Auto Es gibt einen absurden Grund, warum sich E-Autos in Deutschland nicht durchsetzen

13:00  07 august  2018
13:00  07 august  2018 Quelle:   businessinsider.de

Traumjob: Ferrero sucht Verkoster für Nutella

  Traumjob: Ferrero sucht Verkoster für Nutella Traumjob: Ferrero sucht Verkoster für NutellaSeid ihr auf der Suche nach einem Job, für den ihr keine Vorkenntnisse braucht? Schon das alleine klingt nach einem Sechser im Lotto.

Und es gibt mehrere Gründe , warum das hierzulande so bleiben wird. Zwei Männer an einer Elektro-Ladesäule: Warum setzt sich das E - Auto in Deutschland nicht durch? Quelle: dpa.

Dabei gibt es eine ganze Reihe an Gründen , warum Autos grundsätzlich aus Innenstädten verschwinden sollten - einige sind naheliegend, andere Hitzewelle: Ministerin Klöckner spricht im ZDF drastische Warnung aus. Trump schmiedet "Allianz gegen Deutschland ": So gefährlich ist sie .

a close up of a car: Beim E-Auto sind noch lange nicht alle Probleme gelöst. © Provided by Business Insider Inc Beim E-Auto sind noch lange nicht alle Probleme gelöst.

Die Deutschen können sich offenbar nicht richtig mit E-Autos anfreunden. Laut einem Bericht der „Welt“ sind hierzulande gerade einmal 68.000 elektrisch betriebene Fahrzeuge im Umlauf. Hinzu kommen noch mal 58.400 Hybridautos. Wenn man die Zielvorgabe der Bundesregierung, bis 2020 eine Million E-Autos auf die Straßen zu bringen, als Richtgröße nimmt, muss man konstatieren: Das Prestigeprojekt läuft derzeit gewaltig unter Plan.

Auch interessant: Was ist günstiger: E-Auto oder Benziner?

In einer Studie hat das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln jetzt einen Grund für die verhaltene Nachfrage ermittelt: In Deutschland gibt es demnach viel zu wenige Ladestationen. Lediglich 5.000 sind es bundesweit. Das schrecke viele potenzielle Käufer ab.

Holzkirchen: Familie vergisst Hund im Hitze-Auto

  Holzkirchen: Familie vergisst Hund im Hitze-Auto Holzkirchen: Familie vergisst Hund im Hitze-AutoDie Familie aus Holzkirchen parkte am vergangenen Sonntag das Auto in der Einfahrt und ging ins Haus. Der Hund der Familie blieb im heißen Wagen zurück und erlitt Höllenqualen. Die Familie bemerkte erst viel zu spät, dass das Tier nicht wie sonst mit ihnen ausgestiegen und ins Haus gegangen war. Als sie das schreckliche Versehen realisierten und zum Auto rannten, war es bereits zu spät. Der Hund hatte einen Hitzschlag erlitten und nicht überlebt.

10 Gründe , warum es sich lohnt in Deutschland zu studieren. Teilen Teilen. Genau genommen gibt es nicht nur einen, sondern mindestens zehn Gründe . Und welche das sind, erfährst du hier

Hier kommen die zehn Gründe , warum deutsche Luxusautos so erfolgreich sind. 2. Motorsport-Erfolge: Kein Land – auch nicht Italien – hat ein Rennsport-Erbe wie Deutschland : Der "Silberpfeil" von Auto Union und die Mercedes-Fahrzeuge der 30 er Jahre sind Legenden.

„Für steigende E-Auto-Nachfrage fehlt ein leistungsfähiges Ladestellennetz“

In Hamburg kommen der Studie zufolge 2,25 Stationen auf ein E-Auto. In Berlin sind es 3,2. Essen kommt auf einen Wert von 3,4. In Frankfurt ist die Versorgung mit 14 immerhin deutlich besser. Trotzdem kritisierte IW-Energieexperte Thomas Puls, der Verfasser der Studie, in der „Welt“: „Was einer möglichen E-Auto-Flotte fehlt, ist ein leistungsfähiges Ladestellennetz. Das gibt es nicht, und es gibt auch keinen Anreiz, es auszubauen.“

An dieser Stelle kommen auch die Betreiber der Stationen ins Spiel. Für sie wird das Bereitstellen von Strom für E-Autos mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Jahre hin nicht rentabel sein. Bei dieser trüben Aussicht steigen viele erst gar nicht in den Markt ein. Das wiederum führt dazu, dass nicht genügend Ladestationen entstehen, um die Nachfrage nach E-Autos anzukurbeln. 

"Du bekommst gar nichts, verstanden?"

  "Du bekommst gar nichts, verstanden?"Lisa Brennan-Jobs ist die älteste Tochter von Steve Jobs. In einem Buch beschreibt sie das schwierige Verhältnis zu ihrem berühmten Vater.

Warum es absurd ist, Benzin- und Dieselfahrzeuge komplett durch Elektroautos zu ersetzen. Meist besitzen diese nur eine Reichweite von knapp 100 Kilometern und zudem gibt es in Deutschland bislang noch zu wenig Ladestationen für derartige Autos .

Bis dahin ist es nicht mehr lange: Wird Deutschland das Ziel erreichen? Die SPD will europaweit eine E - Auto -Quote durchsetzen (die Positionen der einzelnen Parteien finden Sie hier). Viel Geld, wenig Effekte So absurd ist Familienförderung in Deutschland .

IW: Ausbau von E-Auto-Ladestationen mit Fördermitteln vorantreiben

Vor diesem Hintergrund regt das IW dringend eine Ausweitung der staatlichen Förderungen an. „Man kann von Unternehmen nicht erwarten, dass sie in Bereichen wie Stromtankstellen aktiv werden, mit denen sich über Jahre kein Geld verdienen lässt", sagte Forscher Puls der „Welt“.

Eine andere Fördermöglichkeit, die das IW ins Spiel bringt, ist die Finanzierung über sogenannte Netzentgelte. Nach diesem Modell sollen alle Stromkunden an den Kosten für den Ausbau und Betrieb von Ladesäulen beteiligt werden.

Fraglich ist, ob so eine Variante politisch durchsetzbar wäre. Für das IW steht derweil außer Frage, dass es eine Überbrückungsphase für Versorger geben muss, um E-Autos hierzulande zum Durchbruch zu verhelfen. "Umfang und Finanzierung des öffentlichen Ladenetzes" hätten "entscheidenden Einfluss auf den möglichen Markthochlauf von Elektroautos", heißt es in der Studie.  

mb

Mehr auf MSN:

Tragischer Autounfall: Mutter rettet drei Kindern das Leben – sie selbst stirbt dabei .
Tragischer Autounfall: Mutter rettet drei Kindern das Leben – sie selbst stirbt dabeiKharisma James warf sich zwischen ein Auto und drei Schuljungen. Damit rettete die 33-Jährige den Kindern das Leben. Sie selbst aber verlor ihres.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!