Kultur & Showbiz Helene Fischer bekommt keine Goldene Henne - warum eigentlich?

18:05  17 juli  2017
18:05  17 juli  2017 Quelle:   spot-on-news.de

Helene Fischer & Florian Silbereisen: So verliebten sie sich

  Helene Fischer & Florian Silbereisen: So verliebten sie sich Helene Fischer und Florian Silbereisen sind DAS Traumpaar des deutschen Schlagers. Immer wieder begeistern sie mit gemeinsamen Auftritten und öffentlichen Küssen auf der Bühne. Ein Kuss hat die beiden vor ihrer Beziehung auch näher gebracht und war der Anfang ihrer tollen Liebesgeschichte.Dabei standen Helene Fischer und Florian Silbereisen gemeinsam auf der Bühne und performten ein Lied aus dem Musical „Elisabeth“. Den berühmten Todeskuss des Musicals haben die beiden auch nachgestellt und damit vielleicht sogar den Grundstein ihrer Beziehung gelegt, wie Helene Fischer im Interview mit Frank Elstner (75) erzählt.

Rundschau für Klardenker und Freidenker by .

Noch kein Login? Hier gehts zur Anmeldung.

Sexy Frau mit toller Stimme: Helene Fischer © imago/Future Image Sexy Frau mit toller Stimme: Helene Fischer

Schlagerstar Helene Fischer ist in diesem Jahr nicht für den Publikumspreis Goldene Henne nominiert. Unfassbar? Ja, aber völlig regelkonform.

Schlagerstar Helene Fischer (32, "Atemlos durch die Nacht") ist schon siebenmal mit der Goldenen Henne ausgezeichnet worden. Zuletzt 2016 in der Kategorie Musik. Doch obwohl sie nach "Farbenspiel" (2013) dieses Jahr endlich ein neues Album - "Helene Fischer" - vorlegte und der Song "Herzbeben" daraus längst auf Hitkurs ist, ist sie für den Publikumspreis diesmal nicht nominiert.

Die Zuschauer von MDR, rbb und die Leser der Superillu, die zwischen dem 13. und 26. Juli online, per Post oder Telefon abstimmen können, können ihr Häkchen also nicht bei der beliebten Blondine machen. Blöd ist das zwar, ein Skandal, wie man vielleicht meinen möchte, aber nicht. Denn die Nicht-Nominierung liegt einzig und allein an den Regularien für die Preisvergabe:

William und Kate in Heidelberg: Brezel-Backen mit den Royals

  William und Kate in Heidelberg: Brezel-Backen mit den Royals Prinz William und Herzogin Kate sind aktuell in Heidelberg. Sie besuchten eine Forschungseinrichtung und wagten sich ans Brezel-Backen. In Heidelberg, der deutschen Partnerstadt von Cambridge, haben der Herzog und die Herzogin von Cambridge, William (35) und Kate (35), durchaus ihren Spaß. Denn nach einem Spaziergang über den Marktplatz der baden-württembergischen Metropole durften die Royals sich im Brezel-Backen versuchen. Und auch bunte Zuckerstangen wurden unter fachmännischer Anleitung gedreht. Videoclips und Fotos davon verbreitete der Kensington Palace via Twitter.

Sie haben die maximale Seitenabruf-Frequenz ueberschritten. Warum bin ich eigentlich kein Terrorist geworden?

Pin Pin Helene Fischer Bekommt Quot Goldene Henne Quot In Leipzig.

"Die Sieger aus dem Vorjahr müssen pausieren und dürfen 2017 nicht aufgestellt werden", heißt es bei "Superillu.de". Für die Kategorie Musik betrifft das in diesem Jahr eben Helene Fischer. Sie räumte aber nicht nur 2016 ab, sondern auch schon 2014, 2012, 2010 und 2008. Vielleicht ist es 2018 ja wieder soweit?

So ein bisschen mitfreuen kann sie sich 2017 aber möglicherweise doch, denn die Band ihres Freundes Florian Silbereisen, Klubbb3, ist nominiert. Doch die Konkurrenz ist hart: Die Toten Hosen, The Kelly Family, Mark Forster, Adel Tawil, Kerstin Ott, Alexa Feser, DJ Felix Jaehn, City und Clueso stehen ebenfalls zur Wahl. Die Goldene Henne 2017 wird am 13. Oktober in Leipzig verliehen.

Als Nächstes anschauen
  • So luxuriös leben die Trumps im Weißen Haus

    So luxuriös leben die Trumps im Weißen Haus

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:50
  • So ging es Backstage bei der Victoria's Secret Show zu

    So ging es Backstage bei der Victoria's Secret Show zu

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:11
  • Möglicher Anschlag: 19 Tote durch Explosion bei Ariana Grande Konzert

    Möglicher Anschlag: 19 Tote durch Explosion bei Ariana Grande Konzert

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:08
  • So sexy zeigt sich

    So sexy zeigt sich "die russische Kim Kardashian" auf Instagram

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:10
  • Eröffnung der 69. Filmfestspiele: Star-Auflauf in Cannes

    Eröffnung der 69. Filmfestspiele: Star-Auflauf in Cannes

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:21
  • Das würde Trump tweeten, wenn er ein super freundlicher Präsident wäre

    Das würde Trump tweeten, wenn er ein super freundlicher Präsident wäre

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:36
  • Glamour-Faktor: Die besten Sommer-Reiseziele in Europa

    Glamour-Faktor: Die besten Sommer-Reiseziele in Europa

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:22
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Neuer Vorschlag: Ryanair will dritten Flughafen für Berlin .
Die irische Fluggesellschaft Ryanair hat den Berliner Senat aufgefordert, einen weiteren Flughafen zu planen - zusätzlich zum noch nicht fertiggestellten Airport BER in Schönefeld und dem Flughafen Tegel. Ryanair-Manager Kenny Jacobs sagte dem „Tagesspiegel“ am Dienstag, sein Unternehmen gehe von einem Anstieg des Passagieraufkommens in Berlin bis zum Jahr 2050 auf mehr als 90 Millionen Reisende im Jahr aus. 2016 wurden in Tegel und Schönefeld zusammen 33 Millionen Passagiere abgefertigt. „Der Senat soll sich lieber Gedanken über den Bau eines dritten Flughafens machen“, sagte Jacobs. Ryanair unterstützt Bestrebungen, den Flughafen Tegel weiter zu betreiben. Eigentlich soll Tegel ein halbes Jahr nach Eröffnung des BER geschlossen werden. Dem Senat wirft Jacobs vor, noch „wie im vergangenen Jahrhundert“ zu denken. Berlin sei eine „großartige europäische Stadt“ und die Besucher aus aller Welt würden nicht verstehen, warum die Metropole nicht auch – so wie alle anderen Hauptstädte – das Luftverkehrs-Drehkreuz ihres Landes sei.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!