Sport FC Bayern: Sven Ulreich bricht Training ab - Lewandowski und Hummels angeschlagen

15:40  03 januar  2018
15:40  03 januar  2018 Quelle:   SPOX.com

Zukunft beim FC Bayern: Sven Ulreich ist hin- und hergerissen

  Zukunft beim FC Bayern: Sven Ulreich ist hin- und hergerissen ​Eine besonders spannende Personalfrage, die beim FC Bayern München in naher Zukunft geklärt werden muss, beschäftigt sich mit dem Ersatztorwart des FC Bayern. Der Vertrag von Sven Ulreich läuft zum 30.06.2018 aus. Aktuell überzeugte Ulreich mit guten Leistungen und Paraden für den Verein. Doch klar ist auch: wenn Manuel Neuer wieder fit ist, wird sich der 29-Jährige wieder mit einem Platz auf der Bank zufrieden geben müssen. Die Frage, die sich Ulreich laut einem Interview mit der Bild derzeit stellt, heißt also: bleiben oder gehen? © THOMAS KIENZLE/GettyImages FBL-GER-BUNDESLIGA-STUTTGART-BAYERN MUNICH Sitzen oder spielen? Diese Frage stellt sich für Sven Ulreich be

Fehler. Das aufgerufene Stellenangebot existiert leider nicht mehr. und Training mit Schwerpunkt Trainingsprojekte und -prozesse

ok Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.

Sven Ulreich bricht Training ab © getty Sven Ulreich bricht Training ab

Schrecksekunde für den FC Bayern: Zum Auftakt des Trainingslagers in Katar hat Torwart Sven Ulreich die zweite Einheit des Rekordmeisters abbrechen müssen.

Lewandowski fehlte bei den ersten Einheiten in Doha wegen Problemen an der Patellasehne, Hummels plagen Adduktorenprobleme.

Mehr: Gerland wollte Goretzka bereits 2011 nach München holen | Martinez: "Wagner erinnert mich an Mandzukic" | Bayern startet: Wie zu Ancelottis besten Zeiten

Die Bayern waren am Dienstag nach Katar geflogen, wo sie sich bereits zum achten Mal in Folge auf die Rückrunde vorbereiten. Am Samstag (15 Uhr MEZ) steht ein Testspiel gegen Al-Ahli SC, einen Klub aus der Qatar Stars League, auf dem Programm. Der Rückflug nach München ist für Sonntag geplant.

Insgesamt hat Trainer Jupp Heynckes 25 Spieler in Doha dabei. Der noch immer verletzte Kapitän Manuel Neuer und der angeschlagene Thiago absolvieren ihr Rehaprogram in München.

FC Bayern ohne Robert Lewandowski und Mats Hummels nach Leverkusen .
Bayern München muss zum Auftakt der Bundesliga-Rückrunde am Freitag (20.30 Uhr im LIVETICKER) bei Bayer Leverkusen auf seinen Torjäger Robert Lewandowski und Weltmeister Mats Hummels verzichten. Lewandowski hat zwar seine Patellasehnenprobleme überwunden, ein Einsatz in Leverkusen käme nach Angabe von Bayern-Trainer Jupp Heynckes aber zu früh. Ähnliches gelte für Abwehrspieler Hummels, der seine Adduktorenprobleme zwar ausgestanden habe, aber noch nicht wieder voll auf der Höhe sei. Lewandowski und Hummels sollen kommende Woche wieder das volle Trainingspensum absolvieren.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!