Panorama Berlin-Gesundbrunnen: Frau tot aufgefunden - Freund als Tatverdächtiger festgenommen

14:50  09 august  2018
14:50  09 august  2018 Quelle:   tagesspiegel.de

Handgefertigtes Unikat gestohlen: Besitzer findet es im Internet wieder

  Handgefertigtes Unikat gestohlen: Besitzer findet es im Internet wieder Handgefertigtes Unikat gestohlen: Besitzer findet es im Internet wiederAnfang Februar 2017 wurde in Altona ein E-Bass aus dem Auto eines Hamburgers (35) geklaut. Das Unikat hatte der 35-Jährige zuvor bei der Herstellerfirma ausgeliehen.

Nach dem Tötungsdelikt an Gisela OTTO vom vergangenen Mittwoch ist heute Vormittag in Mahlsdorf ein Tatverdächtiger vorläufig festgenommen worden. Erstmeldung Nr. 1017 vom 9. Mai 2018: Frau tot aufgefunden – Mordkommission ermittelt Heute Vormittag gegen 10.55 Uhr fand ein Angehöriger

Mai 2018 wurde die 30 Jahre alte Melanie Rehberger an der parallel zur Dolomitenstraße in Berlin -Pankow verlaufenden S-Bahntrasse tot aufgefunden . Mai 2018: Tote Frau an Bahndamm entdeckt – 5. Mordkommission ermittelt Gestern Vormittag entdeckte ein Spaziergänger in Pankow

PatrickPleulDPA © Foto: Patrick Pleul/dpa PatrickPleulDPA

Am Donnerstagmorgen fanden Polizisten in einer Wohnung in Gesundbrunnen eine tote Frau. Die Mordkommission ermittelt. Ein Tatverdächtiger wurde festgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren:

JVA Hakenfelde: Ex-Hotelier Axel Hilpert offenbar tot im Gefängnis aufgefunden

Nach Angaben der Polizei alarmierte ein Anwohner eines Hauses in der Demminer Straße gegen 5.20 Uhr die Polizei. Er habe zuvor Schreie im Hausflur gehört.

Die wenig später eintreffenden Polizisten fanden in einer Wohnung eine tote 40-Jährige sowie deren nicht mehr ansprechbaren Freund. Der 21-Jährige gilt nach Angaben der Polizei als tatverdächtig. Er wurde festgenommen und zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen dauern an. (Tsp)

Fans geschockt: Castingshow-Star (31) erstochen in eigener Wohnung aufgefunden .
Fans geschockt: Castingshow-Star (31) erstochen in eigener Wohnung aufgefunden Schock in Großbritannien: Castingshow-Star Simonne Kerr (31, „Britain's Got Talent“) ist in ihrer Wohnung in Süd-London erstochen aufgefunden worden!Ein 40 Jahre alter Mann wurde festgenommen, wie der „Independant“ berichtet. Er soll wegen Mordes angeklagt werden. Zu den Hintergründen für die grausame Tat äußerte sich die Polizei zunächst nicht.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!