Wissen & Technik Kosmonauten verbessern Funkkontakt zur ISS

18:35  03 februar  2018
18:35  03 februar  2018 Quelle:   dpa.de

Neue Privatsphäre-Tools für Windows 10

  Neue Privatsphäre-Tools für Windows 10 Mehr Transparenz bei der Sammlung von Telemetriedaten und die Möglichkeit Diagnosedaten von Windows 10 zu löschen sollen die neuen Funktionen ermöglichen. Microsoft arbeitet offenbar an neuen Privatsphäre-Tools für Windows 10. Die Vermutung legen zumindest zwei neue Einträge in den Datenschutzeinstellungen nahe, die Microsoft in die Einstellungen-App der aktuellen Vorschauversion eingebaut hat. Sie sollen mehr Einblicke in die von Microsoft gesammelten Diagnosedaten geben.

Moskau - Zwei russische Kosmonauten haben am Freitag mehr als acht Stunden lang Außenarbeiten an der Internationalen Raumstation ISS absolviert. ISS -Kommandant Alexander Missurkin und der Raumfahrer

Verbindung zur Erde. Kosmonauten verbessern Funkkontakt zur ISS . Moskau (dpa) - Zwei russische Kosmonauten haben am Freitag mehr als acht Stunden lang Außenarbeiten an der Internationalen Raumstation ISS absolviert.

Die undatierte Aufnahme zeigt die ISS mit dem angedockten europäischen Wissenschaftslabor Columbus in der Erdumlaufbahn. © Bereitgestellt von dpa-infocom Die undatierte Aufnahme zeigt die ISS mit dem angedockten europäischen Wissenschaftslabor Columbus in der Erdumlaufbahn.

Zwei russische Kosmonauten haben am Freitag mehr als acht Stunden lang Außenarbeiten an der Internationalen Raumstation ISS absolviert.

ISS-Kommandant Alexander Missurkin und der Raumfahrer Anton Schkaplerow bauten dabei ein neues Schaltmodul an einer Hochleistungsantenne ein, um die Kommunikation mit der russischen Flugleitzentrale zu verbessern. Pünktlich um 16.35 Uhr MEZ stiegen sie ins offene Weltall aus.

Die nach sechseinhalb Stunden geplante Rückkehr ins Innere der ISS verzögerte sich, weil es mit der Stellung der Antenne Probleme gegeben hatte. Erst nach deutlich über sieben Stunden konnten die Kosmonauten das Gerät in die gewünschte Position bringen, wie bei einer Live-Übertragung via Nasa TV zu sehen war.

Bayerns Sorge vor dem Deja-vu

  Bayerns Sorge vor dem Deja-vu Für die Zuschauer boten die letzten beiden Spiele des FC Bayern hohen Unterhaltungswert. Sowohl gegen Werder Bremen als auch gegen die TSG Hoffenheim lag der Tabellenführer zurück, drehte beide Begegnungen aber noch und erzielte insgesamt neun Treffer.

ISSKosmonauten verbessern Funkkontakt zwischen Raumstation und Flugleitstelle. 3. Februar 2018. Zwei russische Kosmonauten haben Außenarbeiten an der Internationalen Raumstation ISS absolviert.

Zwei russische Kosmonauten haben gestern mehr als acht Stunden lang Außenarbeiten an der Internationalen Raumstation ( ISS ) absolviert. ISS -Kommandant Alexander Missurkin und der Raumfahrer Anton Schkaplerow bauten dabei

Es war mit acht Stunden und 13 Minuten der längste Weltraumspaziergang, den je ein russisches Kosmonauten-Team unternommen hat. Am 27. Dezember 2013 waren Oleg Kotow und Sergej Ryazanski acht Stunden und sieben Minuten im All unterwegs, wie die Nasa mitteilte.

Der Zählung nach war es der 207. Außeneinsatz an der ISS, die seit dem Jahr 2000 dauerhaft bewohnt ist. Bei den Arbeiten fotografierten Missurkin und Schkaplerow auch im Detail die Außenseite der russischen ISS-Bauteile. Weiter bargen sie Experimente, die außen der Weltraumstrahlung ausgesetzt waren.

Der Außenposten der Menschheit kreist mit sechs Raumfahrern an Bord in etwa 400 Kilometern Höhe um die Erde. Am 11. Februar soll ein russischer Progress-Raumfrachter die Station mit Nachschub versorgen. Missurkin und die US-Astronauten Joe Acaba und Mark Vande Heide werden Ende Februar zur Erde zurückkehren. Der deutsche Astronaut Alexander Gerst trainiert zurzeit für einen zweiten ISS-Aufenthalt ab Juni, bei dem er für einige Zeit das Kommando führen wird.

Promi-Musclecar ist günstig zu kaufen - 1969 Dodge Charger Bullitt von Bruce Willis .
Promi-Musclecar ist günstig zu kaufen - 1969 Dodge Charger Bullitt von Bruce WillisWas ist das schönste Geschenk, das eine Frau ihrem Mann machen kann? Die Meinungen gehen in dieser Frage wohl auseinander, aber was Demi Moore ihrem ehemaligen Gatten und Hollywood-Star Bruce Willis da in die Garage gestellt hat, kommt mindestens in die Top 3. Ein Dodge Charger Bullitt von 1969, der dem Kultfilm mit Steve McQueen nachempfunden wurde. Dass ein Ehemann ein Auto geschenkt bekommt ist nun, ob Promi oder nicht, nur leidlich eine Geschichte wert – doch diese hier wird noch besser, denn das Musclecar können Sie jetzt kaufen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!