Digital Skype erhält Spotify-Plugin zum Teilen von Songs

14:21  09 august  2018
14:21  09 august  2018 Quelle:   msn.com

Travis Scott: Am Freitag gibt's das dritte Album

  Travis Scott: Am Freitag gibt's das dritte Album Gute Nachrichten für die Fans: Der US-Rapper bringt in wenigen Tagen seine neue Platte 'Astroworld' heraus.Der Rapper hat seit 'Birds in the Trap Sing McKnight' 2016 keine LP mehr herausgebracht. Nun kommt endlich die von Fans ersehnte Ankündigung, dass der Star sein drittes Studioalbum 'Astroworld' auf den Markt bringt.

Microsofts Messenger Skype und der Musikdienst Spotify wachsen ein Stück weit zusammen. Skype hat ein Plugin angekündigt, mit dem in der Bibliothek von Spotify nach Songs , Alben und Künstlern gesucht werden kann, auch das Anspielen von Titeln ist möglich.

Nun hat Skype aber ein durchaus interessantes Feature angekündigt, nämlich ein Plugin zum Teilen von Spotify -Inhalten. Über diese Erweiterung kann man nach Songs , Alben und Künstlern suchen, Musik als Vorschau anzeigen und auch teilen sowie natürlich auch anhören.

  Skype erhält Spotify-Plugin zum Teilen von Songs © Bereitgestellt von Martin Geuss (Blog Dr. Windows)

Microsofts Messenger Skype und der Musikdienst Spotify wachsen ein Stück weit zusammen. Skype hat ein Plugin angekündigt, mit dem in der Bibliothek von Spotify nach Songs, Alben und Künstlern gesucht werden kann, auch das Anspielen von Titeln ist möglich. Musik kann so mit Chat-Partnern in Skype geteilt werden.

Spotify dockt an Skype an © Bereitgestellt von Martin Geuss (Blog Dr. Windows) Spotify dockt an Skype an

Auf diesem Weg mit Freunden oder Kollegen geteilte Musik kann auf Wunsch direkt in Spotify abgespielt werden. Der Rollout des neuen Plugins startet zunächst für Skype-Insider in den USA, der Rest der Welt wird in Kürze folgen, heißt es im Skype Insider Forum.

Meine Meinung: Sehr coole Idee! Nein, natürlich beseitigt das keine anderen Kritikpunkte an Skype und man wird deshalb jetzt auch nicht den Markt von hinten aufrollen – aber es ist eine gute Idee und ein nettes Feature. Ein wesentlich stärkerer Hebel wäre es natürlich, wenn Spotify seinerseits das Teilen via Skype prominent anbieten würde.

Soulsängerin Aretha Franklin ist tot .
Die "Respect"-Sängerin ist im Alter von 76 Jahren in Detroit gestorben.• Sie wurde in den Sechzigerjahren mit Songs wie "Respect", "Think" und "A Natural Woman" weltberühmt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!