The page you are looking for is temporarily unavailable.
Please try again later

Sport Astoris Nummer wird nicht mehr vergeben

17:03  06 märz  2018
17:03  06 märz  2018 Quelle:   sport1.de

Real Madrids Ex-Präsident Cal­deron: Lewandowski nur Plan B

  Real Madrids Ex-Präsident Cal­deron: Lewandowski nur Plan B Real Madrids Ex-Präsident Cal­deron: Lewandowski nur Plan B"Le­wan­dow­ski ist ein Spie­ler, den Real immer auf dem Zet­tel hat", erklärte Calderon im Gespräch mit der Bild. Das präferierte Transferziel sei in Calderons Augen aber Kane, der mit 24 Jahren fünf Jahre jünger ist als der Torjäger des deutschen Rekordmeisters.

Die italienischen Serie-A-Klubs Fiorentina und Cagliari werden die Rückennummer 13 in Gedenken an den verstorbenen Davide Astori nicht mehr vergeben . Astori spielte ab 2008 sechs Saisons für Cagliari, seit 2015 stand er bei den Florentinern unter Vertrag.

Nach dem Tod des italienischen Fußball-Profis Davide Astori wollen die Erstligisten AC Florenz und Cagliari Calcio seine Nummer 13 nicht mehr vergeben . "Dieses Trikot gehört für immer dir", twitterte der Florentiner Verein.

Davide Astori kam am ersten Märzwochenende ums Leben © Getty Images Davide Astori kam am ersten Märzwochenende ums Leben

Zu Ehren des am vergangenen Sonntag im Alter von 31 Jahren verstorbenen Verteidigers Davide Astori haben sein Klub AC Florenz und sein ehemaliger Verein Cagliari Calcio beschlossen, das Trikot mit der 13, der Rückennummer Astoris, nicht mehr zu vergeben. Dies teilten die beiden Klubs mit.

Am Dienstag sollte eine gerichtsmedizinische Untersuchung Klarheit über die Umstände von Astoris Tod bringen. Offiziell ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Unbekannt wegen des Verdachts auf Totschlag, hatte Staatsanwalt Antonio De Nicolo am Montag in Udine mitgeteilt. Bisher gebe es jedoch keinerlei Anzeichen auf ein Fremdverschulden. 

Der 31 Jahre alte Kapitän des Erstligisten AC Florenz war am Sonntag in seinem Hotelzimmer in Udine tot aufgefunden worden. Vermutlich ist er einem plötzlichen Herzversagen erlegen.

Mehr auf MSN

Kerber-Debakel in Indian Wells: Zwei-Satz-Klatsche gegen Kassatkina .
Kerber-Debakel in Indian Wells: Zwei-Satz-Klatsche gegen Kassatkina​Der Erfolgs-Lauf von Angelique Kerber ist abrupt gestoppt. Die zweimalige Grand-Slam-Siegerin  wurde im Viertelfinale von Indian Wells in nur 58 Minuten von Darja Kassatkina abgefertigt. "Es wird ein weiteres langes Match mit vielen langen Ballwechseln", hatte die ehemalige Weltranglistenerste vor der Partie noch vermutet - es kam ganz anders.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!