Kultur & Showbiz „GZSZ“-Liebes-Wirr-Warr: Kommen Tuner und Lilly schon bald wieder zusammen?

17:28  11 november  2017
17:28  11 november  2017 Quelle:   EXPRESS

Neue Frau, neue Frise...: Traut sich GZSZ-Chris wirklich diese radikale Veränderung?

  Neue Frau, neue Frise...: Traut sich GZSZ-Chris wirklich diese radikale Veränderung? Eric Stehfest (28) lässt sich bei GZSZ von Thaddäus Meilinger die Haare schneiden.Veränderungen am Kolle-Kiez: Trennt sich GZSZ-Chris (Eric Stehfest, 28) nun wirklich von seinem geliebten Man-Bun?

GZSZ 25 Jahre. Videos. Vorschau. Tuner ist verwirrt - da Jule das spürt, entflieht sie der Situation. Während Tuner mit seinem Wankelmut und den widerstreitenden Gefühlen hadert, gelangt Jule zu der Überzeugung, dass Tuner sie immer noch liebt, deshalb will um ihn kämpfen

Noch kein Login? Hier gehts zur Anmeldung. Lustpille vor Zulassung: Bald kommt das «Viagra» für die Frau.

Neuer Inhalt (6) © MG RTL D/Rolf Baumgartner Neuer Inhalt (6)

Bei „GZSZ“ geht es turbulent weiter in Sachen Liebe und Dramatik.

Nach dem Serienausstieg von Jule Vogt (Luise von Finck, 23) hoffen Fans von Tuner (Thomas Drechsel, 30) und Lilly (Iris Mareike Steen, 26) jetzt auf ein großes Liebes-Comeback.

Die blonde Jule hatte Konkurrentin Lilly nämlich erst kürzlich Freund Tuner ausgespannt.

Überraschende Wendung

Tuner, der Lilly mit seinem Seitensprung das Herz gebrochen hatte, war sich seiner Schuld bewusst und äußerte erst kürzlich tiefe Gewissensbisse und Zweifel an seiner neuen Beziehung.

„Ich muss die ganze Zeit an Lilly denken“, stellte er gegenüber seiner Neueroberung Jule fest.

Trump nominiert Ex-Pharmamanager als Gesundheitsminister

  Trump nominiert Ex-Pharmamanager als Gesundheitsminister Ein früherer Spitzenmanager der Pharmabranche soll neuer US-Gesundheitsminister werden. Azar werde ein "Star für bessere Gesundheitsversorgung und niedrigere Arzneimittelpreise" sein, kündigte Trump an. Während des Wahlkampfs hatte er die Pharmabranche immer wieder heftig attackiert. Noch kurz vor seinem Amtsantritt im Januar kritisierte Trump die politische Macht der Pharmabranche und überzogene Medikamentenpreise.

Tuner ist verwirrt. Aktuelle GZSZ -Episoden finden Sie hier auf TV NOW. „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ – die erfolgreiche Serie im Deutschen TV - zählt bereits seit 1992 zu einer festen Größe des RTL-Programms.

Arbeiten am Online-Portal. Aufgrund einer Störung steht Ihnen der Online-Dienst im Moment nicht wie gewohnt zur Verfügung. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Beseitigung dieser Störung. Wir bitten um ein wenig Geduld und danken für Ihr Verständnis. Günstig Surfen und Telefonieren! Prüfen Sie jetzt

Diese hingegen tat das wehmütige Verhalten des „Vereinsheim“-Besitzers als normal ab. Doch dann der Schock:

Tuner machte nach nur wenigen Folgen Liebesbeziehung mit Jule Schluss. Sein Statement schien eindeutig:

„Ich liebe Lilly!“

Daraufhin entschied Jule sich prompt den Kolle-Kiez zu verlassen, um ihre Ausbildung zur Krankenschwester in Heidelberg fortzusetzen.

(Hier mehr über Luise von Fincks Serienausstieg lesen)

Liebes-Comeback

Tuner, der sich seiner Gefühle mittlerweile bewusst geworden ist, hat jetzt nur noch eines im Sinn: Er muss seine große Liebe Lilly zurück erobern.

Und dafür lässt der sanftmütige „GZSZ“-Charakter sich einiges einfallen. Doch bei Lilly beißt er zunächst auf Granit. Diese ist nämlich tief verletzt und will nichts von ihrem Ex wissen.

Trump nominiert Ex-Pharmamanager als Gesundheitsminister

  Trump nominiert Ex-Pharmamanager als Gesundheitsminister Ein früherer Spitzenmanager der Pharmabranche soll neuer US-Gesundheitsminister werden. Azar werde ein "Star für bessere Gesundheitsversorgung und niedrigere Arzneimittelpreise" sein, kündigte Trump an. Während des Wahlkampfs hatte er die Pharmabranche immer wieder heftig attackiert. Noch kurz vor seinem Amtsantritt im Januar kritisierte Trump die politische Macht der Pharmabranche und überzogene Medikamentenpreise.

Song Request.

Diese Seite ist zurzeit nicht verfügbar. Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung. Seite neu laden.

Doch wie die Wochenvorschau verrät, werden die beiden sich schon bald durch einen dummen Zufall wieder annähern.

Ob aus Tuner und Lilly demnächst wieder ein Traumpaar wird, sehen Sie in den kommenden Wochen bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ von Montag bis Freitag um 19.40 Uhr auf RTL.

Schon seit 1992 fast jeden Tag GZSZ

Seit 1992 läuft „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ von montags bis freitags zunächst um 19.40 Uhr bei RTL, mittlerweile um 19.35 Uhr.

Sie gilt als erfolgreichste deutsche Fernsehserie im Genre „Seifenoper“.

2017 feiert die Kultserie bereits ihren 25. Geburtstag. Am 18. Mai 2016 wurde die 6000. Folge ausgestrahlt.

Erst gab es keinen Handlungsort

Nachdem die Serie in den ersten Jahren in einer nicht namentlich genannten Großstadt spielte, wie auch die nicht real existierenden und mit ET beginnenden Autokennzeichen signalisierten, wird an Berlin als Handlungsort mittlerweile sehr oft erinnert.

Boris Becker gibt ausführliches Interview : Das sagt er zu seinem angeblichen Bankrott

  Boris Becker gibt ausführliches Interview : Das sagt er zu seinem angeblichen Bankrott Lange hat Boris Becker zu den Schlagzeilen um seine Person geschwiegen. Jetzt bezieht er in einem langem Interview öffentlich Stellung "Tennis-Held Boris Becker, 49, zahlungsunfähig" - diese Meldung sorgte am 21. Juni 2017 sowohl in deutschen als auch ausländischen Medien für Furore. Bis heute, viereinhalb Monate später, reißen die Schlagzeilen über die finanziellen Verhältnisse des gebürtigen Leimeners nicht ab. Zeit, die Dinge klarzustellen, findet Becker und erklärt sich im Gespräch mit der "Neuen Züricher Zeitung" (NZZ) .

kommen mitunter Millionenbeträge zusammen .

Lieder Bestellungen.

Das Panorama der Stadt wird mehrfach pro Folge eingeblendet, bekannte Stadtteile wie Prenzlauer Berg oder Tiergarten werden häufig erwähnt.

Veranstaltungen, die tatsächlich in Berlin stattfinden und für diese Stadt kennzeichnend sind, beispielsweise der CSD, werden zur entsprechenden Zeit häufig in die Handlungsstränge eingebunden.

Rekordeinschaltquote von 6,73 Millionen Zuschauern

Die Folgen werden immer mit sieben Wochen Vorlauf produziert. Am 22. Juni 1998 wurde mit der 1500. Folge, in der der damalige Ministerpräsident Niedersachsens und spätere Bundeskanzler, Gerhard Schröder (SPD), mitwirkte, die Rekordeinschaltquote von 6,73 Millionen Zuschauern erreicht.

Wolfgang Bahro (alias Jo Gerner) ist seit 1993 Teil von GZSZ. Damit ist er derjenige, der am längsten von allen Schauspielern dabei ist – und bisher ist auch noch kein Ende in Sicht.

(jri)

Boris Becker fühlt sich nicht mehr als Deutscher .
Der frühere Tennisweltstar erklärt: "Mein Zuhause ist London"Der zu seinen sportlichen Glanzzeiten in Deutschland wie ein Held verehrte Boris Becker fühlt sich nicht mehr als Deutscher. Nachdem er inzwischen seit knapp zehn Jahren in London lebe, werde er wohl nicht mehr nach Deutschland zurückkehren, sagte der ehemalige Tennisweltstar der Zeitschrift "Gala". "Ich habe einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher - mein Zuhause ist London.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!