Kultur & Showbiz Stormy Daniels muss sich nicht vor Gericht verantworten

00:40  13 juli  2018
00:40  13 juli  2018 Quelle:   spot-on-news.de

Harvey Weinstein: Staatsanwaltschaft erweitert die Anklage

  Harvey Weinstein: Staatsanwaltschaft erweitert die Anklage Harvey Weinstein: Staatsanwaltschaft erweitert die AnklageDie New Yorker Staatsanwaltschaft lässt im Fall Harvey Weinstein nicht locker: Gegen den einstigen Filmmogul wurden weitere Anklagepunkte erhoben.

Ein Bundeswehr-Ausbilder muss sich einem Bericht zufolge ab Dienstag vor dem Amtsgericht Bad Kissingen wegen Misshandlung von Untergebenen verantworten . Dem 42-jährigen Hauptfeldwebel wird nach "Spiegel"-Angaben vom Sonntag vorgeworfen

Der Volkswagen-Konzern musste sich wieder vor Gericht verantworten . Nein, diesmal ging es nicht um Abgasmanipulationen, kein enttäuschter VW-Kunde war in Sicht. Dank der Pornodarstellerin Stormy Daniels kennt man Schweigevereinbarungen („Non Disclosure Agreements“) nun auch

Stormy Daniels während einer Pressekonferenz in New York © JStone / Shutterstock.com Stormy Daniels während einer Pressekonferenz in New York

Wenige Stunden nach der Festnahme von Stormy Daniels in einem Strip-Club werden die Anklagepunkte gegen sie wieder fallen gelassen.

Die Pornodarstellerin Stormy Daniels (39, "Beim ersten Mal") soll drei Ordnungswidrigkeiten begangen haben und wurde deswegen kürzlich in einem Strip-Club im amerikanischen Columbus festgenommen. Wie ihr Anwalt Michael Avenatti (47) aber bereits wenige Stunden später via Twitter mitteilen konnte, seien alle Anklagepunkte fallen gelassen worden. Zuvor war sie gegen eine Kaution von umgerechnet etwas mehr als 5.100 Euro aus dem Gefängnis entlassen worden, wie die "New York Times" berichtet.

Frau stirbt, weil Konzern ihr den Strom abstellt

  Frau stirbt, weil Konzern ihr den Strom abstellt Frau stirbt, weil Konzern ihr den Strom abstellt Linda Daniels (68) war auf ihr Atemgerät angewiesen. Nun wurden ihr die unbezahlten Stromrechnungen zum Verhängnis.Linda Daniels aus Newark im US-Bundesstaat New Jersey war schwer krank. Die 68-Jährige lebte zu Hause, befand sich aber in Pflege und atmete über eine mit Strom betriebene Sauerstoffflasche. Jetzt erheben ihre Angehörigen schwere Vorwürfe gegen den Energiekonzern PSEG: Die Firma hatte Daniels am vergangenen Donnerstag den Strom abgestellt, nur Stunden später starb die Frau.

Stormy Daniels alias Stephanie Clifford : Wenn Trumps Anwälte ein privates Schlichtungsverfahren verlangen, will ihr Anwalt erneut eine Aussage des US-Präsidenten beantragen. Im Streit um eine angebliche Affäre wollte Pornostar Stormy Daniels Donald Trump vor Gericht zitieren.

Ein Transkript des Interviews mit Stormy Daniels auf Englisch finden Sie hier. .ist nicht gerade eine Affäre. Aber es kommt wohl vor Gericht und dann wissen wir das juristische Urteil oder es gibt einen finanziellen Vergleich.

Was ihr vorgeworfen wurde

Wie Avenatti mitgeteilt hatte, sei Daniels vorgeworfen worden, dass sie einem Mann erlaubt habe, sie in dem Strip-Club in "nicht-sexueller Weise" anzufassen. "Soll das ein Witz sein?", fragte sich auch der Anwalt. Gleichzeitig wunderte er sich darüber, dass man für einen derartigen Polizeieinsatz Geld verschwende: "Es muss höhere Prioritäten geben." Zudem mutmaßte er, dass es sich bei der Festnahme um eine "politisch motivierte" Aktion gehandelt habe. Im Gespräch mit der "New York Times" erklärte der Anwalt, dass Undercover-Polizisten nur aus dem Grund in den Club gekommen seien, damit Daniels sie berühre - was er für "irrwitzig" halte.

4 Promille, Klinik: Besoffski-Omi füllt ihren eigenen Enkel (12) mit Alk ab

  4 Promille, Klinik: Besoffski-Omi füllt ihren eigenen Enkel (12) mit Alk ab 4 Promille, Klinik: Besoffski-Omi füllt ihren eigenen Enkel (12) mit Alk abEine Mutter erlebte am Samstagabend den Schreck ihre Lebens: Als sie nach Hause kam, fand sie ihren zwölfjährigen Sohn im Badezimmer liegend vor. Er war kaum noch ansprechbar.

Die Pornodarstellerin Daniels wollte den US-Präsidenten vor Gericht zwingen. Trump sollte über eine angebliche Affäre mit ihr aussagen. Das muss er nun nicht . Stormy Daniels behauptet, eine Affäre mit Trump gehabt zu haben. Quelle: Smg/SMG via ZUMA Wire/dpa.

Karpov muss sich nächste Woche wegen Drogenhandels und Geldwäsche vor Gericht verantworten . Haldiman war das einzige Mitglied des SS -Kommandos, welches sich vor Gericht verantworten musste .

Das könnte Sie auch interessieren:

Als sie 16 war: Mira Sorvino "beim Casting mit Kondom geknebelt"

Daniels hatte vor geraumer Zeit weltweit Schlagzeilen gemacht, weil sie behauptet, 2006 eine Affäre mit US-Präsident Donald Trump (72) gehabt zu haben. Daniels verklagt Trump und seinen früheren Anwalt, Michael Cohen (51), um aus einer Geheimhaltungsvereinbarung entlassen zu werden, die sie, wie sie sagt, einige Tage vor der Präsidentschaftswahl 2016 unterschrieben habe. Das Dokument soll sie nach eigenen Angaben daran hindern, die angebliche Affäre öffentlich zu diskutieren.

Mehr auf MSN

Gutachter untersuchen Rettungsschiff «Lifeline» auf Malta .
Gutachter untersuchen Rettungsschiff «Lifeline» auf MaltaDas in Valletta auf Malta liegende Rettungsschiff «Lifeline» ist am Dienstag von Gerichtsgutachtern untersucht worden. Das bestätigte ein Sprecher der in Dresden ansässigen Organisation Mission Lifeline der Deutschen Presse-Agentur. Am Mittwoch sei ein Anhörungstermin am Gericht angesetzt. Das Gericht will nach einem Bericht der «Malta Today» entscheiden, ob Kapitän Claus-Peter Reisch Malta für einige Tage verlassen darf, um zu seiner betagten Mutter in Deutschland zu fliegen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!