The page you are looking for is temporarily unavailable.
Please try again later

Kultur & Showbiz Lady Gaga: Drück mich gegen eine Wand und küss mich, Madonna!

08:55  13 september  2017
08:55  13 september  2017 Quelle:   covermg.com

Lady Gaga zu krank für Konzert

  Lady Gaga zu krank für Konzert Lady Gaga wurde gezwungen, ihren Auftritt in Montréal kurzfristig abzusagen. Die 'Million Reasons'-Sängerin sollte eigentlich am Montagabend (4. September) im Rahmen ihrer 'Joanne World Tour' im Bell Centre in der kanadischen Stadt auftreten. Doch aufgrund ihres Gesundheitszustands musste die Popkünstlerin die Show zur Enttäuschung ihrer Anhänger canceln. Auf Twitter entschuldigte sich die Blondine und schrieb: "An meine wunderschönen Fans. Ich könnte nicht mehr am Boden zerstört sein darüber, dass ich heute Abend nicht auftreten kann. Ich singe diese ganze Show live und bin stolz darauf, dass ich immer alles gebe. Aber als ich im Regen im Citi Field-Stadion sang, wurde ich krank und musste mich durchkämpfen. Es tut mir so leid für jeden, der sich heute darauf gefreut hat, mich zu sehen. Ich liebe euch." Doch die Fans sollen nicht enttäuscht werden: "Wir arbeiten daran, die Show nachzuholen." Wann genau der neue Termin stattfinden soll, ist jedoch noch nicht bekannt. Bis dahin müssen sich die Fans wohl noch gedulden - und die 31-Jährige sich möglichst schnell regenerieren. Schon am Mittwoch (6. September) steht nämlich schon der nächste Live-Auftritt in Toronto bevor. Am 29. September kommt die Musikerin auch nach Deutschland und performt in der Barclaycard Arena in Hamburg. Ende Oktober beehrt Gaga dann auch die Fans in Berlin und Köln mit einem Auftritt - dann hoffentlich mit hundert Prozent Stimme.

Lady Gaga : Drück mich gegen eine Wand und küss mich , Madonna ! Lady Gaga (31) will, dass Madonna (59) sie küsst . Der Wunsch der Sängerin ('Bad Romance') erscheint etwas merkwürdig, so stand sie doch lange mit ihrer Kollegin ('Like a Virgin') im Streit.

„Meine Schwester schrieb mir eine SMS und meinte: ‚ Madonna sitzt keine 15 Meter von mir weg. Und zwei Typen im Publikum haben Sex!'“, erzählt Lady Gaga stolz und lacht: „ Ich erinnere mich , wie ich gedacht habe: ‚Wow, das ist genau das, was ich wollte.

Lady Gaga (31) will, dass Madonna (59) sie küsst.

Der Wunsch der Sängerin ('Bad Romance') erscheint etwas merkwürdig, so stand sie doch lange mit ihrer Kollegin ('Like a Virgin') im Streit. Doch offenbar möchte Gaga damit nun endlich Schluss machen und hat dafür einen besonderen Plan. In ihrem Biopic 'Gaga: Five Foot Two' spricht sie über die nicht immer leichte Beziehung zu Madonna, doch sie verspürt den Wunsch, dass sich die beiden in Zukunft vielleicht besser verstehen.

"Ich bin Italienerin und komme aus New York. Wenn ich also ein Problem habe, sage ich dir das ins Gesicht", legt Gaga in ihrem Film vor, nur um danach versöhnlicher zu werden - zumindest ein kleines bisschen: "Ich will, dass mich Madonna an eine Wand drückt, mich küsst und mir sagt, dass ich ein Stück Schei*e bin."

Veronica Ferres: Jetzt äußert sich ihr Mann zu den Botox-Gerüchten

  Veronica Ferres: Jetzt äußert sich ihr Mann zu den Botox-Gerüchten Veronica Ferres' Mann spricht erstmals über die Botox-Spekulationen. Einen besseren Zeitpunkt hätte sich der 58-jährige Geschäftsmann wohl kaum aussuchen können: Pünktlich zum Start der neuen 'Die Höhle der Löwen'-Staffel hat sich der Milliardär und Mann von Schauspielerin Veronica Ferres zu den Botox-Gerüchten geäußert, mit denen er immer wieder angegriffen wird. Zuvor hatte Promi-Doc Werner Mang gegenüber dem 'OK!'-Magazin festgestellt: "Carsten Maschmeyer sieht schon etwas unnatürlich aus, ich könnte mir vorstellen, dass da Botox und Hyaluronsäure verwendet wurden.

Ich habe manchmal das Gefühl, immer auf der Bühne zu stehen. Ich habe das Gefühl, dass das Leben eine Bühne für meine Kunst ist – wenn ich tanze, singe oder Lady GaGa war ganz begeistert über ihre Begegnungen mit ihren Idolen Madonna und Sir Elton John, erzählte sie auch der Website.

Google ist Dein Freund, aber Du scheinst das nicht zu begreifen! Jemand ist der Meinung, dass du zu faul bist, um mit Google zu suchen. Stattdessen nervst du andere Leute damit, für dich zu suchen. Man gab dir diesen Link, um dich genau darauf hinzuweisen. Der Umstand, dass du ihm gefolgt bist

  Lady Gaga: Drück mich gegen eine Wand und küss mich, Madonna! © Provided by Cover Media

Okay, man weiß zwar, dass Lady Gaga ihrem Namen alle Ehre macht, doch dieser Wunsch ist selbst für die Sängerin ungewöhnlich. Madonna und sie stehen schon lange im Clinch, da viele der Lady vorwerfen, sie sei nichts weiter als eine moderne Kopie der Queen of Pop.

Doch Lady Gaga wagte schon im Dezember 2016 einen Vorstoß, indem sie Madonnas Rede auf den Billboard Women in Music Awards lobte. Damals twitterte sie: "Madonna, deine Rede bei den Awards war so inspirierend!" Vielleicht kann man den Streit nun ja durch einen Kuss ein für alle Mal abschließen.

Nico Rosberg: Unter Druck bist du nicht derselbe .
Nico Rosberg hat seine eigene Theorie über Sebastian Vettels Fehler beim Großen Preis von Singapur: Er berichtet aus eigener Erfahrung, was Druck mit einem anstellt.Die Startkollision beim Formel-1-Grand Prix von Singapur 2017 wirft einmal mehr die Frage auf, warum hochbezahlte Profis immer wieder mal stupide erscheinende Fehler begehen und ein potenziell gutes Resultat durch unglückliche Manöver wegwerfen. Für Nico Rosberg scheint der Hintergrund klar: Druck.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!