Wissen & Technik Ägyptische Archäologen entdecken Grab eines Goldschmieds

13:00  10 september  2017
13:00  10 september  2017 Quelle:   dpa

Kölner Drogenmilieu - Polizei stellt Fünf-Millionen-Mark-Münze sicher

  Kölner Drogenmilieu - Polizei stellt Fünf-Millionen-Mark-Münze sicher Eine Fünf-Millionen-Mark-Münze aus dem Inflationsjahr 1923 hat die Kölner Polizei bei einer Durchsuchung im Drogenmilieu sichergestellt. Jetzt wird der Besitzer gesucht.Zusammen mit anderen historischen Münzen und Geldscheinen befand sich die Münze in einem Rollkoffer. Es handele sich um hochwertige Raritäten, teilte die Polizei am Donnerstag mit.Die Ermittler gehen davon aus, das der bereits im Mai gemachte Fund die Beute einer Straftat ist. Sie suchen jetzt den Besitzer. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder per Email unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Ägyptische Archäologen haben in einem jahrtausendealten Grab nahe der Stadt Luxor mehrere Mumien und farbenprächtige Särge gefunden. Acht Mumien seien geborgen worden, sagte der Leiter des archäologischen Teams, Mustafa Waziri, heute.

Kairo/Hamburg - Archäologen haben in der ägyptischen Nekropole von Abydos das Grab eines bislang unbekannten Pharaos ausgegraben. An einer Wand in der Grabanlage wurde sein Name entdeckt .

Drei Uschebti Statuetten werden in Luxor ausgestellt, nachdem ein Grab eines königlichen Goldschmieds aus dem Neuen Reich im Alten Ägypten gefunden wurde. © Bereitgestellt von dpa-infocom Drei Uschebti Statuetten werden in Luxor ausgestellt, nachdem ein Grab eines königlichen Goldschmieds aus dem Neuen Reich im Alten Ägypten gefunden wurde.

Ägyptische Archäologen haben nach Behördenangaben in Luxor die wertvolle Grabkammer eines Goldschmieds freigelegt.

In dem Raum sei neben Sarkophagen, Mumien, Schmuck und Holzmasken auch eine Statue gefunden worden, die den Goldschmied und seine Frau darstellen soll, teilte das Antikenministerium am Samstag mit. Die Kammer soll demnach mehr als 3500 Jahre alt sein und aus der 18. Dynastie des Alten Ägypten stammen.

Das Grab ist die neueste einer Reihe von archäologischen Entdeckungen in Ägypten in diesem Jahr. Im April waren acht Mumien in einer weiteren Grabkammer in der Pharaonenstadt Luxor entdeckt worden. Im Vormonat fanden Archäologen eine riesige Statue im Boden eines Armenviertels in Kairo. Die ägyptische Regierung verspricht sich von den Entdeckungen Impulse für den wackeligen Tourismus im Land.

"Mother!": Da blutet selbst das Haus vor Schmerz .
Psst! Darren Aronofskys Psychothriller "Mother!" um eine kinderlose Mutter, einen schreibblockierten Poeten und ihr schönes Heim ist in Wahrheit eine Komödie. Selten schien ein Ausrufezeichen angebrachter als jenes im Titel von Darren Aronofskys Mother!. Psst! Darren Aronofskys Psychothriller "Mother!" um eine kinderlose Mutter, einen schreibblockierten Poeten und ihr schönes Heim ist in Wahrheit eine Komödie.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!