Kultur & Showbiz Meghan Markle: Das könnte ihr royaler Titel werden

08:51  14 september  2017
08:51  14 september  2017 Quelle:   GALA.de

Meghan Markle spricht erstmals über Liebe zu Prinz Harry

  Meghan Markle spricht erstmals über Liebe zu Prinz Harry Der Vanity Fair hat Meghan Markle ihr erstes Interview über Prinz Harry gegeben. Die US-Schauspielerin Meghan Markle (36) hat sich erstmals ausführlich über ihre Beziehung zum britischen Prinzen Harry geäußert. "Letztendlich ist es ganz einfach. Wir sind zwei Menschen, die glücklich und verliebt sind", sagte Markle der "Vanity Fair" in einem am Dienstag vorab im Internet veröffentlichten Interview.Sechs Monate heimlich getroffen"Wir haben uns rund sechs Monate lang heimlich getroffen und dann wurde es zur Nachricht.

Das Video wird geladen

Stadtbibiothek Ludwigsburg. Digitale Medien wie E-Books, E-Paper, E-Musik, E-Audios und E-Videos ausleihen und herunterladen.

Meghan Markle © Getty Images Meghan Markle

Welche Titel würde Meghan Markle tragen, wenn sie Prinz Harry heiraten würde? GALA erklärt, ob man mit einer neuen Prinzessin in England rechnen müsste.

Gibt es bald eine Prinzessin Meghan von Wales? Quasi täglich wird mit der Bekanntgabe der Verlobung von Prinz Harry und Meghan Markle gerechnet. Und obwohl nach wie vor nichts offiziell ist, taucht damit schon die Frage nach einem möglichen Titel der Nicht-Verlobten auf.

Neuer Name für Meghan?

Die britische Tageszeitung "Daily Express" und die Illustrierte "Hello" spekulieren, die "Suits“-Darstellerin könnte ihren anderen Vorname, Rachel, annehmen und sich damit so wie ihr Seriencharakter nennen.

Deutsche Promis, die ganz normale Jobs haben

  Deutsche Promis, die ganz normale Jobs haben Oli P. feierte in den neunziger Jahren mit Songs wie „Flugzeuge im Bauch“ oder „Das erste Mal tat's noch weh“ immense Erfolge. Doch auch wenn der Sänger der Musik treu geblieben ist, hat er einen normalen Job! Was der 39-Jährige macht und welche deutschen Promis auch eine normale Arbeit haben, das erfahrt ihr im Video!

DB kann nicht abgefragt werden.

CampusNet. Sehr geehrte Nutzerinnen, sehr geehrte Nutzer, aufgrund eines Fehlers steht JOGU-StINe kurzzeitig nicht zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es gleich noch einmal. Wir danken für Ihr Verständnis!

Sie wäre nicht der erste Royal in England, der seinen Namen ändert. Im Unterschied zu Meghan waren dies aber allesamt Könige: Queen Victoria hieß mit erstem Namen eigentlich Alexandrina, nutze als Regentin aber ihren zweiten Vornamen. König Edward VIII. wurde auf David getauft, sein Bruder und Nachfolger, König George VI., hieß eigentlich Albert. Und Prinz Harry ist eigentlich Henry.

Die Titelfrage

Käme es zu einer Hochzeit mit Prinz Harry, dann würde aus Meghan Markle nicht Prinzessin Meghan (oder Rachel) von Wales. Das ist sicher. Denn nur wenn man - wie Prinzessin Charlotte von Cambridge oder Prinzessin Eugenie von York - in die königliche Familie geboren wird, bekommt man den Prinzessinnentitel. Außer, und auch diesen Fall gibt es bei den Windsors, die Eltern verzichten für ihre Kinder auf einen royalen Titel. Prinzessin Anne tat dies für ihre Kinder Zara und Peter, die deswegen den bürgerlichen Nachnamen ihres Vater tragen.

Deutsche Promis, die ganz normale Jobs haben

  Deutsche Promis, die ganz normale Jobs haben Oli P. feierte in den neunziger Jahren mit Songs wie „Flugzeuge im Bauch“ oder „Das erste Mal tat's noch weh“ immense Erfolge. Doch auch wenn der Sänger der Musik treu geblieben ist, hat er einen normalen Job! Was der 39-Jährige macht und welche deutschen Promis auch eine normale Arbeit haben, das erfahrt ihr im Video!

Für die Bearbeitung Ihrer Online-Bewerbung bei der BMW Group müssen Sie sich einmalig im Job Assistenten registrieren. In diesem geschützten Bereich können Sie Ihre Daten bearbeiten, bevor Sie die Online-Bewerbung aktivieren.

Registrieren Sie sich jetzt für das TK Bewerberportal. Sie können Ihre Bewerbung auch speichern und später weiterbearbeiten. Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Meghan Status und Titel wäre, sollte sie mit Harry vor den Traualtar treten, vergleichbar mit dem von Sophie Rhys-Jones, die 1999 Prinz Edward, den jüngsten Sohn der Queen heiratete. Mit der Heirat wurde sie "Ihre königliche Hoheit, Sophie, die Gräfin von Wessex“, aber eben nicht Prinzessin Sophie.

Es ist wahrscheinlich, dass Harry – wie sein Bruder Prinz William 2011 bei seiner Hochzeit mit Kate Middleton – von seiner königlichen Großmutter einen Herzogstitel erhalten wird. William wurde an seinem Hochzeitstag Herzog von Cambridge, seine Ehefrau folglich Catherine, die Herzogin von Cambridge und nicht Prinzessin Catherine.

Ein Herzogtitel für Harry?

Um einen Herzogtum für ihren Enkel zu finden, müsste Queen Elizabeth die Landkarte studieren und in ihre Ahnentafel schauen. Einen Herzogstitel (englisch: Duke) führen die Nachfahren von George V., als Herzöge von Kent und Gloucester, sowie Elizabeth’ Ehemann Philip, der Herzog von Edinburgh, und ihr Sohn Andrew, der Herzog von York. Hinzu kommen noch diverse Geschlechter mit Herzogstitel wie die Grosvenors, deren Oberhaupt der Herzog von Westminster ist, der übrigens der Patenonkel von Prinz ist. Oder die Cenvendishs, als Herzöge von Devonshire.

Kelly Clarkson fühlt sich endlich befreit

  Kelly Clarkson fühlt sich endlich befreit Kelly Clarkson bezeichnet ihr neuestes Werk als Album der Freiheit. Die 'Since You've Been Gone'-Hitmacherin wird bald das erste Album veröffentlichen, seitdem ihr Vertrag mit 'American Idol' endete. Dieses wird den Namen 'Meaning of Life' tragen und wird durch das Plattenlabel 'Atlantic Records' am 27. Oktober 2017 veröffentlicht werden.

Fehler. übergeordnete Titel .

8 knifflige Fragen über die Schweiz. Man kann es kaum fassen. Das unterscheidet Miriam Rickli vom Rest der Vegetarier. Kugl St.Gallen. 24-jährige Arbonerin tätowiert sich Club-Logo.

Sussex wäre möglich

Ein freies Herzogtum wäre Sussex. Sollte Harry bei einer Hochzeit Herzog von Sussex werden, würde Meghan Markle, als seine mögliche Braut, "Ihre Königliche Hoheit, die Herzogin von Sussex". Wenn es zu einer Heirat käme …

Erfahren Sie mehr:

Grace Kelly, Marie-Chantal Miller + Co.: Die amerikanischen Royals

Meghan Markle: Endlich spricht sie über ihre Liebe zu Prinz Harry

Meghan Markle: Kritik an ihrem Liebes-Interview über Harry

Prinzessin Kako von Japan : Eine neue Prinzessin für England .
Überraschung für die britischen Royals: Ab sofort gibt es eine Prinzessin mehr im Land. Was steckt dahinter? Gute Aussichten für die Frauenquote bei den britischen Royals: Sowohl die sehnlichst erwartete Verlobung von Meghan Markle, 36, und Prinz Harry, 32, als auch die Nachricht über die dritte Schwangerschaft von Herzogin Catherine, 35, könnte dem Königshaus zwei weitere weibliche Mitglieder bescheren. Doch schon vor dem möglichen Eintreffen der beiden Ereignisse kann sich England überraschend über eine neue Prinzessin freuen. Diese Royal lebt jetzt in England  Iht Name: Prinzessin Kako.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!