Sport Medien: Tottenham Hotspur bieten für BVB-Star

17:26  07 juli  2018
17:26  07 juli  2018 Quelle:   90min.com

Here comes the Son

  Here comes the Son Here comes the Son

YOUSSOUFA MOUKOKO BVB U17 ONLY 12 YEARS OLD Skills & Goals 2017- Продолжительность: 4:28 miroP10 - The Best Young Football Talents 219 124 просмотра.

Thomas Tuchel verlässt London mit dem Ticket fürs Viertelfinale der Europa League. Nach dem 2:1 bei Tottenham Hotspur hat der BVB -Trainer aber nicht nur

Andre Schurrle et al. posing for the camera: FSV Zwickau v Borussia Dortmund - Friendly Match © TF-Images/GettyImages FSV Zwickau v Borussia Dortmund - Friendly Match

​Borussia Dortmund hat in den letzten Jahren viele Talente zu Stars gemacht und viele davon haben den Verein wieder verlassen. Nachdem der BVB im letzten Jahr das Riesentalent Ousmane Dembélé an den FC Barcelona verloren hat, kommen nun Gerüchte über ein intensives Werben um Christian Pulisic auf. 

Es ist kein Geheimnis mehr, dass englische Vereine finanziell deutlich besser aufgestellt sind als andere europäische Klubs. Gepaart mit der Attriktivität der Liga, wechseln viele Talente deshalb auf die Insel. Nun könnte es den BVB hart treffen, denn Tottenham Hotspur baggert Medienberichten zufolge an Christian Pulisic.

Schalke löst Vertrag von Weinzierl aus

  Schalke löst Vertrag von Weinzierl aus Schalke löst Vertrag von Weinzierl ausDas könnte Sie auch interessieren

Kader von Tottenham Hotspur . Dies ist die Vereins-Startseite. 18.06.2018 20:28„L’Équipe“: Tottenham bietet für NDombèlé – Lyon will Rekordablöse. 13.06.2018 07:16„Sport Bild“: Sarr & Wanyama Kandidaten beim BVB – Poker um Diallo-Ablöse.

BVB - Stars ballern „Jingle Bells“ - Duration: 1:47. BILD FUSSBALL 81,334 views. Pressekonferenz mit Nuri Sahin und Peter Bosz | Tottenham Hotspur - BVB - Duration: 16:25.

Im vergangenen Sommertransferfenster musste Dortmund bereits Ousmane Dembélé abgeben und im Winter folgte sogar der Abgang von Top-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang. Jener wechselte nach England zum FC Arsenal und dieses Jahr hat der Erzrivale der 'Gunners', Tottenham Hotspur, ein Auge auf Christian Pulisic geworfen. 

a man playing a game of football: Tottenham Hotspur v Borussia Dortmund - UEFA Champions League © TF-Images/GettyImages Tottenham Hotspur v Borussia Dortmund - UEFA Champions League

Pulisic spielte bereits in der Champions League gegen Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur soll umgerechnet knapp 50 Millionen Euro Ablöse für den Rechtsaußen geboten haben. Der 19-jährige Dribbelkünstler steht bei den 'Spurs' ganz oben auf dem Einkaufszettel und wäre eine Verstärkung für das Team von Mauricio Pochettino. Pulisic soll  offenbar Erik Lamela ersetzen. Der Argentinier konnte zwar Einsatzzeiten in London verbuchen, gehörte allerdings nie zur ersten Garde und wusste nicht auf konstanter Basis zu überzeugen.

Mehr auf MSN:

Ronaldo weg - was nun, Real Madrid? .
Ronaldo weg - was nun, Real Madrid? Cristiano Ronaldo hat Real Madrid nach neun Jahren Richtung Turin verlassen. Die Königlichen müssen sich nun auf die Suche nach einem Thronfolger begeben, die Liste ist namhaft. Doch bei jedem Spieler gibt es einen Haken.An das Bild wird man sich erst gewöhnen müssen. Aller Voraussicht nach wird Ronaldo sein erstes Spiel für Juventus Turin bei der US-Tournee am 4. August bestreiten. Der Gegner heißt, wie es der Zufall so will: Real Madrid.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!