Kultur & Showbiz Kevin Spacey soll einen Royal belästigt haben

21:06  07 dezember  2017
21:06  07 dezember  2017 Quelle:   BANG Showbiz

Kevin Spacey: Diesen Royal soll er sexuell belästigt haben

  Kevin Spacey: Diesen Royal soll er sexuell belästigt haben Neuer Vorwurf wegen sexuellen Belästigung gegen Kevin Spacey: Der Ex-Ehemann der norwegischen Prinzessin Märtha Louise, Ari Behn, soll zu seinen Opfern gehören Die sexuellen Übergriffe von Kevin Spacey, 58, sollen ihre Kreise bis in den europäischen Hochadel gezogen haben, wie jetzt  bekannt wird. Ein Royal aus Norwegen packt aus Ari Behn, 46, war 2002 von bis 2016 mit der norwegischen Prinzessin Märtha Louise verheiratet, hat mir ihr zwei Töchter. Während ihrer Beziehung, erzählt Behn jetzt im norwegischen Sender "P4", sei es zu einem Zwischenfall mit Hollywood-Star Spacey gekommen.

Anfang dieser Woche hat Kevin Spacey bekannt gegeben, dass er einen Schauspiel-Kollegen sexuell Belästigt haben soll und outete sich danach. Wir fassen diesen Fall zusammen und sagen euch, wie es zu den ganzen Enthüllungen gekommen ist.

Das Video wird geladen Unterstützer: "Sie sollen bleiben".

Kevin Spacey © Bang Showbiz Kevin Spacey

Ari Behn beschuldigt Kevin Spacey der sexuellen Belästigung.

Der norwegische Royal behauptet, er wurde vor zehn Jahren während eines Events in Oslo von dem Hollywood-Schauspieler begrapscht, direkt nachdem Spacey die Veranstaltung zum Friedensnobelpreis moderierte. Im Interview mit dem norwegischen Radiosender 'P4' erinnert sich der 45-Jährige: "Er saß direkt neben mir. Nach fünf Minuten meinte er 'Hey, lass uns raus gehen und eine Zigarette rauchen' - und dann nahm er unter dem Tisch meine Hoden in die Hand. Ich bekam mehr, als ich wollte." Der Ehemann von Norwegens Prinzessin Märtha Louise reagierte souverän auf das unangemessene Verhalten des Stars und meinte zu ihm: "Ach ja? Vielleicht später."

Grabscherei: Ex von Norwegen-Prinzessin beschuldigt Spacey

  Grabscherei: Ex von Norwegen-Prinzessin beschuldigt Spacey Grabscherei: Ex von Norwegen-Prinzessin beschuldigt SpaceyAri Behn war bis zu der Trennung im letzten Jahr 14 Jahre lang der Ehemann von Prinzessin Märtha. In dieser Zeit soll er von dem Schauspieler auf einem Friedensnobelpreis-Konzert unsittlich berührt worden sein. An dem Abend habe er neben dem Hollywood-Star gesessen und sich angenehm mit ihm unterhalten. Dann soll der Oscarpreisträger seine Einladung zu einer gemeinsamen Zigarettenpause mit einem Griff in den Schritt des 46-Jährigen verbunden haben.

Die Welt der Promis hautnah erleben: Von Schauspieler bis royaler Adel, von Sänger bis Profi-Sportler. FOCUS Online präsentiert die aktuellen Nachrichten und exklusive Storys aus der Welt der Stars im Kevin spacey : bruder packt über schlimme kindheit aus.

Schwere Anschuldigungen gegen Kevin Spacey . Foto: Getty Images Entertainment, Frazer Harrison/BAFTA LA. „Ich will eines klar stellen: Schwul zu sein hat nichts damit zu tun, Minderjährige sexuell zu belästigen .“

Spaceys Karriere wurde in den letzten Monaten auf den Kopf gestellt, als ihm zahlreiche Anschuldigungen wegen sexueller Belästigung entgegengebracht wurden. Die Meldungen begannen im Oktober, als der Schauspieler Anthony Rapp den 'House of Cards'-Darsteller wegen sexueller Belästigung im Jahr 1986 beschuldigte, als Rapp gerade mal 14 Jahre war. Spacey reagierte auf die Vorwürfe und veröffentlichte ein langes Statement, in dem er sich für sein Verhalten entschuldigte und außerdem bekannt gab, dass er schwul ist. Er sagte damals: "Ich habe viel Respekt und Bewunderung für Anthony Rapp als Schauspieler übrig. Ich bin entsetzt, von seiner Geschichte zu hören. Ich erinnere mich ehrlicherweise nicht mehr an den Vorfall, es sind inzwischen über 30 Jahre vergangen. Aber wenn ich mich so verhalten habe, wie er es beschreibt, schulde ich ihm eine ehrliche Entschuldigung für dieses unangemessene, betrunkene Verhalten. [...] Diese Geschichte ermutigt mich, etwas anderes aus meinem Leben preis zu geben. Ich weiß, es gibt bereits Geschichten über mich. [...] Ich hatte Beziehungen sowohl mit Männern als auch mit Frauen. Ich hatte romantische Begegnungen mit Männern in meinem Leben und entscheide mich daher nun, als schwuler Mann zu leben."

Mick Jaggers jüngster Sohn feiert seinen ersten Geburtstag .
Sein Urenkel ist bereits drei Jahre alt, Mick Jaggers jüngster Sohn feierte gerade seinen ersten Geburtstag. Wie der Kleine aussieht, zeigte Melanie Hamrick auf Instagram. Abgesehen von den auffällig leuchtend blauen Augen deutet nichts auf eine Verwandtschaft hin: Aber der Kleine auf dem Instagram-Schnappschuss von US-Balletttänzerin Melanie Hamrick (31) ist Mick Jaggers (74, "Gotta Getta Grip") Sohn. Deveraux feierte gerade seinen ersten Geburtstag und dazu gratulierte die stolze Mama auf der Fotoplattform.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!