Kultur & Showbiz Süßer Bubi mit langen Haaren: So sah Gil Ofarim früher aus!

14:15  19 juni  2017
14:15  19 juni  2017 Quelle:   Promiflash

„Let's Dance“ 2017: Das ist der Gewinner

  „Let's Dance“ 2017: Das ist der Gewinner Heute Abend war es wieder soweit! Zum zehnten Mal traten Promis bei „Let's Dance“ gegeneinander an und kämpften um den Titel „Dancing Star 2017“. Im großen Finale gaben Gil Ofarim, Vanessa Mai und Angelina Kirsch ihr Bestes. Letztendlich konnte sich Gil Ofarim gegen die anderen beiden durchsetzen und als Sieger der Show hervorgehen. 1/18 BILDERN © Getty Images „Let's Dance“-Finalisten

Ob DSDS, Bauer sucht Frau oder WWM - Das TV Programm von heute sowie aktuelle Informationen zum Fernsehprogramm von RTL finden Sie nur auf RTL.de

Beim Aufruf der Seite ist leider ein Fehler aufgetreten. Franzl Lang / 3 x Franzl Lang : 1) Franzl Lang singt und jodelt, EP mit Wenn

Als Nächstes anschauen
  • Halleluja! Beyoncés Zwillinge sind da – Chaos inklusive!

    Halleluja! Beyoncés Zwillinge sind da – Chaos inklusive!

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    0:40
  • Crazy Schwanger-Pics: Beyoncé posiert mit Mega-Babykugel!

    Crazy Schwanger-Pics: Beyoncé posiert mit Mega-Babykugel!

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    0:41
  • Victoria Swarovski: So märchenhaft schön war ihre Trauung!

    Victoria Swarovski: So märchenhaft schön war ihre Trauung!

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    0:50
  • Verplappert: Sophia & Bert Wollersheim schon 1 Jahr getrennt

    Verplappert: Sophia & Bert Wollersheim schon 1 Jahr getrennt

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    0:42
  • Klick-Wunder Maite Kelly! 10 Mio. für

    Klick-Wunder Maite Kelly! 10 Mio. für "Sieben Leben für Dich"

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    0:55
  • Miley Cyrus: Hochzeit mit ihrem Liam Hemsworth am 4. Juli?

    Miley Cyrus: Hochzeit mit ihrem Liam Hemsworth am 4. Juli?

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    0:36
  • "Ich bin schwanger": Bibi sorgt in neuem Video für Schreck!

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    1:47
  • Schräge Outfits: Miley Cyrus war lange dauerbekifft!

    Schräge Outfits: Miley Cyrus war lange dauerbekifft!

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    0:40
  • Superniedlich! Hier singt Amber Rose' Sohn mit... äh... Chicago?!

    Superniedlich! Hier singt Amber Rose' Sohn mit... äh... Chicago?!

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    1:02
  • Hailee Steinfeld: Superheiß in Video zu

    Hailee Steinfeld: Superheiß in Video zu "Most Girls"

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    1:13
  • Schlüpfrig: Mia Julias Mann schaut gerne ihre Porno-Tapes!

    Schlüpfrig: Mia Julias Mann schaut gerne ihre Porno-Tapes!

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    0:56
  • "Kanzler der Einheit": Helmut Kohls (†87) bewegtes Leben

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    1:20
  • In Love: Schnappt sich Charlize Theron dieses Male-Model?

    In Love: Schnappt sich Charlize Theron dieses Male-Model?

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    0:47
  • Im Wow-Dress: Victoria von Schweden stiehlt allen die Show!

    Im Wow-Dress: Victoria von Schweden stiehlt allen die Show!

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    0:37
  • Für Mutti: An DIESER Stelle ließ sich Porno Klaus tätowieren

    Für Mutti: An DIESER Stelle ließ sich Porno Klaus tätowieren

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    0:49
  • Vanessa Mai: Statt Kids gibt's jetzt anderen Family-Zuwachs!

    Vanessa Mai: Statt Kids gibt's jetzt anderen Family-Zuwachs!

    Promiflash-Logo
    Promiflash
    0:38
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Wer hätte den langhaarigen Schnuckel sofort erkannt? Na klar, auf dem Foto handelt es sich um Let's Dance-Sieger Gil Ofarim (34). Damals war der Musiker allerdings gerade mal 14 Jahre alt und startete seine Gesangskarriere. Heute ist der zweifache Familienvater ein echter Hottie. Lange Mähne und sexy Bart – Gil lässt Frauenherzen höher schlagen. Doch auch als Teenager war der Bubi ein wahrer Mädchenschwarm, der die Fan-Girls bei seinen Gigs zum Kreischen brachte. Womöglich sein Geheimrezept: Die langen Haare, die der Sohn von Abi Ofarim (79) heute wie damals trägt.

"Let's Dance"-Finale: Das passierte hinter den Kulissen!

  "Let's Dance"-Finale: Das passierte hinter den Kulissen!Besonders gut gelaunt schien Moderatorin Sylvie Meis (39). Vor lauter Vorfreude auf den fulminanten Showdown gab die quirlige Holländerin sogar zu, unter ihrer verführerischen Robe keine Unterwäsche zu tragen! Offensiv war aber nicht nur das schlüpfrige Geständnis der Blondine: Sylvie legte eine heiße Nummer aufs Parkett – und wurde für ihre sexy Moves nicht nur von den Zuschauern live vor Ort, sondern auch von den Tanzprofis mächtig bejubelt.

Sie haben die maximale Seitenabruf-Frequenz ueberschritten. Auf dem langen Marsch.

Ein Fehler ist aufgetreten. Dieser Dienst ist momentan nicht erreichbar. Wir werden den Fehler so schnell wie möglich beheben. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten noch einmal.

Tom Cruise: So heftig ließ er es früher krachen .
Tom Cruise (54) ließ früher angeblich nichts anbrennen. Der Schauspieler ('Mission: Impossible') drehte 1983 zusammen mit Curtis Armstrong (63) 'Lockere Geschäfte' und war kein Kind von Traurigkeit. Wenn man Armstrong, der sich in seiner Autobiografie 'Revenge of the Nerd' an die wilde Zeit erinnerte, glauben will, standen die Damen regelrecht Schlange. So habe Tom ihm damals gesagt, er könne abends mit ihm nicht ausgehen, da er lieber in der Bibel lesen wolle. Curtis behauptet in seinem Buch, dessen Auszüge vom 'Hollywood Reporter' veröffentlicht wurden, dass die angeblichen Bibelstunden in Wahrheit aber ganz anders ausgesehen haben: "Ich kam spät nach Hause und da standen drei oder vier junge Frauen Schlange vor Toms Zimmer. Ich weiß noch, wie ich dachte 'Das wird Tom aber gar nicht passen, wenn die mit ihrem Lärm sein Bibellesen stören.' Deshalb fragte ich mit all der Würde, die ich als 28-jähriger aufbringen konnte, ob ich ihnen helfen könne, aber sie starrten mich nur an." Dann klärte sich die Situation auf: "In dem Moment ging Toms Tür auf und ein Mädchen kam heraus, rückte sich ihre Haare zurecht und das nächste Mädchen ging in Toms Zimmer. Hier war ein Mann, der etwas von Zeitmanagement verstand und Blowjobs mit Bibelstudie verbinden konnte. Ich dagegen ging allein ins Bett. Das kommt davon, wenn man nicht religiös ist." Tom Cruise hat bislang nicht auf die Ausführungen von Curtis Armstrong reagiert - wird er wohl aber auch nicht.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!