Kultur & Showbiz Victoria Beckham: 'Wir sahen aus wie Dragqueens'

08:07  14 september  2017
08:07  14 september  2017 Quelle:   BANG Showbiz

Victoria Beckham: Sie braucht unbedingt eine Pause

  Victoria Beckham: Sie braucht unbedingt eine Pause Victoria Beckham (43) ist angeblich bereit, eine Pause von ihrem hektischen Alltag einzulegen, nachdem sie ihre neueste Kollektion auf der New York Fashion Week präsentiert hatte. Die Designerin teilte Bilder von sich selbst bei der Arbeit vor der Modeschau auf Instagram - Freunde und Ehemann David Beckham (42) sollen sie nun dazu gedrängt haben, sich eine Auszeit zu nehmen, um bei ihrer Familie zu sein zu können.

Wir sind gleich wieder für euch da.

Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen? Wir kümmern uns darum.

Die Spice Girls © Bang Showbiz Die Spice Girls

Victoria Beckham lässt keine schmeichelhaften Worte über ihre Spice Girls-Looks fallen.

Die Designerin gilt als eine der weltweit größten Fashion-Ikonen - doch seit ihren Girlgroup-Tagen in den 1990er-Jahren ist viel Zeit vergangen. Heute blickt sie nämlich voller Unglauben an ihre Modesünden von damals zurück. Besonders der Auftritt bei den American Music Awards im Jahr 1998 sei ihr im Gedächtnis geblieben. Dort hätten die Mädels die "allerhässlichsten" Outfits überhaupt getragen. "Wir sahen aus wie Männer in Drag", schüttelt die 43-Jährige heute verwundert den Kopf. "Wir trugen so viel Make-up, es war unglaublich. Wenn ich mir die Bilder ansehe, denke ich mir 'Woah.' Wir haben die Make-up-Schichten auf ein ganz neues Level gebracht." Trotzdem lief der Abend gut für die Band: Sie räumte nämlich drei Preise ab.

Prinz Frederik, Prinzessin Mary + Co.: Das kosten die Dänen ihre reisenden Royals

  Prinz Frederik, Prinzessin Mary + Co.: Das kosten die Dänen ihre reisenden Royals Genau wie ihre Kollegen aus anderen Königshäusern sind Dänemarks Royals oft auf Reisen – privat, aber vor allem auch in offizieller Mission. Was es kostet, wenn Prinzessin Mary, Prinz Frederik und Co. unterwegs sind, hat eine dänische Zeitung nachgerechnet Royale Reisen sind keine Vergnügungstouren: Wenn Prinz Frederik und Prinzessin Mary beispielsweise nach Japan aufbrechen, dann sind sie Repräsentanten Dänemarks und Teil einer offiziellen Delegation.

DONAUKURIER die Zeitung für Ingolstadt und die Region mit aktuellen Lokalnachrichten aus Politik, Wirtschaft, Bayern und der Welt, Sport, Bildern und Videos

Ich bitte um Entschuldigung, dass wir Deinen Besuch auf Hood mit dieser Fehlerseite unterbrechen mussten! Unsere Techniker sind bereits informiert und werden alles tun, um das Problem umgehend zu beseitigen.

Im Interview mit 'Selfridges' erklärt die Ehefrau von David Beckham: "Ich habe viel experimentiert, als ich jünger war und wenn ich zurückblicke auf die Spice Girls-Zeiten und an gewisse Looks, erschaudere ich ein wenig." Trotzdem fügt sie hinzu, dass sie diese verrückte Phase nicht bereue: "Ich finde, dass es toll ist, herum zu experimentieren und neue Dinge auszuprobieren."

Ihre gegenwärtige Designerkarriere beschreibt die hübsche Brünette nur als Weiterführung ihrer früheren Girlgroup-Zeit: "Ich habe bei den Spice Girls damit angefangen, über Girlpower zu reden. Jetzt geht es darum, Frauen mit Fashion oder Beauty stärker zu machen." Ihre Mission beschreibt Victoria folgendermaßen: "Ich will, dass sich Frauen auf der ganzen Welt wie die schönsten Versionen von sich selbst fühlen. Es macht keinen Unterschied, wie alt man ist oder welche Körperform man hat. Jede Frau kann wunderschön aussehen und ich weiß, dass [Schönheit] von innen kommt, aber es gibt dir diese zusätzliche Schicht an Selbstvertrauen."

Krasse Schmerzen: Lady Gaga ins Krankenhaus eingeliefert! .
Krasse Schmerzen: Lady Gaga ins Krankenhaus eingeliefert! "Lady Gaga leidet an schlimmen körperlichen Schmerzen, die es ihr unmöglich machen, aufzutreten. Daher muss sie leider die 'Rock in Rio'-Performance am Freitag absagen", heißt es in einem Statement auf Instagram. Seit einer schrecklichen Vergewaltigung im Alter von 19 Jahren leidet die gebürtige Stefani Germanotta regelmäßig unter körperlichen Beschwerden. Ob ihr jetziger Krankenhausaufenthalt auch damit zusammenhängt, ist jedoch unklar.Aus dem Krankenbett postet die Patientin ein Foto ihres Nacken-Tattoos.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!