Gesundheit Lebensgefahr: Kriebelmücke in Deutschland auf dem Vormarsch

13:20  04 juni  2018
13:20  04 juni  2018 Quelle:   maennersache.de

Achtung: Die Mückenplage 2018 kommt - JETZT!

  Achtung: Die Mückenplage 2018 kommt - JETZT! Achtung: Die Mückenplage 2018 kommt - JETZT!

Sie wollen unser Blut Lebensgefahr : Kriebelmücke in Deutschland auf dem Vormarsch . Und sie sind auf dem Vormarsch . Bei der Kriebelmücke juckt es einen schon, wenn man nur ihren Namen ausspricht.

Lebensgefahr durch Kriebelmückel Ein Arzt warnt jetzt 00:39. Die Kriebelmücke nähert sich lautlos und kann beißen. Biologen vermuten, dass immer mehr Menschen von Kriebelmücken gestochen werden, weil der Wild- und Weidetierbestand in Deutschland im Laufe der letzten Jahre stetig

Kriebelmücke © Bereitgestellt von Bauer XCEL Media Deutschland KG Kriebelmücke

Es sind Vampire unterwegs. Sie sind klein, dafür aber viele. Und sie sind auf dem Vormarsch. Bei der Kriebelmücke juckt es einen schon, wenn man nur ihren Namen ausspricht. Aber beim Juckreiz bleibt es leider nicht.

Kriebelmücken stechen nicht, sie beißen zu. Und das kann nicht nur lästigen Juckreiz nach sich ziehen, sondern auch Schwellungen und offene Wunden, die sich sogar zu einer tödlichen Blutvergiftungen ausweiten können.

Dabei ist der Parasit nur zwei bis sechs Millimeter große und sieht eher einer Fliege als einer einheimischen  Mücke ähnlich.

Gesundheit von Kindern: DARUM sollten wir unsere Kinder viel häufiger barfuß laufen lassen - laut einer Studie!

  Gesundheit von Kindern: DARUM sollten wir unsere Kinder viel häufiger barfuß laufen lassen - laut einer Studie! Gesundheit von Kindern: DARUM sollten wir unsere Kinder viel häufiger barfuß laufen lassen - laut einer Studie! Verschiedene Untergründe erkunden, den Sand zwischen den Zehen spüren, Grashalme, die die Fersen kitzeln: Sommerzeit ist Barfußzeit - und das gilt insbesondere für Kinder. Dass das durchaus gesund ist, bestätigt jetzt ein Studie Barfußgehen ist gesund – das predigen Orthopäden und Kinderärzte immer wieder. Und eine aktuelle Vergleichsstudie, die auf der Plattform des Wissenschaftsmagazins „Nature" veröffentlicht wurde, liefert jetzt den Beweis.

Lebensgefahr : Kriebelmücke in Deutschland auf dem Vormarsch . „Wir lassen nicht solche ins Land , die wir nicht zuverlässig überprüfen können“, schrieb Trump nach der Verkündung auf seinem Twitter-Kanal.

Lebensgefahr : Die Kriebelmücke breitet sich in Deutschland aus: Mückenstiche sind lästig. Doch jetzt ist eine Mückenart in Deutschland auf dem Vormarsch , die sogar richtig gefährlich werden kann. Alle Details gibt's im Clip.

Das könnte Sie auch interessieren:

Rückruf bei Lidl, Netto und Penny: Infizierte Iglo-Petersilie macht krank

Im Gegensatz zu letzteren sind Kriebelmücken sogenannte "Poolsauger", das heißt sie erzeugen mit ihren scharfen Mundwerkzeugen eine Wunde, in der sich Blut sammelt, welches sie dann aufsaugen.

Je nach Witterung können bis zu fünf Mücken-Generationen pro Jahr schlüpfen, am häufigsten kommt die Kriebelmücke von Frühling bis Herbst vor.

Im Haus ist  man allerdings vor ihnen sicher, Kriebelmücken fliegen den Menschen nur im Freien an, Wohnungen und Ställe meiden sie.

Der schmerzlose Biss macht sich durch einen kleinen Blutpunkt bemerkbar, der bald darauf anfängt zu jucken und zu schmerzen. Auch nach Tagen kann es noch zu Schwellungen und eitrigen Bläschen kommen, da der Speichel der Kriebelmücke giftig ist.

Lebensgefahr durch Nägelkauen – so gefährlich ist es wirklich!

  Lebensgefahr durch Nägelkauen – so gefährlich ist es wirklich! Nägelkauen ist eine schlechte Angewohnheit, die viele haben - aber wusstest du, dass es im Zweifel sogar tödlich enden kann? Ein aktueller Fall aus England warnt vor drastischen Folgen! Lebensgefahr durchs Nägelkauen! Das Knabbern an den Fingernägeln ist für viele wohl eine nervige und unangenehme Angewohnheit – aber dass es wirklich gefährlich ist, wissen nicht alle. Das beweist nun ein Fall aus England.Die britische Sun berichtet von Luke, einem 28-Jährigen von der Insel. Der junge Mann knabbert leidenschaftlich an den Nägeln. Doch nun hätte er diese Angewohnheit fast mit dem Leben bezahlt.

Lebensgefahr : Diese gefährliche Mückenart breitet sich in Deutschland aus. 06.07.2017 • 15:15. Doch jetzt ist eine Mückenart in Deutschland auf dem Vormarsch , die sogar richtig gefährlich werden kann.

In Deutschland sind bisher etwa 50 Kriebelmückenarten nachgewiesen worden. Kriebelmücke - Larve mikroskopische Aufnahme. Die blutsaugenden Mückenweibchen können einzeln oder in großen Schwärmen vom Frühjahr bis Herbst Weidetiere und auch den Menschen anfliegen.

Er hat auch eine gerinnungshemmende Wirkung und werden diverse toxische Komponenten in die Blutbahn eingebracht, deren Wirkungsweisen bisher noch nicht restlos geklärt sind.

Allergische Reaktionen können sehr heftig ausfallen und je nachdem wo das Insekt zugebissen hat, können auch Atemwegskomplikationen auftreten.

Hat man einen Biss festgestellt und es stellt sich eine leichte Schwellung ein, reicht es, die betroffenen Stellen zu kühlen, am besten direkt mit Wasser oder Eis. Durch Desinfektionsmittel senkt man das Entzündungsrisiko.

Tritt keine Besserung nach einem Biss ein, sollte man unbedingt einen Arzt aufsuchen. Ist die Schwellung größer empfiehlt sich der Einsatz von Antiallergika-Gels, Dermatokortikoiden und antibiotikahaltigen Salben.

Die altbekannten Abwehrmaßnahmen gegen Mücken helfen auch bei der Kriebelmücke. Darüber hinaus sollte man, falls eine Allergie gegen die Bisse der Tiere bekannt ist, den Aufenthalt im Freien eher meiden, ebenso wie Feuchtgebiete.

Allergien könnten vor Hautkrebs schützen .
Allergien könnten vor Hautkrebs schützenSchon lange rätseln Forscher über die eigentliche Aufgabe von IgE im Körper. Unter anderem nahm man an, dass es der Abwehr von Parasiten dient. Weil in den Industrienationen immer weniger Menschen an Wurminfektionen und ähnlichem erkranken, ist IgE unterfordert und reagiert dann auf harmlose Stoffe, so die Hypothese. Dagegen spricht allerdings, dass der Körper Parasiten auch ohne IgE bekämpfen kann.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!