Sport Bayern erhält erste Meister-Gratulation

13:55  17 juli  2017
13:55  17 juli  2017 Quelle:   sport1.de

FC Bayern: Douglas Costa wechselt nun offenbar doch zu Juventus Turin

  FC Bayern: Douglas Costa wechselt nun offenbar doch zu Juventus Turin Nun wohl doch: Douglas Costa steht Medienberichten zufolge vor einem Wechsel von Bayern München zu Juventus Turin. Ein Abgang bei der Alten Dame macht es möglich. © Bereitgestellt von Goal.com Douglas Costa Nach Informationen von La Stampa ist der zuletzt angeblich bereits geplatzte Deal zwischen dem deutschen Rekordmeister und dem italienischen Branchenprimus nun wieder auf dem Tisch. Demnach arbeiten beide Klubs an den finalen Details, um eine Einigung für einen Transfer von Douglas Costa zu erzielen.

Zeitungsinformationssystem ZEFYS: Staatsbibliothek zu Berlin - historische Zeitungen

Noch kein Login? Hier gehts zur Anmeldung. Augenzeugin in Charleston: « Er saß erst in der Kirche, bevor er schoss».

Der Saisonstart steht erst in einem Monat an, doch der FC Bayern München hat bereits die erste Meister-Gratulation erhalten.

"Ich habe Samstag zufällig den Fernseher eingeschaltet. Dann habe ich gedacht: So, das war's. Diese Bayern sind wieder nicht zu stoppen, die Meisterschaft haben sie in der Tasche", sagte Martin Kind nach dem Telekom Cup, den der FCB durch Siege gegen die TSG Hoffenheim und Werder Bremen für sich entschied, der Bild.

Der FC Bayern gewann den Telekom Cup durch den Final-Sieg gegen Bremen © Getty Images Der FC Bayern gewann den Telekom Cup durch den Final-Sieg gegen Bremen

Die überzeugenden Auftritte beim Turnier in Mönchengladbach haben zumindest den Boss von Hannover 96 bereits davon überzeugt, dass im Titelkampf erneut Langeweile herrschen wird.

Kind ist aber wohl nicht der Einzige, der den Bayern bereits gratulieren würde. Selbst BVB-Boss Hans-Joachim Watzke hatte sich am Sonntag fast schon resignierend geäußert.

"Ich kann dieses Gejammer, dass doch endlich mal ein anderer Verein wieder Meister werden sollte, nicht mehr hören. Sie sollen es doch alle versuchen. Sie werden in der Regel scheitern", so Watzke in der Welt am Sonntag.

Klose begleitet FC Bayern nach Asien .
Miroslav Klose geht zwei Wochen nach dem Gewinn des Confederations Cups als Assistent von Bundestrainer Joachim Löw mit dem FC Bayern München auf eine weitere große Auslandsreise. Der 39 Jahre alte Weltmeister von 2014 begleitet den deutschen Rekordmeister nach Asien. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler werde auf den Stationen in China und Singapur unter anderem einige Sponsoren- und PR-Termine für seinen Ex-Verein wahrnehmen, wie der FC Bayern vor dem Abflug der Münchner Mannschaft mitteilte.«Ich freue mich auf die Tage mit dem FC Bayern in Asien. Es sind viele interessante Stationen und sicher viele interessante Eindrücke.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!