Sport Comeback vor Weihnachten? Ribery im Lauftraining

19:35  06 november  2017
19:35  06 november  2017 Quelle:   ran.de

Reus läuft wieder, Bosz bremst Euphorie

  Reus läuft wieder, Bosz bremst Euphorie Marco Reus ist auf dem Weg zu seinem Comeback ein paar Schritte vorangekommen. Der 28-Jährige, der beim Pokalsieg seines Klubs Borussia Dortmund im Mai einen Kreuzbandriss im rechten Knie erlitten hatte, absolvierte eine leichte Einheit auf dem Laufband und postete ein Video davon im Sozialen Netzwerk Instagram. BVB-Trainer Peter Bosz warnt jedoch vor zu hohen Erwartungen an Reus. "Marco ist ein Topspieler und sehr wichtig für unser Spiel. Er gibt uns in der Offensive noch einmal ganz andere Möglichkeiten.

Es gibt Hoffnung, dass Franck Ribery noch vor Weihnachten wieder spielen kann. An der Säbener Straße absolvierte er erstmals wieder ein Lauftraining . K + S : Startet nun das Comeback ? : Comeback vor Weihnachten ? Bei welchen deutschen Aktien sich hingegen nun der Einstieg lohnt

Wie SPORT1 aus dem Umfeld des Franzosen erfahren hat, soll Ribery in der nächsten Woche wieder das Lauftraining aufnehmen. Sein Comeback ist für das Bundesligaspiel am 25. Februar gegen den Hamburger SV anvisiert. Ribery hatte sich im Training Ende Januar einen Muskelfaserriss zugezogen.

Comeback vor Weihnachten? Ribery im Lauftraining © PIXATHLONPIXATHLONSID Comeback vor Weihnachten? Ribery im Lauftraining

München - Franck Ribery hat einen weiteren Schritt zur Rückkehr in die Mannschaft des FC Bayern getan. Fünf Wochen nach dem Spiel des deutschen Rekordmeisters bei Hertha BSC, bei dem er sich einen Riss des Außenbandes im linken Knie zugezogen hatte, absolvierte der 34 Jahre alte Franzose an der Säbener Straße erstmals wieder ein Lauftraining.

Ein Einsatz von Ribery noch vor Weihnachten scheint somit möglich.

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hatte die Zukunft von Ribery, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft, zuletzt offen gelassen.

Der Franzose sei ein "extrem verdienter Spieler", der im Verein und bei den Fans große Sympathie genieße, "am Ende des Tages" aber, sagte Rummenigge aber, "ist Fußball Leistungssport, und wir müssen uns (...) die Frage stellen: ist die Zukunft Franck Ribery oder brauchen wir einen Neuen?"

Mehr auf MSN

Heynckes: "Ribery ist motiviert wie nie zuvor"

Tim Wiese: Für Baumarkt-Fest steigt er wieder in den Wrestling-Ring .
Tim Wiese wollte dick ins Wrestling-Geschäft einsteigen. Doch seit seinem Auftritt in München vor einem Jahr wurde es still um ihn. Nun gab er sein Comeback im Ring. Allerdings nur für ein Baumarkt-Fest. Eigentlich wollte Tim Wiese (35) eine große Karriere im professionellen Wrestling starten. Doch bis auf einen viel umjubelten Auftritt vor einem Jahr bei einem offiziellen Wrestling-Event der WWE in München ist daraus nichts geworden. Nun hat der ehemalige Fußball-Nationaltorhüter jedoch sein Comeback im Ring gegeben. Allerdings nicht auf der ganz großen Bühne.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!