Kultur & Showbiz Sylvie Meis verrät, wie der Heiratsantrag ablief

11:10  15 april  2017
11:10  15 april  2017 Quelle:   spot-on-news.de

Heiratsantrag bei WM - Eishockey-Spielerin verlobt sich mit der Gegnerin

  Heiratsantrag bei WM - Eishockey-Spielerin verlobt sich mit der Gegnerin Ein Eishockey-Spiel als Nebensache. Die Niederlande besiegten bei der Frauen-Weltmeisterschaft zum Auftakt Großbritannien. Doch am Ende blieb nur eine Szene hängen: eine Verlobung mit dem Gegner. 

Sylvie Meis ist frisch verlobt! Heiratsantrag zum Geburtstag. Gegenüber "RTL Exclusiv" verriet die blonde Schönheit nun erstmals persönlich, wie es ihr nach dem überraschenden Heiratsantrag geht

Obwohl der Heiratsantrag von ihrem Liebten, dem Geschäftsmann Charbel Aouad, mehr als überraschend kam, ist sich Sylvie Meis sicher: "Es fühlt sich komplett richtig an und ich freue mich aus tiefstem Herzen."

Sylvie Meis hat nun verraten, wie ihr Heiratsantrag ablief © Aouad/Shutterstock.com Sylvie Meis hat nun verraten, wie ihr Heiratsantrag ablief

Am Donnerstagabend gab Sylvie Meis (39) über Instagram ihre Verlobung bekannt. Eine echte Überraschung. Und das nicht nur für ihre Fans, sondern auch für die Moderatorin selbst. Wie sie der "Bild" jetzt verriet, ahnte sie überhaupt nichts vom Antrag ihres Freundes Charbel Aouad. "Eigentlich hatte er mich zu einem romantischen Abendessen eingeladen. Aber dann kam alles anders", erklärte sie.

Sylvie Meis hat nichts geahnt

Statt sie am Vorabend ihres 39. Geburtstages zum Dinner auszuführen, habe Aouad ihr eine Schlafmaske aufgesetzt und sie in eine andere Location gebracht. Doch selbst währenddessen kam Meis nicht auf die Idee, dass er ihr gleich die Frage aller Fragen stellen würde: "Ich dachte erst, er wollte mir seine Geburtstagsüberraschung schon vorher präsentieren."

Offenbar gingen der gebürtigen Niederländerin erst die Augen auf, als sie die Maske lüftete. In einem Hamburger Hotel hielt Aouad dann mit einem Diamantring um ihre Hand an. Auf Instagram-Fotos ist zu sehen, dass sich der Geschäftsmann dabei alle Mühe gab, ein Zimmer mit tollem Ausblick auf den Hafen wählte und dieses mit süßen Love-Ballons schmückte. Ein Aufwand, der sich gelohnt hat - Meis sagte sofort "Ja"!

„Du redest dummes Zeug“: Llambi beschimpft Jorge vor laufender Kamera .
Hoppla, das war aber gar nicht nett! Über dem „Let's Dance“-Jurypult zogen am Freitagabend dicke Gewitterwolken auf! Dass Jury-Chef Joachim Llambi ordentlich austeilen kann, ist kein Geheimnis. Aber in diesem Fall hat sich der strenge Spanier ganz schön im Ton vergriffen!Bei der Bewertung für Susi Kentikian und Robert Beitsch gerieten die Juroren Joachim Llambi und Jorge Gonzalez ordentlich aneinander. Schon bei Jorges Kommentar lehnte sich Llambi immer wieder ungläubig zu ihm rüber.„Der hat wieder seine Probleme“, witzelte Jorge. „Schön, dass der immer weiß, was ich denke “, ätzte Llambi zurück.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!