Liebe & Beziehung 9 Tipps: So behalten Sie die Kosten für die Hochzeit im Griff

17:21  09 januar  2018
17:21  09 januar  2018 Quelle:   freundin.de

7 originelle Hochzeits-Locations

  7 originelle Hochzeits-Locations Heiraten tut man im Leben nur einmal. Zumindest ist das bei den meisten so geplant. Ergo: Ein gewaltiges Fest muss her, samt unvergesslicher Location. Noch origineller als die vom besten Freund, der letztes Jahr geheiratet hat. Puh, gar nicht so leicht. Denn authentisch sollte es ja auch noch sein – und vor allem erschwinglich. Wir hätten da ein paar Vorschläge Was, wie, heiraten zwischen Tieren? Ja, du hast richtig gelesen. Viele deutsche Zoos haben auch ein Hochzeitsarrangement im Angebot. In Berlin zum Beispiel können sich Paare sogar standesamtlich im modernen Nilpferdhaus trauen lassen – optimal für tolle Fotomotive. Und der Duisburger Zoo wirbt mit standesamtlichen Trauungen im Elefantenhaus oder im Delphinarium.

Zwar gibt es in der Regel von den Gästen Geldgeschenke zur Hochzeit , doch die decken meist nicht alle Kosten . Doch auch bei der Hochzeit kann man sparen, ohne ein schlechtes Gewissen haben 2. Setzen Sie Prioritäten. Werden Sie sich darüber klar, was Ihnen an der Hochzeit wirklich wichtig ist.

9 Tipps : So behalten Sie die Kosten für die Hochzeit im Griff . 6 Dinge, für die Paare an ihrer Hochzeit kein Geld ausgegeben hätten. Steuern, Versicherung: Das können Sie sparen, wenn Sie heiraten.

Der Hochzeitstag soll der schönste Tag im Leben werden. Wer die richtigen Tricks und Kniffe kennt, schafft beides: einen Traumtag erleben und dabei reichlich sparen

Gewusst wie: So bleibt die Hochzeit bezahlbar © iStock Gewusst wie: So bleibt die Hochzeit bezahlbar

Soll der Hochzeitstag ein unvergessliches Erlebnis werden, muss alles stimmen: die Zahl der Gäste, die Deko, die Einladungskarten, das Essen, die Ringe, das Kleid, der Anzug ... Da kommen schnell mehrere zehntausend Euro zusammen. Zwar gibt es in der Regel von den Gästen Geldgeschenke zur Hochzeit, doch die decken meist nicht alle Kosten. Doch auch bei der Hochzeit kann man sparen, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen oder den Tag zu verderben. Wir verraten wie.

Gute Vorsätze: So trickst du dein Gehirn aus

  Gute Vorsätze: So trickst du dein Gehirn aus Mit diesen Tipps gewöhnst du dir schlechte Gewohnheiten ab, indem du dich einfach selber austrickst. Wenn es um schlechte Angewohnheiten geht, dann haben wir meist nur einen großen Gegner – uns selbst. Mit diesen Tipps erziehst du dein Gehirn einfach um, bis es will, was es wollen soll. Wenn es um schlechte Angewohnheiten geht, dann haben wir meist nur einen großen Gegner – uns selbst. Mit diesen Tipps erziehst du dein Gehirn einfach um, bis es will, was es wollen soll.

9 Tipps : So behalten Sie die Kosten für die Hochzeit im Griff . Der Hochzeitstag soll der schönste Tag im Leben werden. Wer die richtigen Tricks und Kniffe kennt, schafft beides: einen Traumtag erleben und dabei reichlich sparen.

Mit der richtigen Hochzeitsplanung werden Trauung und Hochzeitsfeier für alle Beteiligten – vor allem aber für das Brautpaar – zu einem unvergesslichen Tag. 9 Tipps : So behalten Sie die Kosten für die Hochzeit im Griff .

1. Legen Sie ein Budget fest

Sobald die Hochzeitspläne konkreter werden, neigen viele Paare dazu, voller Vorfreude loszuplanen. Sie suchen evtl. schon Wunschorte für die Feier, ohne sich vorher darüber klarzuwerden, wie viel Geld sie tatsächlich für die Hochzeit ausgeben wollen oder können. Dies sollte jedoch immer der erste Schritt sein. Denn wissen Sie von vornherein, wie viel Geld Ihnen zur Verfügung steht, ersparen Sie sich selbst Enttäuschungen.

2. Setzen Sie Prioritäten

Werden Sie sich darüber klar, was Ihnen an der Hochzeit wirklich wichtig ist. In diesen Bereichen sollten Sie sich die Freiheit nehmen, auch ein wenig zu protzen. Seien Sie sich jedoch darüber im Klaren, dass Sie das Geld an anderer Stelle einsparen müssen.

Detox-Tricks für die Haut

  Detox-Tricks für die Haut Was der Frühjahrsputz für Ihr zu Hause ist, ermöglicht Detox Ihrem Körper. Entgiften heißt das Zauberwort. Nun kann man natürlich eine strenge Entgiftungskur machen. Aber es genügen schon ein paar kleine Tipps, um die Haut frisch und rosig strahlen zu lassen. Hamburger und Pommes, Schokolade und Chips, Kaffee und Wein. Hach, es schmeckt ja so gut! Dennoch sollten wir auch diese Genussmittel unserem Körper nur in Maßen zumuten. Denn auf Dauer haben unsere Organe mit der Verdauung ganz schön viel Arbeit. Unreine oder irritierte Haut sind nur eine Folge davon. Deshalb ist es gut, dem Organismus regelmäßig Erholung zu gönnen – mit Detoxing. Das kann man professionell mit speziellen Detox-Programmen machen. Doch bereits diese einfachen Detox-Tipps für tolle Haut erzielen eine Wirkung: Ersetzen Sie zumindest eine Woche lang jede Tasse Kaffee durch Tee. Im Supermarkt bekommen Sie entschlackende Teemischungen. Oder Sie mischen sich schnell dieses Wunderwasser, das (fast) nichts kostet. Schlucken Sie – auch wenn’s schwer fällt – vorm Schlafen einen Teelöffel Olivenöl. Darüber freut sich die Leber. Versuchen Sie eine Woche nur Bio-Vollwertkost ohne Fleisch zu essen und auf Zucker ganz zu verzichten. Durchs Schwitzen in der Sauna oder beim Sport reinigen Sie die Haut von innen. Von außen machen Peelings, Dampfbäder und Gesichtsmasken, z.B. mit Tonerde, gründlich sauber. Wenn Sie nun noch jeden Tag bewusst Atemübungen an der frischen Luft machen werden Sie sicher viele Komplimente für Ihr strahlendes Aussehen bekommen. Achtung, diese 3 Detox-Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden.

Planen Sie gerade Ihre Hochzeit ? Die Kosten für die standesamtliche Trauung variieren je nach Stadt. 9 Tipps : So behalten Sie die Kosten für die Hochzeit im Griff . Dresscode für Hochzeitsgäste: Dos & Don'ts.

Da es diesen Menschen schwerer fällt, jemanden zu finden, der sich dauerhaft an sie binden möchte, heiraten sie später und sehen ihr Liebesglück häufiger scheitern. 9 Tipps : So behalten Sie die Kosten für die Hochzeit im Griff .

Übrigens: Diesen Fehler bereuen Bräute nach der Hochzeit am meisten.

3. Nutzen Sie einen Budget-Rechner

Bei einer Hochzeit ist so viel zu organisieren, zu besorgen und vor allem zu bezahlen, dass man schnell den Überblick verliert. Um dies zu vermeiden, sollten Sie von Anfang an Buch darüber führen, wofür Sie welche Summe einplanen. Im Idealfall liefert das Programm automatisch eine erwartete Gesamtsumme. Zu Beginn der Planungsphase reichen grobe Schätzungen, die Sie dann nach und nach durch konkrete Zahlen ersetzen. So sehen Sie schnell, wofür Sie wie viel ausgeben und wo Sie ggf. noch sparen können.

4. Engagieren Sie einen Hochzeitsplaner

Das mag zunächst widersinnig erscheinen, denn natürlich möchte ein Hochzeitsplaner auch Geld verdienen. Doch es lohnt sich trotzdem, einen Profi zu engagieren. Denn der weiß aus Erfahrung, wo Kostenfallen drohen, und kann Sie früh darauf aufmerksam machen, sollten Sie drauf und dran sein, Ihr Budget zu sprengen. Zudem haben Hochzeitsplaner in der Regel gute Kontakte, die den einen oder anderen Preisnachlass ermöglichen.

Wieso Tommy Hilfiger zum Behalten alter Mode rät

  Wieso Tommy Hilfiger zum Behalten alter Mode rät Anstatt seine neue Modekollektion zu bewerben, empfiehlt der Designer, bereits vorhandene Stücke nicht voreilig wegzugeben. Der amerikanische Modedesigner Tommy Hilfiger (66) vertritt eine fast geschäftsschädigende Philosophie. "In der Mode kommt alles zurück, also behalten Sie Ihre alten Sachen ruhig", sagte er dem Magazin Neon.

9 Tipps : So behalten Sie die Kosten für die Hochzeit im Griff . Der Hochzeitstag soll der schönste Tag im Leben werden. Wer die richtigen Tricks und Kniffe kennt, schafft beides: einen Traumtag erleben und dabei reichlich sparen.

9 Tipps : So behalten Sie die Kosten für die Hochzeit im Griff . Von diesem einen Hochzeitskleid träumen alle Frauen. Fanny und Daniel haben den ersten Schritt in eine gemeinsame Zukunft gemacht und berichten auf freundin.de von ihrer Hochzeit .

5. Bedenken Sie auch die Kleinigkeiten

Und wenn Sie auch noch so genau planen - es wird immer einige Dinge geben, an die Sie nicht gedacht haben. Dies sollten Sie schon ganz am Anfang bei der Kostenaufstellung berücksichtigen. Auch wenn Sie noch keine Ahnung haben, welche zusätzlichen Kosten entstehen könnten, planen Sie eine gewisse Summe dafür ein. Ihr Hochzeitsplaner kann Ihnen sagen, welche Summe dafür sinnvoll ist.

Hier finden Sie traumhafte Brautkleider unter 500 Euro.

6. Ändern Sie das Hochzeitsdatum

Überlegen Sie, ob Sie wirklich an einem Datum mit Schnapszahl oder an einem Samstag im Frühsommer heiraten müssen. Der gewählte Tag hat einen entscheidenden Einfluss auf die zu erwartenden Kosten. Denn natürlich wissen auch Anbieter von Hochzeitsörtlichkeiten, dass bestimmte Zeiten sehr gefragt sind und erhöhen dementsprechend die Preise. Es muss nicht der tiefste Winter sein, aber eine Hochzeit z. B. im Herbst kann auch wunderschön sein.

7. Überdenken Sie die Gästeliste

Die Hochzeit ist der vielleicht wichtigste Tag in Ihrem Leben. Natürlich wollen Sie diesen mit möglichst vielen Menschen teilen. Doch so schön es ist, wirklich jeden Freund und Kollegen dabeizuhaben - jede Person mehr bedeutet ein Menü mehr, einmal mehr Getränke, ab einer gewissen Zahl muss ein größerer Raum her etc. Erstellen Sie deshalb Ihre Gästeliste am besten so: Kalkulieren Sie (oder lassen Sie von Ihrem Hochzeitsplaner errechnen), welche Kosten bei welcher Personenzahl auf Sie zukommen werden. Erstellen Sie dann eine Gästeliste und beginnen Sie diese mit den Personen, die in jedem Fall dabei sein sollen (Eltern, Geschwister ...), dann folgen die Menschen, auf die Sie am zweitwenigsten verzichten können (z. B. Freunde), dann die entfernteren Bekannten (Kollegen, Vereinsbekanntschaften etc.). Sobald die Maximalzahl der Gäste erreicht ist, schließen Sie die Liste.

8. Sparen Sie am Alkohol

Alkoholische Getränke sind ein enormer Kostenfaktor auf einer Hochzeit. Anstatt Ihren Gästen die freie Wahl an der Bar zu ermöglichen, können Sie die Kosten begrenzen, indem Sie die angebotenen Getränke auf Wein, Bier und bestimmte Cocktails beschränken.

9. Lesen Sie die Verträge aufmerksam

Sie werden bei der Hochzeitsplanung mit reichlich Verträgen konfrontiert werden. Lesen Sie diese besonders gründlich durch. Dies schützt Sie nicht nur vor Kostenfallen. Sie haben so auch die Möglichkeit, Fälligkeitstermine zu notieren. So wissen Sie jederzeit, wann Sie wem welchen Geldbetrag schulden und vermeiden unnötige Mahngebühren.

Bügeleisen entkalken: Die besten Tipps .
Bügeleisen entkalken: Die besten Tipps Damit unsere Wäsche auch richtig glatt wird und beim Bügeln sauber bleibt, müssen wir das Bügeleisen entkalken. Wie das funktioniert, erfahrt ihr hier. Ihr reinigt euer Bügeleisen einmal im Jahr zum Frühjahrsputz? Ein fataler Fehler! Damit das Bügeleisen auch lange funktionstüchtig bleibt und es vor allem beim Bügeln keine Kalkspuren auf der Wäsche hinterlässt, ist regelmäßiges Entkalken wichtig.Moderne Geräte geben sogar Signaltöne von sich, wenn eine Reinigung notwenig ist. Ansonsten ist das Entkalken nach etwa 15 Bügeleinsätzen sinnvoll.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!