Gesundheit Bodyweight-Training: Die 6 besten Übungen zum Abnehmen

16:05  09 august  2018
16:05  09 august  2018 Quelle:   fitforfun.de

Krafttraining für Anfänger: Die besten Tipps

  Krafttraining für Anfänger: Die besten Tipps Krafttraining für Anfänger: Die besten Tipps Fitness — Die alltägliche Laufrunde wird Ihnen zu langweilig? Dann beginnen Sie doch mal damit, Ihr Sportprogramm mit Krafttraining zu ergänzen. Wir sagen Ihnen, worauf Sie achten solltenDas könnte Sie auch interessieren:Übergewicht: Runter mit den Pfunden, um Krebs vorzubeugenUm dauerhaft Resultate beim Sport zu erzielen und fit zu werden, sollten Sie Ihrem Körper ständig neue Impulse geben. Mit gezieltem Krafttraining formen und stärken Sie nicht nur Ihre Muskeln, Sie verbrennen auch deutlich mehr Kalorien.

Hilft beim Fettabbau, strafft den Körper und benötigt kein Equiment: Body Weight Training ist das ideale Workout zum Abnehmen . Diese sechs Bodyweight- Übungen sind besonders gut zum Abnehmen geeignet

Endlich fit mit Bodyweight - Training : Simon hat 11 kg abgenommen ! Schnellster 5-km-Lauf und 3 kg mehr Muskelmasse: So hat es Abhinav geschafft. Partner-Workout: Die 6 besten Übungen für definierte Bauchmuskeln.

Abnehmen mit Bodyweight Training © iStockphoto Abnehmen mit Bodyweight Training

Hilft beim Fettabbau, strafft den Körper und benötigt kein Equiment: Body Weight Training ist das ideale Workout zum Abnehmen. Wir stellen dir die sechs besten Übungen vor.

Du musst keine schweren Gewichte stemmen oder dich auf dem Laufband verausgaben, um Fett zu verbrennen. Workouts mit deinem eigenen Körpergewicht sind genauso effektiv, straffen sie doch den Körper, regen den Fettstoffwechsel an und helfen beim Muskelaufbau. Diese sechs Bodyweight-Übungen sind besonders gut zum Abnehmen geeignet:

1. Sumo Squats

Sumo Squats straffen die Innenseite der Oberschenkel und formen die Pobacken. So geht's: Stelle dich breitbeinig hin – etwas weiter als schulterbreit – und drehe deine Fußspitzen leicht nach außen. Balle deine Hände vor der Brust zu Fäusten und gehe in die Wiederhole die Übung 15 bis 20 Mal und erhöhe ruhig das Tempo – auf diese Weise bringst du deinen Stoffwechsel ordentlich in Schwung und du verbrennst viele Kalorien.

Besser vor oder nach dem Training essen?

  Besser vor oder nach dem Training essen? Besser vor oder nach dem Training essen?Die Antwort: am besten beides. Essen spielt eine wichtige Rolle für den idealen Trainingseffekt, denn nur mit dem richtigen Essen können Sie das meiste aus deinem Work-out herausholen. Ohne genügende Proteine und Kohlehydrate ist man zu schlapp für das Training, an Muskelaufbau ist nicht zu denken. Isst man allerdings zu fett oder zu viel vor dem Work-out, dann liegt die Mahlzeit zu schwer im Magen. Eine gute Balance verhilft zu maximalen Trainingseffekten.

Die 10 besten Intermediate Bodyweight Übungen - Duration: 12:04. TimeToShape 2,172 views. Calisthenics & Weight Training 3,211,557 views. 3:58. Loading more suggestions

44 Best Bodyweight Exercises Ever! Training Basics & Starting CALISTHENICS (Beginners) - Complete Workout Routines (FULL Body ) - Продолжительность: 6 :14 Calisthenics & Weight Training 2 881 905 просмотров.

2. Liegestütze

Kräftigen Rücken, Trizeps und Schultern zugleich: . Achte auf eine saubere Ausgangsposition: Stelle Hände und Füße auf der Matte ab, Schulter und Hüfte sollten dabei eine gerade Linie bilden. Bauch einziehen, die Ellenbogen leicht nach außen drehen. Erst dann führst du den Liegestützt aus und stemmst dich wieder nach oben. Starte mit 10 bis 15 Wiederholungen. Schaffst du nicht? Dann versuche zunächst fünf Liegestütze und steigere dich langsam.

3. Mountain Climbers

Steigert deine Herfreuqenz in kürzester Zeit, verbrennt viele Kalorien: Mountain Climbers sind zu Recht Bestandteil von HIIT-Workouts. Stütze dich, ähnlich der Liegestütz-Position, mit Händen und Füßen auf dem Boden ab. Dann führst du deine Beine abwechselnd Richtung Brust und steigerst das Tempo nach einigen Wiederholungen. Versuche, 30 bis 45 Sekunden durchzuhalten.

Sport im Urlaub: 9 Tipps, wie du auch im Urlaub fit bleibst

  Sport im Urlaub: 9 Tipps, wie du auch im Urlaub fit bleibst Der Urlaub ist für viele von uns DAS Highlight des Jahres – endlich mal was anderes sehen, sich nicht stressen lassen, die Seele baumeln lassen und das Leben genießen. Das tut nicht nur der Seele, sondern auch dem Körper gut und ist super wichtig. Gerade wenn man sportlich sehr aktiv ist, stellt es einen aber auch vor eine Herausforderung: Zwei Wochen lang nicht trainieren? Schwierig! Für mich ist das nichts – weil Sport für mich einfach dazugehört und mir ebenfalls beim entspannen hilft, mich ausgeglichener und zufriedener macht.

Die 10 besten Bodyweight Übungen . Nachfolgend findest du meine Top 10 im Bereich Eigengewichtsübungen. Du solltest diese Übung zum Bodyweight Training auf jeden Fall ausprobieren.

44 Best (Beginner) Bodyweight Exercises Ever! Bodyweight Übungen für maximalen Muskelaufbau - Продолжительность: 17:11 Johannes Luckas - Personal Training 8 369 просмотров.

4. Jump Squats

Eine Ganzkörperübung, die es in sich hat: Gehe in den schulterbreiten Stand, dann in einen tiefen Squat über und springe in die Luft. Bei der Landung solltest du wieder in Squat-Position stehen. Wiederhole die mindestens 10 bis 15 Mal, um dich herauszufordern.

5. Side Plank Dips

Side Plank Dips bringen deine Taille in Form: Lege dich seitlich auf die Matte, stelle einen Ellenbogen auf und führe deinen Oberkörper langsam nach oben. Hebe deine Hüfte, bis dein Körper von Kopf bis Fuß eine Linie bildet. Drücke dich dabei mit dem unteren Arm aktiv vom Boden weg und halte die Schulter stabil. Zehn Wiederholungen, dann ist die andere Seite an der Reihe.

6. Trizeps-Dips

Super Übung für straffe Arme. So funktioniert's: Halte deinen Oberkörper aufrecht, deinen Blick geradeaus. Die Ellenbogen führst du eng an deinem Körper beziehungsweise nach hinten.

HILIT: Warum du den neuen effektiven Fitnesstrend ausprobieren solltest .
HILIT: Warum du den neuen effektiven Fitnesstrend ausprobieren solltest

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!