The page you are looking for is temporarily unavailable.
Please try again later

Sport Liverpool-Legende Dalglish stärkt Klopp den Rücken

20:10  12 oktober  2017
20:10  12 oktober  2017 Quelle:   90min.in

Purslow: Klopp? "Perfekt für Liverpool"

  Purslow: Klopp? Aufgrund jüngster Schwierigkeiten beim FC Liverpool in der Premier League eilte Christian Purslow Trainer Jürgen Klopp zu Hilfe. In einem Interview spricht sich der ehemalige Verantwortliche der Reds für den Deutschen aus."Er ist perfekt für Liverpool. Es ist ein von Haus aus schwieriges Vorhaben, mit weniger Geld wettbewerbsfähig zu sein", erklärte Purslow Sky Sports und führte aus: "Es gibt große Ähnlichkeiten zu dem, was er mit Dortmund erreicht hat und dem, was man in Liverpool von ihm erwartet. Er hat es nämlich geschafft, mit einem absoluten Giganten, Bayern München, mitzuhalten, während er weniger Geld für Transfers und Gehälter gezahlt hat.

Liverpool - Legende Dalglish stärkt Klopp den Rücken . Liverpool- Trainer Jürgen Klopp hat auf der Pressekonferenz vor der Partie gegen Crystal Palace wieder einmal gute Laune und witzelt über die Gehaltsforderungen von Emre Can.

Rückendeckung bekam Klopp von Liverpool - Legende Kenny Dalglish . "Er ist perfekt für den Klub - und der Klub ist perfekt für ihn", sagte der frühere Reds-Spieler und -Trainer der "Daily Mail". Die jüngsten Zahlen sind dennoch nicht verheißungsvoll© Getty Images.

FBL-ENG-PR-NEWCASTLE-LIVERPOOL © LINDSEY PARNABY/GettyImages FBL-ENG-PR-NEWCASTLE-LIVERPOOL

​Die Trainer-Legende der 'Reds' Kenny Dalglish schwärmte unlängst gerade zu von Liverpools aktuellen Trainer Jürgen Klopp. Auch der bislang eher enttäuschende Start der 'Reds' mit 12 Punkten aus sieben Spielen und damit Platz 7 in der Tabelle beunruhigt Dalglish nicht. Viemehr sei Klopp "perfekt für den Klub", so der Brite gegenüber der Daily Mail.

Dalglish genießt in Liverpool absoluten Legendenstatus. Der Schotte feierte mit den 'Reds' nicht nur als Spieler, sondern vor allem als Trainer unzählige Titel. Mit Dalglish als Spielertrainer (!) dominierte Liverpool weite Teile der 80er des englischen Fußballs und stieg zum Rekordmeister auf der Insel auf.

Klopp: "Maribor? Der letzte Ort, wo ich rotieren würde"

  Klopp: Jürgen Klopp warnt davor, Champions-League-Gegner NK Maribor zu unterschätzen. Die bisherigen Ergebnisse erlauben das auch gar nicht: Liverpool sollte lieber nicht schon wieder Unentschieden spielen.... das jüngste 0:0 gegen Manchester United in der Premier League, durch das Liverpool auf Platz acht abrutschte: "Wir müssen uns daran erinnern, dass es gut war. Denn das Ergebnis hat das nicht ausgedrückt. Ich kann bei meiner Mannschaft keinen Mangel an Selbstvertrauen erkennen.

Liverpools Fußball- Legende Kenny Dalglish ist von Königin Elisabeth II. in den Ritterstand gehoben worden. Kenny Dalglish war eine der prägenden Figuren in der großen Ära des FC Liverpool , als Spieler, Spielertrainer und Teammanager.

Liverpools Fußball- Legende Kenny Dalglish ist von Königin Elisabeth II. in den Ritterstand gehoben worden. Kenny Dalglish war eine der prägenden Figuren in der großen Ära des FC Liverpool , als Spieler, Spielertrainer und Teammanager.

Liverpooler Legende und Fan von Jürgen Klopp: Kenny Dalglish © OLI SCARFF/GettyImages Liverpooler Legende und Fan von Jürgen Klopp: Kenny Dalglish

Nach seinem Ende als Trainer in Liverpool 1991 blieb Dalglish dem Verein jedoch immer verbunden und nahm seitdem diverse Positionen für den Klub ein. Mit dem nun mehr 66-Jährigen feierte Liverpool auch den letzten Titel, als man 2012 den Englischen League-Cup gewann. 

Wenn jemand also den FC Liverpool einschätzen und beurteilen kann, was gut für den Klub ist, dann ist das wohl Kenny Dalglish. Und von Jürgen Klopp ist Dalglish vollends überzeugt. „Wir haben den besten Trainer. Er ist perfekt für den Klub und der Klub ist perfekt für ihn“, schwärmte die Trainer-Ikone in der Daily Mail

„Seine Philosophie ist Angriffsfussball. Er passt zu den Leuten in Liverpool“, so Dalglish weiter. „Ich genieße es, ihm zuzugucken, seitdem er hier ist. Er macht es fantastisch. Er hat den Glauben in jede Ecke des Klubs zurückgebracht und der Glaube wird wachsen. Er wird den Erfolg zurückbringen“, hofft Dalglish. 

Überlegenes Liverpool nur Remis gegen ManUnited

  Überlegenes Liverpool nur Remis gegen ManUnited Der in der Kritik stehende Teammanager Jürgen Klopp kommt mit dem englischen Fußball-Erstligisten FC Liverpool weiter nicht in Fahrt. Gegen Erzrivale Manchester United kamen die Reds am achten Spieltag der Premier League nicht über ein 0:0 hinaus. Das brisante Trainerduell Klopp vs. Jose Mourinho hatte damit keinen Sieger.Liverpool hängt mit 13 Punkten als Sechster weiterhin hinter der Spitzengruppe fest und feierte in den letzten acht Spielen wettbewerbsübergreifend nur einen Sieg. United bleibt in dieser Saison weiter ungeschlagen.

London Liverpools Fußball-Ikone Kenny Dalglish ist von der Queen zum Ritter geschlagen worden. Dalglish holte mit dem Liverpool in seiner aktiven Karriere drei Europacupsiege, fünf Meisterschaften, einen FA-Cup-Sieg und vier Liga-Pokal-Titel.

Euphorie bei den Reds: FC Liverpool : Klopp wird bereits mit Reds- Legende gleichgesetzt. Getty Images Jürgen Klopp will mit Liverpool ins Champions-League-Finale. Stärken Sie Ihre Gesundheit durch mehr Ausdauersport!

Am kommenden Wochenende steht für die 'Reds' das knüppelharte Duell gegen den Erzrivalen Manchester United auf dem Plan. Für die Mannschaft von Klopp alles andere als der perfekte Zeitpunkt. Die Defensive der 'Reds' zeigte sich zuletzt mehr als unsicher, zudem muss Klopp auf Sadio Mané verzichten und 'United' kommt mit einem bärenstarken Romelu Lukaku an die Anfield Road. Für Klopp und sein Team gilt es am Samstag, die lobende Worte der Vereinsikone zu beherzigen und die Anfield Road, in der ab nächster Saison sogar eine Tribüne nach Dalglish benannt wird, in ein Tollhaus zu verwandeln.

Hasenhüttl: Job bei Bayern "überhaupt kein Thema" .
Leipzig-Coach Ralph Hasenhüttl verschwendet aktuell keinen Gedanken daran, einmal beim FC Bayern zu arbeiten.Triple-Trainer Jupp Heynckes führt den Rekordmeister nach der Trennung von Carlo Ancelotti durch diese Saison. Für die Zeit danach wird ein neuer Mann gesucht. Neben Julian Nagelsmann (1899 Hoffenheim), Thomas Tuchel (ehemals Borussia Dortmund) oder Jürgen Klopp (FC Liverpool) wird dafür auch Hasenhüttl gehandelt. Der Österreicher hat eine Bayern-Vergangenheit: Zum Ende seiner Spielerkarriere lief der frühere Stürmer zwei Jahre für die Amateure des Rekordmeisters auf.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!