Nachrichten: Wissen & Technik

NASA-Teleskop entdeckt Objekt in unserer Galaxie, das 13 Mal so groß ist wie Jupiter — und Fragen aufwirft

Samstag  13:06,   14 juli 2018
businessinsider.de

NASA-Teleskop entdeckt Objekt in unserer Galaxie, das 13 Mal so groß ist wie Jupiter — und Fragen aufwirftEs ist ein uraltes Problem der Astronomen: Wann ist ein Planet ein Planet? Und wann ist es ein Stern? Während Laien vielleicht genau diesen[...]
Nachrichten / Wissen & Technik

Warum bekommen wir graue Haare?

Samstag  12:15,   14 juli 2018
weltderwunder.de

Warum bekommen wir graue Haare?Das könnte Sie auch[...]

Ein französisches Unternehmen aus Frankreich will fliegende Züge bauen

Freitag  23:40,   13 juli 2018
msn

Ein französisches Unternehmen aus Frankreich will fliegende Züge bauenDas könnte Sie auch[...]

Ins All mit der Weltraumfirma von Jeff Bezos – für 300.000 US-Dollar - Blue Origin

Freitag  23:30,   13 juli 2018
handelsblatt

Ins All mit der Weltraumfirma von Jeff Bezos – für 300.000 US-Dollar - Blue OriginDas könnte Sie auch[...]

Acht gefährdete Nashörner in Kenia nach Umsiedlung verendet

Freitag  22:55,   13 juli 2018
msn

Acht gefährdete Nashörner in Kenia nach Umsiedlung verendetDie Spitzmaulnashörner wurden kürzlich von der kenianischen Wildtierbehörde (KWS) mit Unterstützung der Tierschützer des WWF in den östlichen Tsavo-Nationalpark verlegt, um den Erhalt der[...]

Quasi ausgestorben: Studie zeigt, was unsere Vorfahren mit ihren Hunden gemacht haben

Freitag  18:15,   13 juli 2018
businessinsider.de

Quasi ausgestorben: Studie zeigt, was unsere Vorfahren mit ihren Hunden gemacht habenAls europäische Siedler zu Beginn des 15. Jahrhunderts nach Amerika kamen, löschten sie offenbar nicht nur einen Großteil der US-amerikanischen Ureinwohner aus,[...]

Forscher entdecken gigantischen Knochen, der die Geschichte der Erde umschreiben könnte

Freitag  17:56,   13 juli 2018
businessinsider.de

Forscher entdecken gigantischen Knochen, der die Geschichte der Erde umschreiben könnteEine neue Studie relativiert die bisherigen Vorstellungen darüber, wie aus relativ kleinen, zweibeinig laufenden Sauriern gigantische, langhalsige Sauropoden[...]

Elementarteilchen: Astrophysikerteam meldet ersten Fund kosmischer Neutrino-Quelle

Freitag  10:40,   13 juli 2018
zeit.de

Elementarteilchen: Astrophysikerteam meldet ersten Fund kosmischer Neutrino-QuelleAls der Alarm losging, begann für die Astrophysik eine neue Zeitrechnung. Am 22. September 2017 um 20:54:30 koordinierter Weltzeit empfingen Forscherinnen und Forscher [...]

Warum der Sommer uns glücklich macht

Freitag  07:40,   13 juli 2018
rp-online.de

Warum der Sommer uns glücklich machtDüsseldorf. Seit Wochen verwöhnen uns Sonnenschein und warme Temperaturen. Warum sie uns so gut tun und wie sie unser Verhalten verändern, ohne dass wir es[...]

Erdbeben in Mexiko legt Tempel in Azteken-Pyramide frei

Donnerstag  22:15,   12 juli 2018
msn

Erdbeben in Mexiko legt Tempel in Azteken-Pyramide freiDas könnte Sie auch[...]

Schüler entwickeln Verfahren für Weltraummüll-Recycling

Donnerstag  13:05,   12 juli 2018
msn

Schüler entwickeln Verfahren für Weltraummüll-RecyclingMit dem von Leni Termann, Lara Neubert und Adrian Schorowsky entwickelten Verfahren kann Plastikmüll zum Grundstoff für 3D-Drucker recycelt werden. Damit könnten wiederum Ersatzteile und Teile[...]

Teuerste Eiswürfel der Welt: Gletschereis bringt Umweltschützer auf die Barrikaden

Mittwoch  22:15,   11 juli 2018
berliner-zeitung.de

Teuerste Eiswürfel der Welt: Gletschereis bringt Umweltschützer auf die BarrikadenDas könnte Sie auch[...]

Fund zeigt: Eine Milliarde Jahre, bevor es Leben gab, existierte etwas Unglaubliches auf der Erde

Mittwoch  10:30,   11 juli 2018
businessinsider.de

Fund zeigt: Eine Milliarde Jahre, bevor es Leben gab, existierte etwas Unglaubliches auf der ErdeWissenschaftler der University of California und der University of Wisconsin haben mikroskopisch kleine Fossilien in einem fast 3,5 Milliarden Jahre[...]

Wir waren nie am Mond!

Dienstag  19:21,   10 juli 2018
futurezone.at

Wir waren nie am[...]

Russe angelte in einem bis zu 600 Meter tiefen Meer - dort fand er das Grauen

Dienstag  12:31,   10 juli 2018
businessinsider.de

Russe angelte in einem bis zu 600 Meter tiefen Meer - dort fand er das Grauen Auf seinem Twitter-Account veröffentlicht ein russische Tiefseefischer regelmäßig Fotos von wahrlich ungeheuerlichen Fängen. Die „Moscow Times“ berichtete bereits[...]