Welt & Politik USA und Türkei wollen Streit beilegen

13:56  03 august  2018
13:56  03 august  2018 Quelle:   reuters.com

PKK-Propaganda: Deutscher Dennis E. in Türkei festgenommen

  PKK-Propaganda: Deutscher Dennis E. in Türkei festgenommen PKK-Propaganda: Deutscher Dennis E. in Türkei festgenommenDas könnte Sie auch interessieren:

Im Fall des in der Türkei inhaftierten und nun unter Hausarrest gestellten US-Pastors Andrew Brunson verhängt die Regierung von US-Präsident Donald Trump Sanktionen gegen zwei türkische Tags: Sanktionen, Türkei , USA , International. Ernteschäden durch Dürre: Bauern wollen Staatshilfen.

Die USA und die EU haben sich darauf verständigt, ihren schweren Handelskonflikt beilegen zu wollen . Trump sagte: „Die EU will mehr Flüssiggas von den Vereinigten Staaten importieren. Sie werden ein sehr, sehr großer Käufer sein.“

  USA und Türkei wollen Streit beilegen © REUTERS/Kevin Lamarque/File Photo

Die USA und die Türkei bemühen sich nach eigenen Angaben weiterhin um die Lösung der zwischen beiden Ländern aufgekommenen Streitfragen.

Darauf verständigten sich US-Außenminister Mike Pompeo und sein türkischer Kollege Mevlüt Cavusoglu am Rande eines Treffens regionaler Minister in Singapur. Cavusoglu und US-Außenamtssprecherin Heather Nauert bezeichneten das Gespräch am Freitag als konstruktiv.

Im Streit mit der Türkei über einen dort inhaftierten US-Priester hatten die USA Sanktionen gegen zwei türkische Minister verhängt. Die türkische Justiz beschuldigt den Priester, den Terrorismus unterstützt zu haben. Das Außenministerium in Ankara warf der US-Regierung eine "feindselige Haltung" vor und kündigte Vergeltung an. Die türkische Lira hatte schon zuvor wegen Sorgen um die Beziehungen der beiden Nato-Staaten nachgegeben und fiel am Freitag zum Dollar auf ein Rekordtief.

Naki fordert Özil zu Kampf gegen Rassismus in der Türkei auf

  Naki fordert Özil zu Kampf gegen Rassismus in der Türkei auf Naki fordert Özil zu Kampf gegen Rassismus in der Türkei aufDas könnte Sie auch interessieren

Fast drei Monate nach Beginn des Visa- Streits stellen die Vereinigten Staaten und die Türkei wieder in vollem Umfang Einreisegenehmigungen aus. Die Vereinigten Staaten und die Türkei wollen ihre Visadienste wieder vollständig aufnehmen.

Das türkische Außenministerium kritisierte, dass die "aggressive Haltung der USA keinen Sinn hat", und fügte hinzu, dass die Türkei in gleichem Maße reagieren werde. Mehr lesen:BRICS mit T für Türkei ? Erdoğan will Schwellenländer-Allianz BRICS beitreten.

Mehr auf MSN

24-Jähriger erschiesst acht Verwandte .
24-Jähriger erschiesst acht Verwandte In der südalbanischen Kleinstadt Selenica kam es zu einem Familiendrama. Im Streit erschoss ein junger Mann acht Angehörige - darunter auch zwei Kinder.Ein 24 Jahre alter Albaner hat nahe der Kleinstadt Selenica in Südalbanien (15 Kilometer nordöstlich der Stadt Vlora) acht Verwandte erschossen. Er sei nach einer grossangelegten Suche der Polizei am Samstagmorgen verhaftet worden, berichteten lokale Medien unter Berufung auf die Polizei.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!