The page you are looking for is temporarily unavailable.
Please try again later

Kultur & Showbiz Meghan Markle: Das könnte ihr royaler Titel werden

08:51  14 september  2017
08:51  14 september  2017 Quelle:   gala.de

Meghan Markle spricht erstmals über Liebe zu Prinz Harry

  Meghan Markle spricht erstmals über Liebe zu Prinz Harry Der Vanity Fair hat Meghan Markle ihr erstes Interview über Prinz Harry gegeben. Die US-Schauspielerin Meghan Markle (36) hat sich erstmals ausführlich über ihre Beziehung zum britischen Prinzen Harry geäußert. "Letztendlich ist es ganz einfach. Wir sind zwei Menschen, die glücklich und verliebt sind", sagte Markle der "Vanity Fair" in einem am Dienstag vorab im Internet veröffentlichten Interview.Sechs Monate heimlich getroffen"Wir haben uns rund sechs Monate lang heimlich getroffen und dann wurde es zur Nachricht.

Das könnte ihr royaler Titel werden . 16.09.2017. New Klotz on the Block. Vom Serienstar zur Verlobten von Prinz Harry: Meghan Markle steht als royaler Neuzugang im Fokus der Öffentlichkeit, und den passend eleganten Modestil für eine Prinzessin hat sie schon mal.

Nach der royalen Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle wird die Schauspielerin in den Adelsstand erhoben. Doch welchen Titel wird sie tragen? Das könnte Sie auch interessieren. Promis. Kurz und fast nackt - 5 epische Cannes-Momente.

Meghan Markle © Getty Images Meghan Markle

Welche Titel würde Meghan Markle tragen, wenn sie Prinz Harry heiraten würde? GALA erklärt, ob man mit einer neuen Prinzessin in England rechnen müsste.

Gibt es bald eine Prinzessin Meghan von Wales? Quasi täglich wird mit der Bekanntgabe der Verlobung von Prinz Harry und Meghan Markle gerechnet. Und obwohl nach wie vor nichts offiziell ist, taucht damit schon die Frage nach einem möglichen Titel der Nicht-Verlobten auf.

Neuer Name für Meghan?

Die britische Tageszeitung "Daily Express" und die Illustrierte "Hello" spekulieren, die "Suits“-Darstellerin könnte ihren anderen Vorname, Rachel, annehmen und sich damit so wie ihr Seriencharakter nennen.

Deutsche Promis, die ganz normale Jobs haben

  Deutsche Promis, die ganz normale Jobs haben Oli P. feierte in den neunziger Jahren mit Songs wie „Flugzeuge im Bauch“ oder „Das erste Mal tat's noch weh“ immense Erfolge. Doch auch wenn der Sänger der Musik treu geblieben ist, hat er einen normalen Job! Was der 39-Jährige macht und welche deutschen Promis auch eine normale Arbeit haben, das erfahrt ihr im Video!

Prinz Harry und Meghan Markle sind bereits das 16. royale Paar, das sich auf Schloss Windsor das Jawort gibt. Nur wenige Stunden vor dem Jawort, hat der Kesington-Palast die offiziellen Titel bekannt Und wird das Brautkleid von Meghan Markle mit dem von Herzogin Kate mithalten können ?

Meghan Markle hat "Ja" gesagt. Schon in wenigen Monaten wird sie Prinz Harry heiraten. Noch vor ihrer Beziehung gewährte die Schauspielerin Einblicke in ihren Speiseplan und der hat es ganz schön in sich. Das könnte ihr royaler Titel werden .

Sie wäre nicht der erste Royal in England, der seinen Namen ändert. Im Unterschied zu Meghan waren dies aber allesamt Könige: Queen Victoria hieß mit erstem Namen eigentlich Alexandrina, nutze als Regentin aber ihren zweiten Vornamen. König Edward VIII. wurde auf David getauft, sein Bruder und Nachfolger, König George VI., hieß eigentlich Albert. Und Prinz Harry ist eigentlich Henry.

Die Titelfrage

Käme es zu einer Hochzeit mit Prinz Harry, dann würde aus Meghan Markle nicht Prinzessin Meghan (oder Rachel) von Wales. Das ist sicher. Denn nur wenn man - wie Prinzessin Charlotte von Cambridge oder Prinzessin Eugenie von York - in die königliche Familie geboren wird, bekommt man den Prinzessinnentitel. Außer, und auch diesen Fall gibt es bei den Windsors, die Eltern verzichten für ihre Kinder auf einen royalen Titel. Prinzessin Anne tat dies für ihre Kinder Zara und Peter, die deswegen den bürgerlichen Nachnamen ihres Vater tragen.

Kelly Clarkson fühlt sich endlich befreit

  Kelly Clarkson fühlt sich endlich befreit Kelly Clarkson bezeichnet ihr neuestes Werk als Album der Freiheit. Die 'Since You've Been Gone'-Hitmacherin wird bald das erste Album veröffentlichen, seitdem ihr Vertrag mit 'American Idol' endete. Dieses wird den Namen 'Meaning of Life' tragen und wird durch das Plattenlabel 'Atlantic Records' am 27. Oktober 2017 veröffentlicht werden.

Royale Hochzeit. Prinz Harry heiratet Meghan Markle . Prinz Harry + Herzogin Meghan : Das sind ihre Titel nach der Hochzeit: Teilen. Facebook. Empfänger. Sie können mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben. Ihre Nachricht.

Meghan Markle : Herzogin Catherine könnte ihre Trauzeugin werden. Meghan Markle als Prinzessin? Das könnte ihr royaler Titel werden . 16.09.2017.

Meghan Status und Titel wäre, sollte sie mit Harry vor den Traualtar treten, vergleichbar mit dem von Sophie Rhys-Jones, die 1999 Prinz Edward, den jüngsten Sohn der Queen heiratete. Mit der Heirat wurde sie "Ihre königliche Hoheit, Sophie, die Gräfin von Wessex“, aber eben nicht Prinzessin Sophie.

Es ist wahrscheinlich, dass Harry – wie sein Bruder Prinz William 2011 bei seiner Hochzeit mit Kate Middleton – von seiner königlichen Großmutter einen Herzogstitel erhalten wird. William wurde an seinem Hochzeitstag Herzog von Cambridge, seine Ehefrau folglich Catherine, die Herzogin von Cambridge und nicht Prinzessin Catherine.

Ein Herzogtitel für Harry?

Um einen Herzogtum für ihren Enkel zu finden, müsste Queen Elizabeth die Landkarte studieren und in ihre Ahnentafel schauen. Einen Herzogstitel (englisch: Duke) führen die Nachfahren von George V., als Herzöge von Kent und Gloucester, sowie Elizabeth’ Ehemann Philip, der Herzog von Edinburgh, und ihr Sohn Andrew, der Herzog von York. Hinzu kommen noch diverse Geschlechter mit Herzogstitel wie die Grosvenors, deren Oberhaupt der Herzog von Westminster ist, der übrigens der Patenonkel von Prinz ist. Oder die Cenvendishs, als Herzöge von Devonshire.

Deshalb ist Meghan Markle die Richtige für Prinz Harry

  Deshalb ist Meghan Markle die Richtige für Prinz Harry Meghan Markle spricht inzwischen öffentlich über ihre Liebe zu Prinz Harry - lange wird es wohl nicht mehr dauern, bis sich Royal-Fans über eine Verlobung freuen dürfen. Warum die US-Schauspielerin ihren Prinzen so glücklich macht, verrät ein Insider ...Gerade hat Meghan Markle (36, "Suits") zum ersten Mal öffentlich über ihre Beziehung mit Prinz Harry (32) gesprochen - ihr Interview in der "Vanity Fair" wird bereits als neuer deutlicher Hinweis darauf gewertet, dass eine Verlobung unmittelbar bevorstehen könnte.

Meghan Markle : Die US-Schauspielerin muss sich als Frau von Prinz Harry nach der Heirat an einige skurrile und strenge Etikette-Regeln halten. (Quelle: SAT.1)

So ein royaler Besuch kann ganz schön aufregend sein. Eine der Verantwortlichen leistete sich einen kleinen Fauxpas, als sie Prinz Harry und Meghan Markle begrüßte. Ihre Töchter müssen auf den Herzog- Titel verzichten. 08.06.2018.

Sussex wäre möglich

Ein freies Herzogtum wäre Sussex. Sollte Harry bei einer Hochzeit Herzog von Sussex werden, würde Meghan Markle, als seine mögliche Braut, "Ihre Königliche Hoheit, die Herzogin von Sussex". Wenn es zu einer Heirat käme …

Erfahren Sie mehr:

Grace Kelly, Marie-Chantal Miller + Co.: Die amerikanischen Royals

Meghan Markle: Endlich spricht sie über ihre Liebe zu Prinz Harry

Meghan Markle: Kritik an ihrem Liebes-Interview über Harry

Prinz Frederik, Prinzessin Mary + Co.: Das kosten die Dänen ihre reisenden Royals .
Genau wie ihre Kollegen aus anderen Königshäusern sind Dänemarks Royals oft auf Reisen – privat, aber vor allem auch in offizieller Mission. Was es kostet, wenn Prinzessin Mary, Prinz Frederik und Co. unterwegs sind, hat eine dänische Zeitung nachgerechnet Royale Reisen sind keine Vergnügungstouren: Wenn Prinz Frederik und Prinzessin Mary beispielsweise nach Japan aufbrechen, dann sind sie Repräsentanten Dänemarks und Teil einer offiziellen Delegation.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!