Sport Phantom-Tor: Dürfen die USA doch noch hoffen?

11:48  12 oktober  2017
11:48  12 oktober  2017 Quelle:   kicker

Nguyen kann hoffen - Toba verpasst die Finals

  Nguyen kann hoffen - Toba verpasst die Finals Marcel Nguyen darf weiter auf seinen ersten Einzug in ein WM-Finale hoffen. Marcel Nguyen befürchtete eine sehr unruhige Nacht. Der Stuttgarter Olympia-Zweite leistete sich in der Qualifikation der Turn-Weltmeisterschaften von Montreal am Barren kleinere Fehler und rangiert im Zwischenklassement auf Platz zwei. "Es wird definitiv ganz eng. Aber ich bin froh, dass ich meine Übung durchgeturnt habe", meinte der 30 Jahre alte Routinier nach seiner Vorstellung im riesigen Olympic Stadium.

USA . Ukraine. United Arab Emirates. Das Nutzen von tata.to ist zu 100% anonym und risikofrei durch integrierte Tor -Technologie. Mehr Lesen.

Weiterleitung. Sie werden in 5 Sekunden automatisch weitergeleitet! Oder klicken sie hier um direkt weitergeleitet zu werden.

Am Boden zerstört: Christian Pulisic nach der verpassten WM-Qualifikation mit den USA. © Getty Images Am Boden zerstört: Christian Pulisic nach der verpassten WM-Qualifikation mit den USA.

Die USA sind im kommenden Jahr bei der WM in Russland nur Zuschauer - das steht seit der Nacht zum Mittwoch (MESZ) fest und ist gleichzeitig das erste Mal seit 1986 der Fall.

Die "Soccer Boys" haben in einer Gruppe mit Trinidad & Tobago, Panama, Honduras, Costa Rica und Mexiko nur magere drei Siege in zehn Spielen eingefahren. Das reicht nicht, um sich mit den besten Nationen der Welt messen zu dürfen.

Die blamable Pleite beim Gruppenletzten aus Trinidad & Tobago, der bis dahin nur drei Zähler auf dem Konto hatte, besiegelte schließlich das Aus und den vorletzten Platz hinter Honduras. Ein einziger Punkt hätte schon für die Play-offs gereicht.

Paukenschlag! NBA revolutioniert All-Star Game

  Paukenschlag! NBA revolutioniert All-Star Game Bislang trafen im All-Star Game traditionell die Stars der Eastern auf die Besten der Western Conference - doch mit der kommenden 67. Auflage des Spektakels bricht die NBA mit dieser Tradition. Zusammen mit der Spielergewerkschaft NBPA beschloss die nordamerikanische Profiliga am Dienstag diese revolutionäre Änderung. Zusammen mit der Spielergewerkschaft NBPA beschloss die nordamerikanische Profiliga am Dienstag diese revolutionäre Änderung. Demnach wählen die beiden Team-Kapitäne künftig ihre beiden Mannschaften selbst.

Zeitungsinformationssystem ZEFYS: Staatsbibliothek zu Berlin - historische Zeitungen

Der Winzer Walter Schug kam vor fast 50 Jahren aus der Pfalz in die USA .

Und so ist jenes Nicht-Erreichen der Do-or-Die-Spiele durchaus verdient, das musste auch Kapitän und Ex-Gladbacher Michael Bradley anerkennen. "Alles war bereit für uns, nur wir nicht. Dafür sind nur wir Schuld und niemand anderes."

Panama dank Phantom-Tor auf Kurs gebracht
Vielleicht hatte Bradley da aber noch nicht die Bilder aus Panama gesehen. Dort nämlich feierte die Auswahl von Trainer Hernan Dario Gomez einen 2:1-Triumph gegen das bereits vorher qualifizierte Costa Rica und den Sprung auf Platz drei.

Sie bejubelten einen Sieg, den es so wohl nie hätte geben dürfen. Denn bei ihrem zwischenzeitlichen Ausgleich, das belegen die Bilder, hat der Ball zu keinem Zeitpunkt die Linie des Tores überquert, rollte schließlich sogar am Gehäuse vorbei. Das 1:1 war demzufolge irregulär. Die Torlinientechnik - die in Amerika nicht verwendet wird - hätte das belegen können.

„Schwiegertochter gesucht“ ohne Beate: Das ist der Grund

  „Schwiegertochter gesucht“ ohne Beate: Das ist der Grund „Schwiegertochter gesucht“ muss dieses Jahr auf Beate Fischer verzichten. Sie und ihre Mutter Irene suchen seit Jahren mithilfe der RTL-Sendung nach einem geeigneten Partner für Beate. Nun folgt das Show-Aus.RTL will jedoch an der Lieblings-Kandidatin der Zuschauer festhalten. „Wir verlieren sie nicht aus den Augen. Sollte sich Neues ergeben, sind wir gerne dabei“, sagte eine Sprecherin der „Gala“. Das wollen wir doch hoffen, denn „Schwiegertochter gesucht“ ohne Beate ist einfach nicht dasselbe.

Du kannst deine Fragen zu den Spielen stellen und dir bei Problemen helfen lassen. Du kannst mit anderen Fans Über Pokémon diskutieren und ihnen bei Problemen ebenfalls helfen. Du kannst an Wettbewerben im Fanart- und Kampf-Bereich mitmachen. Du kannst unsere Tauschbörse nutzen und

Lieder Bestellungen.

Nun fragen sich die US-Gazetten, die im gleichen Maße hart mit der Elf von Trainer Bruce Arena ins Gericht gehen, ob nicht Einspruch gegen die Spielbewertung in Panama eingelegt werden könnte.

Ein Blick in die CONCACAF-Statuten verrät: Die Chance besteht, doch die Aussichten auf Erfolg sind minimal. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird diese Szene, bei der "Torschütze" Gabriel Torres übrigens genauso gut auch einen Elfmeter hätte anfordern können, als Tatsachenentscheidung ausgelegt.

"ESPN" holte hernach auch noch Ex-Coach Jürgen Klinsmann, der im November 2016 durch Arena ersetzt worden war, ans Telefon und befragte ihn zum Ausscheiden seiner ehemaligen Schützlinge: "Ich habe es gesehen, aber ich will das jetzt nicht kommentieren. Das wäre nicht richtig."

Mehr zur WM auf MSN:

Arena hört die Kritik und dankt ab .
Bruce Arena ist nach der gescheiterten WM-Qualifikation als Nationaltrainer der USA zurückgetreten. Der Nachfolger von Jürgen Klinsmann wandte sich mit einem Brief an die Nation. "Es ist das größte Privileg für jeden Trainer", beginnt Arena in einem Statement auf der Internetseite des US-amerikanischen Verbandes, "die Nationalmannschaft seines Landes zu coachen." Damit ist jetzt Schluss "und wenn ich dieses Amt heute abgebe, bin ich stolz und dankbar, diese Gelegenheit zweimal gehabt zu haben".Von 1998 bis 2006 stand der 66-Jährige bereits 81-mal an der Seitenlinie der "Soccer Boys".

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!