Digital Fremde können mit einem Trick eure WhatsApp-Nachrichten sehen — so könnt ihr das verhindern

09:50  04 januar  2018
09:50  04 januar  2018 Quelle:   Business Insider Deutschland

Wenn dieses Detail auf eurer Rechnung steht, solltet ihr sofort handeln

  Wenn dieses Detail auf eurer Rechnung steht, solltet ihr sofort handeln Es gibt für Bars und Restaurants viele Wege, Geld zu sparen – sei es bei den Zutaten für euer Essen oder beim Gehalt der Kellner und Köche. Doch es gibt einen Faktor, den Gastronomen und Kellner häufig ausnutzen, ohne dass ihr es auf dem Schirm habt: die Steuer.  Es gibt für Bars und Restaurants viele Wege, Geld zu sparen – sei es bei den Zutaten für euer Essen oder beim Gehalt der Kellner und Köche. Doch es gibt einen Faktor, den Gastronomen und Kellner häufig ausnutzen, ohne dass ihr es auf dem Schirm habt: die Steuer. Fragt ihr erst gar nicht nach einer Rechnung, kann der Kellner eure komplette Rechnung ungebucht einfach kassieren — und mit dem Geld tun und lassen, was er will.

Sie haben die maximale Seitenabruf-Frequenz ueberschritten.

Die folgenden Seiten werden nicht von Disney betrieben oder gesteuert. Es gelten andere Nutzungsbestimmungen. Falls Du ein Kind bist, dann frage bitte Deine Eltern um Erlaubnis.

a screenshot of a cell phone: Whatsapp-App auf einem Display © charnsitr/Shutterstock Whatsapp-App auf einem Display Die meisten Menschen benutzen WhatsApp täglich, um Freunden, Bekannten, Kollegen oder dem Partner Nachrichten zu senden. Oft sind dabei sehr persönliche Informationen enthalten, von denen man nicht unbedingt möchte, dass andere Personen diese einsehen können.

Gerade Fotos oder Videos vom Partner oder den Kindern sind vor allem für die eigenen Augen bestimmt. Doch mit einem Trick ist es anderen Menschen möglich, ganze Konversationen mitzulesen und die gesendeten Daten einzusehen. Wie das funktioniert und wie ihr euch davor schützen könnte, erklären wir euch jetzt.

Missbrauch: Kartellamt geht gegen Facebook vor

  Missbrauch: Kartellamt geht gegen Facebook vor Die Daten-Sammelwut von Facebook steht erneut in der Kritik und ruft jetzt das Kartellamt auf den Plan.Dagegen will das Bundeskartellamt nun vorgehen. Nach eigenen Angaben bereitet es mögliche Sanktionen gegen Facebook vor, sollte das Unternehmen das Sammeln von Daten ohne Widerspruchsmöglichkeit der Nutzer nicht einstellen. "Wir kritisieren die Art und Weise, wie das Unternehmen persönliche Daten sammelt und verwertet, als möglichen Missbrauch von Marktmacht", sagte Kartellamts-Chef Andreas Mundt der "Rheinischen Post".

Fremde können mit einem Trick eure WhatsApp - Nachrichten … hotels 10 gutschein. download ios 11 beta image.

Aktuelle online News zu sozialen, kulturellen und politischen Themen in der Sozialarbeit, Altenpflege, Krankenpflege.

WhatsApp als Sicherheitsrisiko

Nicht alle Menschen nutzen WhatsApp nur als App. Es gibt viele Menschen, die den Messenger auch am PC oder Mac nutzen, um so schnell auf der Arbeit schauen zu können, wer einem etwas geschickt hat. Doch genau das öffnet Tür und Tor für fremde Zugriffe, wie ein Bericht von „Stern TV“ enthüllt.

Möglich wird das durch den QR-Code auf der Webseite web.whatsapp.com. Wer diesen Code abfotografieren oder einscannen kann, beispielsweise wenn der Kollege den Tab auf der Arbeit offen gelassen hat, kann ab diesem Moment auf alle Konversationen des WhatsApp-Kontobesitzers zugreifen.

Lest auch: So findet ihr heraus, ob euch jemand bei WhatsApp blockiert

Dafür ist weder ein Passwort, noch ein Handycode notwendig. Auch die Handynummer wird nicht benötigt. Das Fiese daran ist, dass der Besitzer des WhatsApp-Kontos keine Benachrichtigung darüber erhält.

So testen die Bundesligisten vor der Rückrunde

  So testen die Bundesligisten vor der Rückrunde Am 12. Januar beginnt bereits die Rückrunde in der Fußball-Bundesliga - höchste Zeit für die ersten Testspiele. ran.de gibt euch einen Überblick über alle Testspiele der Bundesligisten.Zuvor bereiten sich die Bundesligisten bei Trainingslagern im Ausland oder in heimischen Gefilden darauf vor - auch mit Testspielen.

Kann man besser sehen , wenn man die Augen …

Zurück zur Startseite von sprachenlernen24.de Oder geben Sie hier ein, was Sie suchen

Prüfen, ob jemand Zugriff hat

Ihr seid aber nicht ganz aufgeschmissen. Geht dazu rechts unten in die Einstellungen und wählt den zweiten Punkt von oben aus. „WhatsApp Web“ zeigt euch nicht nur, wie ihr über den PC Konversationen einsehen und nutzen könnt, es zeigt auch an, ob jemand bereits Besitz von eurem Konto ergriffen hat. Sollte das der Fall sein, dann könnt ihr die Verknüpfung aufheben.

Es gibt zwei simple Methoden, um einen derartigen Zugriff auf WhatsApp durch Fremde zu verhindern. Der beste Schutz ist es, die Funktion gar nicht zu verwenden und den QR-Code nicht aufzurufen. Lasst euer WhatsApp-Konto nicht unbeaufsichtigt, damit niemand den Code erhält. Wer den Messenger zudem ausschließlich über das Handy nutzt, ist ebenfalls auf der sicheren Seite.

Schweinsteiger rät seinem FC Bayern zu Thomas Tuchel .
Weltmeister Bastian Schweinsteiger verrät, weshalb er den früheren Dortmund-Coach für den geeigneten Heynckes-Nachfolger hält."Wenn Jupp Heynckes es nicht mehr weitermachen möchte, ist es schwierig zu sagen, wer in Frage kommen kann", so der Weltmeister von 2014. Sein Favorit: Ex-Dortmund-Coach Thomas Tuchel.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!