Panorama 20-Jähriger will nach Biss in Finger offenbar Cockerspaniel erstechen

17:35  01 august  2018
17:35  01 august  2018 Quelle:   msn.com

Dumme Idee mit heftigen Folgen: Teenager steckt sich Kabel in den Penis

  Dumme Idee mit heftigen Folgen: Teenager steckt sich Kabel in den Penis Dumme Idee mit heftigen Folgen: Teenager steckt sich Kabel in den PenisDer Junge aus der chinesischen Stadt Linkou steckte sich aus Neugier ein USB-Ladekabel in seinen Penis. Durch die Harnröhre gelang das Kabel bis in die Blase, wo es sich verhedderte und stecken blieb, das berichtete „The Sun“.

Kleine Liebhaberzucht von mehrfarbigen Englischen Cockerspaniel . Ein paar mal im Jahr haben wir preiswerte Cocker Spaniel Welpen abzugeben. auf unserer Homepage. über 20 Jahre Cockerspanielzucht und das 18 Jahre im Verein. der dem VDH angeschlossen ist.

Albert will mithandeln Bares für Rares - Продолжительность: 10:05 MyVideoWorld 10 890 просмотров. - Dieser Verkauf hat sich sehr gelohnt | Bares für Rares - Продолжительность: 8: 20 Videoplanet 8 903 просмотра.

Blaulicht der Polizei: Ein 20-Jähriger soll am Niederrhein mehrfach mit einem Messer auf einen Cockerspaniel eingestochen haben, weil der Hund ihn in den Finger biss. Um den Hund von seinen Qualen zu erlösen, tötete ein Polizist ihn mit einem Schuss aus der Dienstwaffe. © Bereitgestellt von AFP Ein 20-Jähriger soll am Niederrhein mehrfach mit einem Messer auf einen Cockerspaniel eingestochen haben, weil der Hund ihn in den Finger biss. Um den Hund von seinen Qualen zu erlösen, tötete ein Polizist ihn mit einem Schuss aus der Dienstwaffe.

Ein 20-Jähriger soll am Niederrhein mehrfach mit einem Messer auf einen Cockerspaniel eingestochen haben, weil der Hund ihn in den Finger biss. Nach Zeugenhinweisen trafen Polizisten den Mann am Dienstagabend in einem Waldstück in Kleve an, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der 20-Jährige war demnach gerade dabei, den Hund in ein ausgehobenes Loch zu legen.

Saarländische Polizei hebt Waffenlager in Wohnhaus aus

  Saarländische Polizei hebt Waffenlager in Wohnhaus aus Saarländische Polizei hebt Waffenlager in Wohnhaus ausDas könnte Sie auch interessieren:

Coesfeld: Verletzte bei Brand in Flüchtlingsheim +++ Gelsenkirchen: Busfahrer ins Krankenhaus geprügelt +++ Aachen: Gebärende Frauen rufen Polizei auf den Plan +++ Bretten: Kater unter Garage einbetoniert +++ Nachrichten aus Deutschland.

Закрыть. Это видео недоступно. 13 JÄHRIGER bringt ApoRed FORTNITE TÄNZE BEI!

Das könnte Sie auch interessieren: Tierquälerei: Sehbehinderter Engländer schlägt seinen Blindenhund "zehn Mal ins Gesicht"

Das Tier wies den Ermittlern zufolge mehrere massive Stichverletzungen auf, atmete aber noch. Um den Hund von seinen Qualen zu erlösen, tötete ein Beamter ihn mit einem Schuss aus seiner Dienstwaffe. Gegen den mutmaßlichen Täter leiteten die Beamten ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz ein.

Mehr auf MSN

24-Jähriger erschiesst acht Verwandte .
24-Jähriger erschiesst acht Verwandte In der südalbanischen Kleinstadt Selenica kam es zu einem Familiendrama. Im Streit erschoss ein junger Mann acht Angehörige - darunter auch zwei Kinder.Ein 24 Jahre alter Albaner hat nahe der Kleinstadt Selenica in Südalbanien (15 Kilometer nordöstlich der Stadt Vlora) acht Verwandte erschossen. Er sei nach einer grossangelegten Suche der Polizei am Samstagmorgen verhaftet worden, berichteten lokale Medien unter Berufung auf die Polizei.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!