Gesundheit Chlor, Salzwasser, Sand, Sonnencreme: So schützen Sie beim Baden Ihre Augen

15:15  09 august  2018
15:15  09 august  2018 Quelle:   kleinezeitung.at

Vor oder nach dem Urlaub zum Friseur?

  Vor oder nach dem Urlaub zum Friseur? Vor oder nach dem Urlaub zum Friseur?Unser Haar braucht im Sommer besondere Pflege. Salzwasser, Chlor und Sand machen unserem Haar am Strand schwer zu schaffen. Um Ihr Haar schon im Vorfeld auf den Strandurlaub vorzubereiten, gehen sie vor Ihrem Urlaub zum Friseur. Lassen Sie sich die Spitzen schneiden und Ihr Haar mit den richtigen Pflegeprodukten in einen gesunden Zustand bringen. Ihr Haar sieht dadurch nicht nur gesünder aus, sondern ist gegen Sonne, Sand und Meersalz widerstandsfähiger.

Rückstände von Salzwasser , Sonnencreme , Schleif- und Polierpasten werden restlos entfernt. Der leichte Schaum wirkt auch optimal Sie schützt das Gerät vor Sand , Staub sowie Wasser und Sonnencreme .

1,163 отметок «Нравится», 38 комментариев — alles-fuer-selbermacher (@allesfuerselbermacher) в Instagram: « Bade -Lycra und Schnitt wurden ausgiebig getestet Chlor , Salzwasser , Seewasser, Sonne, Sand ,…»

Ganz egal, ob Freibad, See, oder Meer: Baden kann für die Augen zum Härtetest werden. Was man tun kann, um einen Besuch beim Augenarzt zu vermeiden - und wann dieser trotzdem unumgänglich ist.

Bild: (c) Natallia Vintsik - stock.adobe.com © Bild: (c) Natallia Vintsik - stock.adobe.com Bild: (c) Natallia Vintsik - stock.adobe.com

Nach dem Schwimmen klagen viele Badegäste über brennende, rote und tränende Augen. „Im Freibad ist dies vor allem auf das im Wasser enthaltene Chlor zurückzuführen“, erläutert Professor Dr. med. Frank G. Holz, Vorsitzender der Stiftung Auge und Direktor der Universitäts-Augenklinik in Bonn. Die Verbindung mit Urin, Schweiß und Schmutzpartikeln kann den Tränenfilm der Augen reizen. Auch das Baden im See oder Meer kann Entzündungen hervorrufen. „Taucht man mit offenen Augen, so wäscht sich der Tränenfilm heraus“, erklärt Holz. Dieser Schutzfilm müsse sich mit jedem Öffnen und Schließen der Augen unter Wasser neu aufbauen, was das Eindringen von Keimen oder Schmutz erleichtert. Dann können juckende, brennende und gerötete Augen die Folge sein.

Halt, Pflege + Ideen: 5 Tricks für gesunde Sommerhaare

  Halt, Pflege + Ideen: 5 Tricks für gesunde Sommerhaare Halt, Pflege + Ideen: 5 Tricks für gesunde SommerhaareBei hohen Temperaturen und viel Sonnenschein ist die richtige Pflege für die Haare extrem wichtig.

Bis zu 85 Prozent der Strahlungsintensität werden von Sand , Wasser oder Gebäuden reflektiert. Sonnenallergien haben ganz unterschiedliche Ursachen: Arzneimittel, Duftstoffe, Chlor oder Salzwasser Vielen Dank für Ihr Feedback! Sonnenschutz: So schützen Sie Ihre Haut richtig! mehr.

Egal ob unter der Sonne liegen, im Meer baden oder nur im Pool platschen, sind Ihre haare Stress Um die Haare richtig zu schützen , sollen Sie einen Sonnenhut den ganzen Tag tragen. Waschen Sie Ihre Haare regelmäßig, um die Restmenge von Chlor , Sand und Salz zu entfernen.

Nach 24 Stunden zum Arzt

„In der Regel sollten die Symptome nach 24 Stunden nachlassen“, sagt der Experte. „Halten sie länger an, muss in jedem Fall ein Augenarzt konsultiert werden, um Infektionen auszuschließen.“ Tränenersatzmittel mit Hyaluron oder Augensalben helfen, die Beschwerden zu lindern.

Um es gar nicht erst so weit kommen zu lassen, ist es ratsam, beim Schwimmen – egal in welchem Gewässer –, eine Schwimmbrille zu tragen. „Diese sollte gut sitzen, damit sie das Wasser und damit Schmutz und Bakterien vom Auge fernhält“, sagt Professor Dr. med. Christian Ohrloff, Mediensprecher der Stiftung Auge und ehemaliger Direktor der Universitäts-Augenklinik in Frankfurt.

Obacht bei Kontaktlinsen

Dies gilt insbesondere für Kontaktlinsenträger. Denn eine Schwimmbrilleschützt nicht nur vor Verlust der Haftschalen im Wasser. Sie kann auch verhindern, dass sich Keime im Material der Linse einnisten und vermehren – solche Infektionen können unbehandelt zu bleibenden Sehbeeinträchtigungen bis hin zur Erblindung führen. Schwimmbrillen mit geschliffenen Gläsern können Sehhilfen im Wasser sogar ganz ersetzen. „Wer nicht auf das Schwimmen mit Kontaktlinsen verzichten möchte, sollte Tageslinsen einsetzen, die nach dem Gebrauch entsorgt werden“, rät Ohrloff.

Doch auch im Trockenen haben es Fremdkörper leicht, in die Augen zu geraten: Der Wind bläst Sand ins Auge, Sonnencreme kann beim Cremen ebenfalls ins Auge geraten. In diesem Fall raten die Experten dazu, die Augen mit Wasser auszuspülen und Reiben zu vermeiden. „Auch hier gilt: Halten die Beschwerden wie brennende oder rote Augen an oder lassen sich die Fremdkörper nicht ausspülen, sollten die Betroffenen unbedingt einen Augenarzt aufsuchen“, so Holz abschließend.

Diese Inhaltsstoffe in Sonnencremes solltest du besser meiden .
Diese Inhaltsstoffe in Sonnencremes solltest du besser meiden

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!