Auto 435 PS in Coupé und Cabrio - Mercedes E-Klasse AMG 53

15:05  15 januar  2018
15:05  15 januar  2018 Quelle:   auto-motor-und-sport.de

So sieht die neue Mercedes G-Klasse aus!

  So sieht die neue Mercedes G-Klasse aus! Am 15. Januar 2018 wird Mercedes die neue G-Klasse auf der Detroit Motor Show vorstellen. Doch die ersten Bilder ohne Tarnung sind schon jetzt im Netz aufgetaucht. So viel vorab: Das Auto ist fast komplett neu entwickelt worden. Sichtbar ist das allerdings kaum, was viele Fans des Autos freuen dürfte. 5/13 BILDERN © Condé-Nast Nach fast 40 Jahren Bauzeit – die erste G-Klasse verließ die Werkshallen von Daimler bereits 1979 – wird der kantige Offroader mit dem traditionell puristischen Design zum ersten Mal von Grund auf erneuert.

Mercedes - AMG E 53 4MATIC+ Coupé . Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,8 - 8,7 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 203 - 200 g/km Sinnbildlich steht dafür unser neuer Motor der Mercedes - AMG 53 er Fahrzeuge. Ein 3,0-Liter-R6-Turbomotor mit einer Leistung von 320 kW ( 435 PS ).

Опубликовано: 15 янв. 2018 г. Weltpremiere des brandneuen Mercedes - AMG CLS 53 4MATIC+, sowie Mercedes - AMG E 53 Coupé und Mercedes AMG 53 CLS/ Mercedes E - Coupé / E - Cabrio Review/Details/Erklärung (NAIAS 2018) - Продолжительность: 4:34 AUTO BILD 51 294 просмотра.

Herzstück der neuen Mercedes-AMG-Modelle ist ein neuer, elektrifizierter 3,0-Liter-Motor mit doppelter Aufladung durch einen Abgasturbolader und einen elektrischen Zusatzverdichter. Der Reihensechszylinder leistet 435 PS und stellt ein maximales Drehmoment von 520 Nm zur Verfügung. Zusätzlich stellt ein Startergenerator, der auch das 48-Volt-Bordnetz speist, kurzzeitig 16 kW Leistung sowie 250 Nm Drehmoment bereit.

"Hey Mercedes" - neues Infotainmentsystem von Mercedes

  Mercedes präsentiert sein neues Infotainmentsystem MBUX auf der CES 2018 (9. bis 12. Januar). MBUX steht für Mercedes-Benz User Experience, das User-generierte und lernfähige Multimediasystem funktioniert dabei genau wie moderne Smartphones und bietet Apps, Sprachsteuerung und Updates. MBUX geht mit der neuen A-Klasse erstmals in Serie, Marktstart ist das Frühjahr 2018. Erstmals stellt Mercedes sein innovatives Infotainmentsystem MBUX auf der CES 2018 vor. Einzigartig ist bei diesem System die künstliche Intelligenz, die Nutzer spezifische Vorlieben erkennt und speichert.

Mercedes - AMG E 53 4MATIC+ Cabriolet . Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,9 - 8,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 204 - 200 g/km Ein 3,0-Liter-R6-Turbomotor mit einer Leistung von 320 kW ( 435 PS ). Zusätzliche Performance wird durch eine 48-Volt-Elektrifizierung und den integrierten

Mercedes - AMG erweitert sein Produktportfolio um drei neue Modelle und führt gleichzeitig eine neue Typbezeichnung ein: die 53 er Modelle als CLS, E - Klasse Coupé sowie E - Klasse Cabriolet (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,5 - 8,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 204 – 200 g/km).

Gekoppelt ist der neue Antriebsstrang an ein Neungang-Automatikgetriebe sowie einen vollvariablen Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ und eine Luftfederung mit Adaptivdämpfern und Niveauregulierung. Damit soll das E-Klasse Coupé in 4,4 Sekunden von Null auf 100 km/h spurten sowie eine abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h erreichen. Das Cabrio ist gleich schnell, büßt aber im Spurt eine Zehntelsekunde ein. Der Normverbrauch im Coupé wird mit 8,4 Liter angegeben, im Cabrio mit 8,5 Liter. Mit einem optionalen AMG Driver's Package wird das Topspeedlevel auf 270 km/h angehoben. Zur Abgasreinigung setzt Mercedes auf einen Partikelfilter.

Die Verbundbremsanlage der 53er-Modelle setzt auf Vierkolben-Festsättel und 370er Scheiben vorn sowie 360er Scheiben und Einkolben-Faustsättel hinten.

Das sind die Bestseller 2017 - Neuzulassungen nach Segmenten

  Das sind die Bestseller 2017 - Neuzulassungen nach Segmenten Zum Jahresabschluss wurde die Statistik in Dezember 2017 noch einmal kräftig durcheinander gewürfelt. Zum Jahresabschluss wurde die Statistik in Dezember 2017 noch einmal kräftig durcheinander gewürfelt. Insgesamt sieben Führungswechsel verzeichneten die Statistiker des KBA: Im Segment der Minis stehe der Smart Fortwo, bei den Kleinwagen der Mini und in der Oberen Mittelklasse der BMW 5er an erster Stelle. Die Oberklasse führen die Mercedes S-Klasse und die SUV der Ford Kuga an. Bei den Sportwagen zeigt sich die Mercedes E-Klasse Coupé mit der höchsten Neuzulassungsrate und bei Mini-Vans der Renault Scénic.

Mercedes AMG 53 CLS/ Mercedes E - Coupé / E- Cabrio Review/Details/Erklärung (NAIAS 2018). AUTO BILD. Mercedes - AMG E 53 Convertible & Coupé REVIEW Mercedes E -Class E - Klasse AMG - NAIAS 2018 - Autogefühl - Продолжительность: 13:26 Autogefühl 33 981 просмотр.

Mercedes C-Class Coupe vs E -Class Coupé comparison REVIEW Facelift 2019 C300 E 53 AMG C- Klasse NYIAS - Продолжительность: 27:20 Autogefühl 60 Mercedes C- Klasse Coupé / Cabrio Facelift (2018) Details/Erklärung - Продолжительность: 2:39 AUTO BILD 17 943 просмотра.

Eigenständige Optik für die AMG 53-Modelle

Optische Erkennungszeichen der neuen 53er-Modelle sind der Kühlergrill in Twin-Blade-Optik, eine Frontschürze mit A-Wing-Design, spezielle Seitenschwellerverkleidungen eine Heckschürze mit Diffusoreinsatz sowie runde Abgas-Doppelendrohrblenden in Hochglanzchrom. Die Abrisskante auf dem Kofferraumdeckel ist in Wagenfarbe lackiert, optional aber auch in Carbon erhältlich.

Im Interieur erwarten die Piloten serienmäßig ein neues AMG-Performance-Lenkrad, Sportsitze, rote Sicherheitsgurte, Zierelemente in Carbon oder Glasfaser silber matt sowie ein AMG-spezifisches Bordmenü und Sitzbezüge in Ledernachbildung.

Preise und einen Marktstarttermin für die neuen AMG-Modelle von E-Klasse Cabrio und Coupé nannte Mercedes noch nicht.

Mehr auf MSN

Als Nächstes anschauen
  • In der Praxis: Volvo V90

    In der Praxis: Volvo V90

    dw.com-Logo
    dw.com
    3:55
  • Im Test: Renault Kadjar

    Im Test: Renault Kadjar

    dw.com-Logo
    dw.com
    4:20
  • Am Start: Hyundai i30N

    Am Start: Hyundai i30N

    dw.com-Logo
    dw.com
    4:35
  • Das Leben aufräumen

    Das Leben aufräumen

    dw.com-Logo
    dw.com
    4:19
  • Großbritannien: Raus aus der EU, raus mit den Europäern?

    Großbritannien: Raus aus der EU, raus mit den Europäern?

    dw.com-Logo
    dw.com
    5:33
  • Talk: Gefühle bestimmen unser Kaufverhalten

    Talk: Gefühle bestimmen unser Kaufverhalten

    dw.com-Logo
    dw.com
    7:14
  • eGo Life startet durch

    eGo Life startet durch

    dw.com-Logo
    dw.com
    5:12
  • Sunfire - Die Suche nach neuen Kraftstoffen

    Sunfire - Die Suche nach neuen Kraftstoffen

    dw.com-Logo
    dw.com
    6:01
  • Auf der Spur der rosa Flussdelfine

    Auf der Spur der rosa Flussdelfine

    dw.com-Logo
    dw.com
    7:03
  • Düzen Tekkal:

    Düzen Tekkal: "Wut und Trauer sind die Triebfeder meiner Arbeit"

    dw.com-Logo
    dw.com
    12:04
  • Chinas verkaufte Kinder

    Chinas verkaufte Kinder

    dw.com-Logo
    dw.com
    12:04
  • Zum Jahresbeginn ein Blick in die Sterne

    Zum Jahresbeginn ein Blick in die Sterne

    dw.com-Logo
    dw.com
    4:48
  • Die bulgarische Hauptstadt Sofia

    Die bulgarische Hauptstadt Sofia

    dw.com-Logo
    dw.com
    4:27
  • Missoni: Meisterhafte Muster

    Missoni: Meisterhafte Muster

    dw.com-Logo
    dw.com
    5:15
  • Berlin in den 'wilden Zwanzigern'

    Berlin in den 'wilden Zwanzigern'

    dw.com-Logo
    dw.com
    4:21
  • Das Geheimnis eines guten Gulaschs

    Das Geheimnis eines guten Gulaschs

    dw.com-Logo
    dw.com
    5:33
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Exklusiv und limitiert - Range Rover SV Coupé (2018) .
Mit dem Range Rover Velar hat Land Rover bereits ein schickes SUV-Coupé auf Basis des Range Rover Sport im Modellprogramm. Mit dem Range Rover Velar hat Land Rover bereits ein schickes SUV-Coupé auf Basis des Range Rover Sport im Modellprogramm. Auf dem Genfer Autosalon soll ein weiteres SUV-Coupé dazustoßen. Vom Range Rover SV Coupé sollen weltweit nur 999 Exemplare auf den Markt kommen. Gedacht ist es als Reminiszenz an das Coupé-Design des ersten Range Rover. Gefertigt werden soll das neue SUV Coupé bei Land Rover Special Vehicle Operations in Handarbeit. Als Basis für den Viertürer dient vermutlich der normale Range Rover mit kurzem Radstand.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!