Reisen Eine Sauna im Gebirge

15:50  30 januar  2018
15:50  30 januar  2018 Quelle:   Easyvoyage

Burnout - Ein Gefühl wie mit 400 km/h auf der Autobahn

  Burnout - Ein Gefühl wie mit 400 km/h auf der Autobahn Wer pausenlos schuftet, weil er für seinen Beruf alles gibt, ist stark gefährdet schon bald innerlich auszubrennen. Der Wirtschaftspsychologe Willi Pölt weiß, wie man Burnout vermeiden kann und warum das Syndrom in der modernen Arbeitswelt eine immer größere Rolle spielt. © iStock-OtmarW Burnout - Ein Gefühl wie mit 400 km/h auf der Autobahn Burnout würde man ins Deutsche mit Ausbrennen übersetzen. Was genau ist Burnout eigentlich?Willi Pölt: Burnout ist ein lang anhaltender Erschöpfungszustand, der depressive Formen annehmen kann und bis zur Selbstzerstörung geht. Bulimie und Magersucht können mit Burnout einhergehen.

Polen Urlaub im gebirge , Zakopane Hotels, Hotel Urlaub. Den Hotelgaesten stehen eine Schwimmhalle mit Wassermassage, eine Sauna , ein Cafe sowie ein Internet-Cafe, eine D

Seite befindet sich im aufbau.

Ein Moment der Entspannung im Paradies © Bereitgestellt von Webedia SAS Ein Moment der Entspannung im Paradies

Nach einem Skitag ist das einzige was man will die Muskeln zu entspannen. Was gibt es besseres als ein kurzer Aufenthalt in der Sauna? Und noch besser: eine Sauna in 3000 Metern Höhe! Genau das bietet die Skihütte von Lagazuoi im Norden Italiens an. Man wärmt sich auf, während man die Aussicht bewundert. Hinter dem Fenster: Die Gebirgskette der Dolomiten, die seit 2009 als UNESCO Weltkulturerbe klassifiziert ist.

Es handelt sich um eine echte holzbeheizte finnische Sauna. Der Kieferduft und die ätherischen Öle tauchen die Skifahrer in eine skandinavische Atmosphäre. Man relaxt während man das Wolkenmeer beobachtet. Der Preis für diese atemberaubende Aussicht? 15 Euro für 45 Minuten Entspannung. Geöffnet vom 23. Dezember bis 2. April ist die Sauna sowohl für die Bewohner der Skihütte als auch, dank einer Seilbahn, für kurzzeitige Besucher zugänglich.

Die Skihütte bleibt sowohl im Sommer als auch im Winter geöffnet und empfängt Skifahrer und Wanderer. Außerhalb der Sauna gibt es noch ein Restaurant und eine Panoramaterrasse. Die Wanderer können mit einem Guide das Gebirge erkunden. Bei einem Umweg durch einen Bergkamm findet man einen in den Fels gehauenen Durchgang aus dem Ersten Weltkrieg. Es ist möglich die Schönheit der Natur dank der Fotoservice, die das ganze Jahr über organisiert werden, einzufangen.

Wintererlebnisse in Bulgarien .
Skifahrer und Snowboarder auf dem Balkan, aber wo? In Bulgarien. In den letzten Jahrzehnten setzte sich Bansko als einer der drei großen bulgarischen Winterkurorte für Skifahren durch. Er liegt auf einer Höhenlage von 936 Metern am Fuße des Pirin-Gebirges und bietet zahlreiche abwechslungsreiche Angebote zum Skifahren und ebenso für einen traumhaften Winterurlaub an. Diesen Monat ist bei der Winterstadt der Snowboard World Cup im Kalender. Die Veranstaltung findet am 26., 27. und 28. Januar statt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!