Kultur & Showbiz Sexlos dank Netflix - Löst Streaming das Problem der Überbevölkerung?

18:51  09 mai  2018
18:51  09 mai  2018 Quelle:   moviepilot.de

Helene Fischers rührender Dank an ihre Eltern

  Helene Fischers rührender Dank an ihre Eltern Helene Fischers rührender Dank an ihre ElternDas Konzert der 33-jährigen Schlagersängerin, das im Rahmen ihrer Tour in diesem Jahr in Oberhausen aufgezeichnet wurde, zog am Samstagabend (28. April) unzählige Zuschauer vor die Fernsehbildschirme. Doch das heimliche Highlight der Show waren nicht wie sonst die unzähligen Outfitwechsel und die atemberaubenden Choreografien, die Fischers Konzerte stets auszeichnen, sondern die Worte, die sie an ihre eigenen Eltern richtete.

Netflix hat den 18. Mai als Starttermin bekannt gegeben. Experten sehen die Fortsetzung der Serie kritisch. Neue Serien im Mai: Die Streaming -Highlights bei Netflix , Sky, Amazon Prime und Maxdome.

O. X. löst das Problem . X.

Dass VoD-Dienste boomen, ist schon seit einer Weile kein Geheimnis mehr, schließlich sprechen die nackten Zahlen für sich. Vergangenen Monat etwa wurde bekannt, dass Netflix im ersten Quartal 2018 die 125-Millionen-Kunden-Markegeknackt hat und ein Ende des Streaming-Hypes ist aktuell nicht absehbar. Nun aber legt eine britische Studie nahe, dass sich mit der Nutzung entsprechender Unterhaltungsangebote neue Gewohnheiten einschleichen, die wiederum nichts Gutes für unser Sexleben bedeuten. Offenbar nämlich tauschen Kunden von Netflix und Co. ihren Partner beim Zubettgehen verstärkt gegen ihr Smartphone oder ihren Tablet-PC ein (via Daily Mail).Netflix und YouTube statt SexDie britischen Wissenschaftler untersuchten den Datenverkehr von 400 verschiedenen Geräten, nebenbei führten einige Teilnehmer Tagebuch über ihre Sehgewohnten. Im Rahmen der Auswertung kristallisierte sich schließlich eine neue Betriebsamkeitsstunde ( © Netflix Sexlos dank Netflix - Löst Streaming das Problem der Überbevölkerung?

Streaming-Plattformen nehmen bei vielen ihrer Nutzer einen gewichtigen Teil des Lebens ein. Nun enthüllt eine britische Studie, wie unser Sexleben unter Netflix und Co. leidet.

Dass VoD-Dienste boomen, ist schon seit einer Weile kein Geheimnis mehr, schließlich sprechen die nackten Zahlen für sich. Vergangenen Monat etwa wurde bekannt, dass Netflix im ersten Quartal 2018 die 125-Millionen-Kunden-Markegeknackt hat und ein Ende des Streaming-Hypes ist aktuell nicht absehbar. Nun aber legt eine britische Studie nahe, dass sich mit der Nutzung entsprechender Unterhaltungsangebote neue Gewohnheiten einschleichen, die wiederum nichts Gutes für unser Sexleben bedeuten. Offenbar nämlich tauschen Kunden von Netflix und Co. ihren Partner beim Zubettgehen verstärkt gegen ihr Smartphone oder ihren Tablet-PC ein (via Daily Mail).

Tote Mädchen lügen nicht: Alles, was du zur 2. Staffel auf Netflix wissen musst!

  Tote Mädchen lügen nicht: Alles, was du zur 2. Staffel auf Netflix wissen musst! Tote Mädchen lügen nicht: Alles, was du zur 2. Staffel auf Netflix wissen musst! Good News für alle Serien-Junkies: Das Bibbern und die lange Warterei haben endlich ein Ende! Juhu! Seit Ende März 2017 hat Netflix einen neuen Quoten-Hit: Tote Mädchen lügen nicht - und wer (wie wir) die 1. Staffel schon läääängst durchgeschaut hat, kann eine mögliche (?) Fortsetzung der Netflix-Serie kaum noch abwarten. Bislang waren die Gerüchte aber noch relativ schwammig, ob und wann es eine 2. Staffel geben wird. Schließlich haben die Episoden der 1.

O. X. löst das Problem . X.

Aktuelle Probleme und Störungen bei Netflix . Ist der Server down? Geht Video- streaming nicht? Hier sehen Sie was ist los. Ich habe ein Problem mit: Netflix .

Das könnte Sie auch interessieren:

Avengers 3: Infinity War bestätigt eine alte, steinharte Fantheorie

Netflix und YouTube statt Sex

Die britischen Wissenschaftler untersuchten den Datenverkehr von 400 verschiedenen Geräten, nebenbei führten einige Teilnehmer Tagebuch über ihre Sehgewohnten. Im Rahmen der Auswertung kristallisierte sich schließlich eine neue Betriebsamkeitsstunde ("busy hour") zwischen 22 Uhr und 23 Uhr heraus. Hierbei handelt es sich um eine Phase, in der der "offizielle" abendliche Fernsehkonsum eines Paares zwar abgeschlossen ist, danach im Bett jedoch weiter Filme und Serien über mobile Geräte geschaut werden. Somit ersetzt das Streamen den Sex. Sehr beliebt sei während dieser Zeit insbesondere auch das Konsumieren von Videos auf YouTube.

Mit diesem Trick entdeckt ihr Tausende geheime Netflix-Genres

  Mit diesem Trick entdeckt ihr Tausende geheime Netflix-Genres Mit diesem Trick entdeckt ihr Tausende geheime Netflix-Genres Neben den bekannten Genres wie Komödie oder Drama bietet Netflix auch eine Vielzahl ungewöhnlicher Genres, die jedoch gut versteckt sind. Wir verraten euch den Trick, wie ihr sie sehen könnt.Der Streaming-Dienst Netflix bietet seinen Nutzern im Katalog weitaus mehr Genres an, als es eigentlich den Anschein hat.

Prüfe die Verfügbarkeit von Filmen und Serien bei Netflix , Amazon, maxdome u.v.m. Menü. Filme.

Trust-Bank wird helfen, dieses Problem zu lösen . Kategorie Darlehen | May 07, 2018 09:45. In letzter Zeit hat das Interesse der Bürger der Russischen Föderation an der Beschaffung von Krediten zugenommen.

Bereits 2016 warnte David Spiegelhalter von der Universität Cambridge vor den Folgen übermäßiger Vernetzung mit VoD-Anbietern. Vor einigen Jahren noch habe die abendliche Fernsehsitzung von Zuschauern zusammen mit der klassischen Primetime gegen 22:30 Uhr geendet. Nun führe das Streamen zu einer Verlängerung des Konsums, worunter wiederum das Sexleben vieler Menschen leide. Denn wenn die Möglichkeit bestehe, im Bett fernzusehen, seien die Menschen weniger an Sex interessiert.

Mehr auf MSN

ProSieben-Chef will deutsches Streaming-Portal als Gegengewicht zu Netflix .
ProSieben-Chef will deutsches Streaming-Portal als Gegengewicht zu Netflix Die deutschen Fernsehsender sehen sich einer erdrückenden Konkurrenz seitens Netflix und Co. gegenüber. Diese Problem adressierte nun ProSiebenSat.1-Chef Conrad Albert.Mit Babylon Berlin sorgte im vergangenen Jahr eine deutsche Serie weit über die Landesgrenzen hinweg für Aufsehen, doch derartige Erfolge sind seit jeher die Ausnahme. Seit einigen Jahren haben die Sender hierzulande überdies mit internationalen Playern wie Netflix, Amazon und Co.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!