Digital IFA 2018: Microsoft kommt mit Surface Go, Gaming und IoT

14:21  09 august  2018
14:21  09 august  2018 Quelle:   msn.com

Surface Laptop bei Microsoft aktuell ab 699 Euro

  Surface Laptop bei Microsoft aktuell ab 699 Euro Microsoft bietet das Surface Laptop über seinen hauseigenen Store aktuell für 699 Euro an. Zu diesem Preis erhält man das Einsteigermodell mit Intel Core m3 CPU, 4 GB RAM und 128 GB SSD-Speicher. Ein Notebook für 699 Euro mit absoluter Premium-Hardware, was das Gehäuse, die Tastatur und das Display angeht – das ist schon beinahe […]Ein Notebook für 699 Euro mit absoluter Premium-Hardware, was das Gehäuse, die Tastatur und das Display angeht – das ist schon beinahe ein No-Brainer. Zumindest für mich, der sich zwar erst auf den zweiten Blick in das Surface Laptop verliebt hat, es seither aber nicht mehr missen möchte.

Natürlich wird auch das Surface Go dort auf die Besucher warten, welches wenige Tage vor dem Messestart in Deutschland auf den Markt kommt . Zum Anderen bin ich neugierig, wie Microsoft das Thema IoT verkauft, denn man ist in diesem Bereich für den Kunden unsichtbar und damit auch mehr

Kommen Sie mit Microsoft Surface in den Genuss des ultimativen Laptops und werten Sie Ihr Windows-Erlebnis auf. Dürfen wir vorstellen? Surface Go , Surface Laptop, Surface Pro, Surface Book 2 und Surface Studio.

  IFA 2018: Microsoft kommt mit Surface Go, Gaming und IoT © Bereitgestellt von Martin Geuss (Blog Dr. Windows)

In etwas mehr als drei Wochen wird Berlin wie in jedem Herbst zum Mekka der Unterhaltungselektronik: Die IFA 2018 öffnet am 31. August ihre Tore. Bis zum 5. September zeigen die Hersteller ihre Neuerungen, und auch Microsoft wird wieder mit einem eigenen Stand vertreten sein.

Wie im Vorjahr breitet sich Microsoft in der Halle 13 auf rund 1.000 Quadratmetern aus. Natürlich wird auch das Surface Go dort auf die Besucher warten, welches wenige Tage vor dem Messestart in Deutschland auf den Markt kommt. Darüber hinaus zeigt man neben der eigenen Hardware natürlich auch noch Geräte seiner Hardware-Partner und behandelt die Themenbereiche Mobile Computing, Gaming Mixed Reality und IoT.

Großes Surface-Update erreicht das Surface Book 2

  Großes Surface-Update erreicht das Surface Book 2 Wie schon mehrfach an dieser Stelle erwähnt, teilt Microsoft aktuell einen großen Firmware-Rundumschlag für die neueren Surface-Geräte aus. Nun ist das Surface Book 2 an der Reihe. Wie zuvor schon Surface Laptop und Surface Pro erhält nun das Surface Book 2 eine neue Firmware, die unter anderem Microcode-Upates gegen die CPU-Sicheheitslücke Spectre v2 enthält, sowie […]Eine treibermäßige „Generalüberholung“, wenn man so will, welche allgemeine Stabilitäts- und Zuverlässigkeitsupdates enthält. Wie immer kommt die Aktualisierung via Windows Update und man muss nicht nervös werden, wenn nicht sofort etwas angezeigt wird, weil der Rollout in mehreren Wellen erfolgt.

Dieses Jahr im Fokus: Surface Go und Hardware-Highligts unserer Partner. August 2018 in Deutschland ausgeliefert und über den Microsoft Store oder über Surface Fachhändler vorbestellbar sein. IFA 2017: Microsoft zeigt innovative Hardware-Trends mit Windows 10.

Kommen Sie mit Microsoft Surface in den Genuss des ultimativen Laptops und werten Sie Ihr Windows-Erlebnis auf. Dürfen wir vorstellen? Surface Go , Surface Laptop, Surface Pro, Surface Book 2 und Surface Studio.

Das Internet der Dinge wird außerdem zentrales Thema der Keynote sein, die Nick Parker am 31. August um 17 Uhr auf der IFA halten wird. Am Stand von Microsoft sollen außerdem verschiedene Smart-Home Szenarien gezeigt werden, die auf Azure Sphere basieren.

Ich werde natürlich auch vor Ort sein und bin auf zwei Dinge gespannt. Zum Einen werde ich beobachten, wie die Besucher auf das Surface Go reagieren und warum sie es mögen oder auch nicht. Zum Anderen bin ich neugierig, wie Microsoft das Thema IoT verkauft, denn man ist in diesem Bereich für den Kunden unsichtbar und damit auch mehr oder weniger uninteressant – da wird es also eher um Image-Pflege gehen.

Patchday: Microsoft schließt "neue alte" Sicherheitslücke in Cortana unter Windows 10 .
Zum August-Patchday hat Microsoft eine Sicherheitslücke in Cortana geschlossen, die man als durchaus ernst bezeichnen darf. Die gute Nachricht in diesem Zusammenhang: Nur die Nutzer einer recht alten Windows 10-Version waren tatsächlich gefährdet, denn die Lücke bestand nur in Windows 10 Version 1607, dem „Anniversary Upddate“. So ist es in der Microsoft-Supportdatenbank dokumentiert. Einmal mehr […]Einmal mehr geht es um die Interaktion mit Cortana vom Windows 10-Sperrbildschirm aus – im Juni hatte Microsoft bereits einige Lücken geschlossen, die unter anderem den Zugriff auf sensible Informationen trotz gesperrtem Gerät ermöglichten.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!