The page you are looking for is temporarily unavailable.
Please try again later

Auto Das ist der erste Serien-Audi mit Hinterradantrieb - Audi zeigt den neuen R8 RWS auf der IAA 2017

11:50  14 september  2017
11:50  14 september  2017 Quelle:   auto-motor-und-sport.de

Sorgerechtsstreit: Will Oli Pocher die Kinder zu sich holen?

  Sorgerechtsstreit: Will Oli Pocher die Kinder zu sich holen? Sorgerechtsstreit: Will Oli Pocher die Kinder zu sich holen?Gemeinsam mit der siebenjährigen Tochter Nayla und den fünfjährigen Zwillingsbrüdern Elian und Emmanuel lebt Alessandra mit ihren gut fünf Monate alten Twins und ihrem neuen Ehemann in Miami. Regelmäßige Treffen zwischen Oli und seinen Kindern sind da selten möglich. Wie nun die Bunte berichtete, habe der TV-Star beim Amtsgericht Köln einen Antrag für das alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht für die Kinder eingereicht.

Fahrbericht neuer Audi R 8 RWS (2018). So fährt der erste Serien - Audi mit Hinterradantrieb . Foto: Rossen Gargolov 30 Bilder. 1/30 Das kann man mit diesem Audi R 8 den ganzen Tag lang machen! Driften! Der Audi R 8 V10 RWS ist der erste Serien - Audi mit Hinterradantrieb .

Testfahrt mit dem Audi R 8 RWS . Er ist attraktiv, humorvoll, sexy. Was klingt wie der nächste Vorschlag auf Tinder, ist für Blogger Jan Weizenecker der neue Audi R 8 RWS . Beim Audi R 8 RWS liegt der Fokus klar auf dem Heck: Erstmals erscheint mit ihm Audi mit Hinterradantrieb .

Es klingt irgendwie unglaublich: Audi zeigt auf der IAA sein erstes jemals gebautes Serienmodell mit Hinterradantrieb: den R8 V10 RWS mit 540 PS. RWS steht hierbei für „Rear Wheel Series“.

Die beliebtesten Autos in Deutschland - Neuzulassungen August 2017

  Die beliebtesten Autos in Deutschland - Neuzulassungen August 2017 Welches ist das beliebteste Auto in Deutschland? Anhand der Neuzulassungsstatistik des Kraftfahrtbundesamtes aus dem August 2017 haben wir die meist verkauften Modelle extrahiert. Das beliebteste Modell bei deutschen Neuwagenkäufern ist und bleibt der VW Golf, der auch im August 2017 die Neuzulassungsstatistik des KBA mit 16.658 Einheiten klar anführt. Weit abgeschlagen dahinter kann die Mercedes C-Klasse die neu eroberte Position zwei aber auch im August behaupten. Erst hinter dem Schwaben haben sich erneut die VW-Modelle Passat und Tiguan auf den Plätzen 3 und 4 eingefunden.

Insofern ist der neue R 8 V10 RWS der erste in der Geschichte der Automarke – und vielleicht der Anfang eines neuen Kapitels. Ein Audi , nicht mit Quattro oder Frontantrieb, sondern allein von den Hinterrädern angetrieben. RWS nennen die Ingolstädter ihren Testballon, Rear Wheel Series , und

Der neue Audi R 8 RWS verzichtet auf den Nicht so beim neuen Sondermodell Audi R 8 RWS . Denn die Fahrzeugbezeichnung lässt es schon erahnen: Das Kürzel RWS steht für "Rear Wheel Series " - oder kurz gesagt, für einen klassischen Heckantrieb.

Während BMW den neuen M5 nur mit Allradantrieb unters Volk bringt, geht Audi Sport den umgekehrten Weg. Bisher war der Allradantrieb „Quattro“ quasi das Markenzeichen von Audis Performance-Sparte – bis jetzt. Zur IAA zeigt Audi Sport den R8 V10, weiterhin 540 PS stark – aber nur noch mit Hinterradantrieb. Für Audi ist es das allererste Straßen-Serienmodell in ihrer Firmengeschichte, das nur die Hinterachse antreibt. Bisher kannten wir das nur aus dem Rennsport. In der Rennserie VLN

Der allererste Serien-Audi mit Hinterradantrieb

Die Basis für das neue Modell der „Rear Wheels Series“ bildet der R8 V10 mit 540 PS aus seinem 5,2-Liter-V10-Saugmotor. Der Verzicht auf den Allradantrieb und die zusätzlichen Bauteile wie Kardanwelle, Lamellenkupplung oder Mittendifferenzial bringt laut Audi Sport eine Gewichtsreduzierung von 50 Kilogramm.

VW Sedric als autonomer Stammvater

  VW Sedric als autonomer Stammvater Er ist einer Skigondel ähnlicher als einem Auto, aber VW zeigt den Sedric nun schon zum dritten Mal. Er scheint extrem wichtig zu sein. Was steckt dahinter? Der Sedric muss extrem wichtig sein: Schon auf dem Genfer Autosalon 2017 hat VW die Studie gezeigt, und dann gleich wieder auf der Shanghai Auto Show im April 2017. Beim Konzernabend zur Automesse IAA (14. bis 24. September 2017) stand Sedric nun erneut im Mittelpunkt.

Der Audi R 8 Coupé V10 RWS ist nicht mehr konfigurierbar. Aktuelle Neu - und Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner. Das Badge auf der Armaturentafel beweist die Exklusivität: Die Audi R 8 V10 Rear Wheel Series erscheint in einer limitierten Auflage von 999 Exemplaren.

Darüber hinaus signalisiert die optionale Dekorfolie für das Coupé mit sportlichem RWS -Streifen-Design in Misanor­ ot auf den ersten Blick, dass es sich eindeutig um das Audi High-Performance-Modell – – Die Bestellung eines bestimmten Reifens ist nicht möglich. Audi R 8 V10 rear wheel series .

Bedeutet: Statt mehr als 1,6 Tonnen wiegt der neue Audi R8 V10 RWS nur noch 1.590 Kilogramm – ohne Fahrer wohlgemerkt. Die Gewichtsbalance bleibt mittelmotortypisch bei 40,6 : 59,4 Prozent gewohnt hecklastig.

Nachteile? Gibt's auch, wenngleich nur auf dem Papier und am Stammtisch: Statt 3,5 Sekunden für den Standardsprint auf 100 km/h benötigt der hinterradgetriebene R8 RWS nun 3,7 Sekunden für diese Wertungsprüfung. Die Spitzengeschwindigkeit bleibt mit 320 km/h unverändert. Die Getriebearbeit übernimmt weiterhin das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe S-Tronic.

Der R8 RWS kommt mit Driftmodus

Hinzukommt ein eigens für den RWS abgestimmtes Fahrwerk sowie eine Art „Driftmodus“: Wählt der Fahrer den Fahrmodus „Dynamic“ aus und setzt die Elektronische Stabilitätskontrolle auf „Sport“, sollen kontrollierte Heckschwenks und sogar Drifts möglich sein.

Vom normalen Allrad-R8 hebt sich der RWS auch ab: Der Singleframe-Grill ist mattschwarz lackiert genau wie die Luftöffnungen an der Frontschürze und am Heck. Wer mag, kann sich seinen R8 RWS in den Farben des GT4-Modells folieren lassen.

Preise und Markstart des Audi R8 V10 RWS

Der Audi R8 V10 RWS ist ein limitiertes Sondermodell. Es wird eine Auflage von 999 Stück geben, zum Preis von mindestens 140.000 Euro (Coupé), beziehungsweise 153.000 Euro für die ebenfalls erhältliche Spyder-Variante. Bestellbar ist der Audi R8 RWS ab Herbst 2017 – also quasi ab der IAA.

Dreifacherfolg für Audi: Ekström holt ersten DTM-Saisonsieg .
Audi belegt beim DTM-Rennen in Spielberg die Plätze eins bis drei und nutzt die erste Gelegenheit ohne die abgeschafften Gewichte. Das Siegertrio war am Ende 20 Sekunden schneller als die Konkurrenz. Zu einer frühen Titelparty in Österreich wird es aber nicht reichen.Der Brite Jamie Green kam auf Rang zwei vor dem Schweizer Nico Müller. "Wahnsinn. Super Rennen", lobte Audis DTM-Chef Dieter Gass. "Wir haben lange genug gekämpft. Zweimal haben wir schon gedacht, wir haben gewonnen", erinnerte Ekström in der ARD an verpasste Rennsiege in dieser Saison. "Am Ende ist es wichtig, viele gute Punkte zu sammeln.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!