Gesundheit „Biggest Loser“: 50 Kandidaten neu dabei – einer will 100 (!) Kilo abnehmen

13:55  02 februar  2018
13:55  02 februar  2018 Quelle:   Berliner Kurier

Abnehmen am Bauch: Geht das?

  Abnehmen am Bauch: Geht das? Wie funktioniert abnehmen am Bauch?Abnehmen am Bauch, dabei aber bitte keinen flachen Hintern oder eingefallene Wangen riskieren - das ist die Wunschvorstellung vieler Frauen, wenn es darum geht das ein oder andere Kilo zu verlieren.

mehr als 100 Leitlinien.

Startseite | Inserat neu | Gesuch neu | Jetzt kostenlos registrieren | Login | Hilfe. Kontakt | AGB | Haftungsausschluss.

Biggest_Loser_Saki © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Saki

„The Biggest Loser“ – die Abnehmshow ist zurück. Am Sonntag, 4. Februar 2018 eröffnen Dr. Christine Theiss und Matthias Killing die neue Saison der Sat.1-Abnehm-Challenge.

Die Show startet um 20.15 Uhr – und ist damit erstmals in der Primetime zu sehen. Die anschließenden Folgen laufen jeden Sonntag um 17.45 Uhr.

10. Staffel von „The Biggest Loser”

Auch in der 10. Staffel werden die Kandidaten wieder von Ex-Kickbox-Weltmeisterin Dr. Christine Theiss unterstützt. Außerdem im Team ist, wie in den vergangenen Jahren, das Trainer-Duo Ramin Abtin (45) und Marike Spaleck (31). 

Detoxwasser mit Apfel und Zimt: Abnehmen und Entgiften mit dem Wunderwasser

  Detoxwasser mit Apfel und Zimt: Abnehmen und Entgiften mit dem Wunderwasser Dieses leckere Getränk kannst du heiß oder kalt genießen. Es wärmt oder erfrischt, wirkt als Heil- und Detoxwasser und hilft beim Abnehmen. Her mit dem Rezept! Ein Detoxwasser als Wundermittel? Das klingt perfekt, denn Glühwein und Marzipan, Weihnachtsfeiern und Familienfeste waren eine Herausforderung für die Figur und für die Gesundheit. Unser Vorschlag, um wieder in Form zu kommen: ein köstliches Getränk, das du heiß oder kalt genießen kannst, das entgiftet und beim Abnehmen hilft. Dank Zimt hat es sogar eine würzige Note.

Los darf nicht aufgerufen werden. Ø 50 mm, 126,5g, 18K Gold, typisches Liverpooler Gehäuse mit Reliefrand

Seite neu laden. Ihr Gerät wird für das mobile Angebot leider nicht unterstützt. Zur klassischen Webseite. Diese Seite ist zurzeit nicht verfügbar.

Lesen Sie hier, was aus den „Biggest Loser”-Kandidaten der vergangenen Staffeln geworden ist.

Und das gab es noch nie: 50 Bewerber kämpfen um 16 begehrte Plätze im Camp. Dafür müssen sie sich beim ersten Kräftemessen im Münchner Olympiastadion qualifizieren. Erst in der Auftakt-Show wird dann verraten, welche Kandidaten ins Boot-Camp einziehen.

Diese 50 Kandidaten kämpfen um den Einzug:

Alexander (46) aus Freising, 147,1 Kilo

Biggest_Loser_Alexander © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Alexander

Alexander aus Freising geht mit 147,1 Kilo ins Rennen.

Alexandra (48) aus Ludwigshafen am Rhein, 117,9 Kilo

Biggest_Loser_Alexandra © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Alexandra

Mit der Hilfe von Dr. Christine Theiss und den anderen Coaches möchte Alexandra abnehmen.

So klappt es im neuen Jahr mit dem Abnehmen

  So klappt es im neuen Jahr mit dem Abnehmen Köln (dpa-infocom) - Silvester steht vor der Tür und damit die klassischen Vorsätze: mehr Sport treiben und sich gesünder Ernähren. Beides eigentlich ein gutes Mittel, um den lästigen Winterspeck wieder loszuwerden. Doch wie erreicht man dieses Ziel? Um effektiv abzunehmen, sollten wir neben einem Ausdauertraining auch ein Krafttraining in unseren Bewegungsalltag integrieren. «Mit Hilfe dieses unschlagbaren Doppelpacks erhöhen Sie nachhaltig Ihren Grundumsatz, sowohl in Aktivität als auch in Ruhephasen auf der Couch», sagt Prof. Dr.

Immobilien, Autos, Stellenangebote, Kontakte beim Anzeigenportal. Anzeigen aus Wochenblättern aller Regionen in Deutschland. Finden Sie das richtige Angebot

Das Video wird geladen Kandidaten im 2. Halbfinale.

Anela (28) aus Kirchheim unter Teck, 137,7 Kilo

Biggest_Loser_Anela © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Anela

Auch Anela aus Kirchheim ist unter den 50 Kandidaten bei „The Biggest Loser“ 2018.

Vergesst Kalorienzählen! Carb Counting ist die neue Methode, um abzunehmen

  Vergesst Kalorienzählen! Carb Counting ist die neue Methode, um abzunehmen Mühsames Kalorienzählen war gestern, denn 2018 setzen Fitness-Gurus auf Carb-Counting – das Zählen von Kohlenhydraten. 

Bitte versuchen Sie es erneut, indem Sie die Seite neu laden (Aktualisieren / Refresh / Reload im Browser klicken). Eine E-Mail wurde an den Technischen Administrator geschickt, den Sie ebenfalls kontaktieren können, falls das Problem weiterhin auftritt. Wir entschuldigen uns für die

Shirin aus Jena will bei The Biggest Loser auf Sat.1 im Boot-Camp 40 Kilo abnehmen . Erstmals gibt es bei „The Biggest Loser “ einen Vorausscheid, 50 Kandidaten treten dazu im Olympiastadion in München gegeneinander an.

Angela (35) aus Lahr, 141,9 Kilo

Biggest_Loser_Angela © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Angela

Schon als Jugendliche war Angela übergewichtig und nimmt noch heute immer weiter zu. Sie vermutet, dass der Kern des Problem in ihrer Ernährung liegt. Sie bezeichnet sich selbst als „Kohlenhydrat-Junkie“. „Es gab schon auch Zeiten, dann habe ich mir jeden Abend eine Fertigpizza gemacht“, sagt die 35-Jährige. Nun möchte sie im Abnehm-Camp etwas ändern!

Ann-Christin (29) aus Kiel, 138,7 Kilo

Biggest_Loser_Ann_Christin © SAT.1/Johannes Mueller Biggest_Loser_Ann_Christin

Ann-Christin ernährt sich ausgewogen und ist auch kein Sport-Muffel. Regelmäßig geht sie zum Fitness-Boxen. Trotzdem konnte sie ihr Wunschgewicht bisher nicht erreichen. „Ich erhoffe mir definitiv den nötigen Arschtritt von den Trainern im Camp. Der fehlt mir und den brauche ich auch“, erklärt die 29-Jährige.

Die besten Low-Carb-Süßigkeiten

  Die besten Low-Carb-Süßigkeiten Sie würden gerne ein paar Kilo abnehmen? Den Anfang machen Sie bereits mit den richtigen Süßigkeiten. Wir verraten Ihnen 6 Naschereien mit wenig Kohlenhydraten. Wer ein paar Kilo verlieren möchte, um dem Wunschgewicht ein Stücken näher zu kommen, sollte richtig naschen. Für die Leckermäulchen unter Ihnen haben wir gute Nachrichten: Bestimmte Süßigkeiten sind beim Abnehmen erlaubt! Hier kommen 6 kalorienarme Leckereien mit wenig Kohlenhydraten.

Diese Seite ist im Moment nicht verfügbar. Am besten gehen Sie noch mal zurück zur Startseite. Von da aus finden Sie hoffentlich alles, was Sie suchen! Zurück zur Startseite.

DONAUKURIER die Zeitung für Ingolstadt und die Region mit aktuellen Lokalnachrichten aus Politik, Wirtschaft, Bayern und der Welt, Sport, Bildern und Videos

Benny (26) aus Bürstadt, 165 Kilo

Biggest_Loser_Benny © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Benny

Vom Studenten zum „Biggest Loser“-Teilnehmer. Auch Benny möchte unbedingt abspecken.

Benjamin M. (37) aus Meckenbeuren, 193 Kilo

Biggest_Loser_Benjamin © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Benjamin

In der 10. Staffel nimmt auch Benjamin aus Meckenbeuren teil.

Berna (22) aus Aachen, 129,9 Kilo

Biggest_Loser_Berna © SAT.1/Johannes Mueller Biggest_Loser_Berna

Übergewicht hat Berna seit ihrer Pubertät. Seitdem hat sie immer weiter zugenommen. Die Schuld dafür rechnet sie sich selbst zu: „Ich kann mich nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal ein Hungergefühl hatte.“

Bouziane (37) aus Berlin, 139,2 Kilo

Biggest_Loser_Bouziane © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Bouziane

„Ich esse aus Stress“, sagt Bouziane. Mit 23 Jahren stand er kurz vor einer Abschiebung aus Deutschland. Er musste nach Paris flüchten und kam erst 2004 wieder zurück. Durch diesen psychischen Stress hat er zugenommen. Jetzt wagt er den Schritt zur „The Biggest Loser“.

Carina (26) aus Wadgassen, 165,9 Kilo

Biggest_Loser_Carina © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Carina

Carina ist unzufrieden mit ihrem Gewicht. Daran möchte sie jetzt etwas ändern: bei „The Biggest Loser“ 2018.

Wenn du jeden Morgen diesen Saft trinkst, nimmst du ab!

  Wenn du jeden Morgen diesen Saft trinkst, nimmst du ab! Ständig kommen neue vermeintliche Wundermittel auf den Markt, die den Stoffwechsel ankurbeln, den Appetit zügeln und beim Abnehmen helfen sollen – und das alles hat natürlich seinen Preis. 

Die Jahreshauptversammlung der DQHA Regionalgruppe Rheinland-Pfalz / Saarland wird um einen Tag vorverlegt. Sie findet nicht wie ursprünglich angekünd

Aktuelle online News zu sozialen, kulturellen und politischen Themen in der Sozialarbeit, Altenpflege, Krankenpflege.

Lesen Sie hier: Neue Studie: Fast Food wirkt im Körper wie eine schwere Infektion!

Chris (25) aus Oberhausen, 199,2 Kilo

Biggest_Loser_Chris © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Chris

Chris startet mit einem Gewicht von 199,2 Kilo. Wie viel er wohl nach der Zeit im Camp auf die Waage bringen würde?

Chrissy (20) aus Springe, 113,1 Kilo

Biggest_Loser_Chrissy © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Chrissy

Chrissy aus Springe ist eine der 50 Teilnehmerinnen der 10. Staffel.

Christian (32) aus Obertshausen, 135,7 Kilo

Biggest_Loser_Christian © SAT.1/Johannes Mueller Biggest_Loser_Christian

Zugenommen hat Christian nach einer zweijährigen Sportverletzung beim Fußball. Von Beruf ist er Kälte- und Klimatechniker.

Christos (23) aus Ketsch, 179,4 Kilo

Biggest_Loser_Christos © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Christos

Mit seinem Übergewicht hatte er schon als Kind zu kämpfen. Seine Eltern haben ein Restaurant, wodurch es immer viel zu essen gab. Auf Youtube möchte er sich mit einem eigenen Kanal einen Namen machen.

Denice (22) aus Oberndorf am Neckar, 148,9 Kilo

Biggest_Loser_Denice © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Denice

Wie viel kann Denice aus Oberndorf abnehmen? Mit „The Biggest Loser“ macht sie den ersten Schritt in Richtung Wunschgewicht.

Despina (35) aus Essen, 127,5 Kilo

Biggest_Loser_Despina © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Despina

Despina hat eine schwere Zeit hinter sich. Das Essen hat sie immer dafür benutzt, um Frust abzubauen. Ihre Kinder sind ihr sehr wichtig. Gerade deshalb möchte sie abnehmen: „Ich glaube, ich bin kein Vorbild für meine Kinder, weil ich durch mein Übergewicht kein gutes Vorbild sein kann“. 

Diäten: Achtung beim Abnehmen: Vor dieser Diät warnen Experten

  Diäten: Achtung beim Abnehmen: Vor dieser Diät warnen Experten Mit dem neuen Jahr nehmen wir uns immer wieder vor: Endlich abnehmen! Ist der Vorsatz einmal gefasst, stehen wir vor der Frage, mit welcher Diät wir unserem Ziel näher kommen wollen. Neben Klassikern wie „Iss die Hälfte“ oder Low Carb gibt es ständig neue Trend-Diäten, die das Non-Plus-Ultra in Sachen Abnehmen sein sollen. Hier erfährst du, vor welcher Diät Gesundheitsexperten jetzt warnen. Paleo, Atkins, Weight Watchers und Co. - zwischen den Ernährungskonzepten der verschiedenen Diäten gibt es teils große Unterschiede.

Das sind die 50 potenziellen Kandidaten von The Biggest Loser 2018. Diese Frau hat 32 Kilo abgenommen - mit Hilfe eines genia

Maddow Sued For $ 50 Million By Bachmann Buddy Bradlee Dean.

Dirk (38) aus Bad Krozingen, 145,4 Kilo

Biggest_Loser_Dirk © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Dirk

„Ohne Fleisch kann ich nicht leben“, gibt Dirk zu. Gemeinsam mit seiner Frau betreibt er einen Imbiss. Sandra, die sich auch bei „The Biggest Loser“ beworben hat, ist seine Zwillingsschwester.

Edgard (20) aus Bottrop, 184,6 Kilo

Biggest_Loser_Edgard © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Edgard

Edgard ist Kassierer in einem Freizeitpark. Damit er selbst in Zukunft auch wieder mehr Spaß hat, will er abspecken.

Evelyn (29) aus Sachsenheim, 135,2 Kilo

Biggest_Loser_Evelyn © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Evelyn

Mit dabei ist in diesem Jahr auch Evelyn aus Sachsenheim.

Fabian (27) aus Sachsenheim, 170,8 Kilo

Biggest_Loser_Fabian © SAT.1/Johannes Mueller Biggest_Loser_Fabian

Fabian sagt den 170 Kilo, die er auf die Waage bringt, den Kampf an.

Giovanni (27) aus Pforzheim, 143,7 Kilo

Biggest_Loser_Giovanni © SAT.1/Johannes Mueller Biggest_Loser_Giovanni

Auch dabei: Giovanni aus Pforzheim – wie viel kann er abnehmen?

Guido (53) aus Thale, 146,5 Kilo

Biggest_Loser_Guido © SAT.1/Johannes Mueller Biggest_Loser_Guido

Mit 146,5 Kilo startet Guido aus Thale ins Rennen.

Heiko (41) aus Dinslaken, 185,2 Kilo

Biggest_Loser_Heiko © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Heiko

Auch Heiko aus Dinslaken nimmt teil – und möchte unbedingt abnehmen.

Lesen Sie auch: Intuitives Essen. Die Diät, bei der man alles essen kann – bis man satt ist.

Jennifer (25) aus Forchheim, 105,7 Kilo

Biggest_Loser_Jennifer © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Jennifer

Jennifer gibt sich mit 105,7 Kilo nicht zufrieden. Im Camp sollen die Pfunde purzeln.

Jérôme (24) aus Zittau, 177,3 Kilo

Biggest_Loser_Jerome © SAT.1/Johannes Mueller Biggest_Loser_Jerome

Jérôme ist einer der 50 Kandidaten, die im „Biggest Loser“-Camp abnehmen wollen.

Abnehmen: Diese 10 Gewohnheiten am Abend können die Ursache sein, dass du nicht abnimmst

  Abnehmen: Diese 10 Gewohnheiten am Abend können die Ursache sein, dass du nicht abnimmst Du gehst regelmäßig ins Fitnessstudio, versuchst immer gesund zu essen - und trotzdem verlierst du nicht so viel Gewicht, wie du dir wünscht? Wir zeigen dir zehn Abendess-Fallen, die richtige Dickmacher sind, und wie du sie besiegst! 1. Ein gesunder Schlaf ist Gold wertWenn du nicht genügend schläfst, verlangsamt sich der Stoffwechsel in deinem Körper. Das führt dazu, dass du die Kilos nicht verlierst, sondern eher zunimmst. Du solltest daher um die sieben bis neun Stunden pro Nacht schlafen. Das hilft dir nicht nur die Pfunde leichter purzeln zu lassen. Du wirst ausgeschlafen auch frischer und jünger aussehen.2.

Vielen Dank! Weitere Kandidaten für einen Bären sind demnach der mexikanische Film.

Jessica (29) aus Neustadt a. d. Weinstraße, 90,1 Kilo

Biggest_Loser_Jessica © SAT.1/Johannes Mueller Biggest_Loser_Jessica

Auch dabei: Die 29-jährige Jessica aus Neustadt.

Kathrin (32) aus Wöhrden, 108,7 Kilo

Biggest_Loser_Kathrin (2) © SAT.1/Johannes Mueller Biggest_Loser_Kathrin (2)

108,7 Kilo bringt Kathrin auf die Waage. Daran will sie etwas ändern.

Kevin (35) aus Eschenburg, 159,4 Kilo

993675 (2) © SAT.1/Benedikt Mueller 993675 (2)

Auch Kevin hofft, dass er mit Hilfe der Trainer Gewicht verlieren kann. 

Kristina (36) aus Essenheim, 140,9 Kilo

996144 © SAT.1/Benedikt Mueller 996144

Kristina aus Essenheim geht mit 140,9 Kilo ins Rennen.

Lisa (22) aus Roetgen, 116,6 Kilo

999664 © SAT.1/Johannes Mueller 999664

In der 10. Staffel am Start: Lisa aus Roetgen.

Lesen Sie hier: Nach sechs Monaten: Fitness-Familie hat sich krass verändert und sieht ganz anders aus.

Marianna (28) aus Ismaning, 105,3 Kilo

Biggest_Loser_Marianna © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Marianna

Wie viel wird sie abnehmen? Marianne möchte nicht länger 105 Kilo wiegen.

Markus (34) aus Offenbach, 133,1 Kilo

Biggest_Loser_Markus © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Markus

Markus hat eine Entscheidung getroffen: Er möchte abnehmen. „The Biggest Loser“ bietet ihm die Chance dazu.

Michael K. („Heinzi“) (44) aus Wismar, 152,2 Kilo

Biggest_Loser_Heinzi © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Heinzi

Ebenfalls Teil der 10. Staffel: Michael K. aus Wismar.

Michael L. (49) aus München, 204,7 Kilo

Biggest_Loser_Markus (1) © SAT.1/Johannes Mueller Biggest_Loser_Markus (1)

Sein absoluter Traum ist es, in einen Mini reinzupassen. „Das wäre ein Traumauto von mir. Aber der ist einfach zu klein für einen großen, dicken Mann wie mich“, sagt er. In seiner Jugend hat er sehr viel Sport gemacht. Ab 30 ging es dann aber bergab.

Miguel (28) aus Bielefeld, 142,1 Kilo

Biggest-Loser-Miguel © SAT.1/Johannes Mueller Biggest-Loser-Miguel

Miguel aus Bielefeld startet mit 142,1 Kilo.

Nikki (35) aus Fürstenfeldbruck, 131,7 Kilo

Biggest_Loser_Nikki © SAT.1/Johannes Mueller Biggest_Loser_Nikki

Wie viel bringt Nikki am Ende auf die Waage? Ihre 131,7 Kilo sollen Geschichte sein.

Nicole L. (40) aus Dortmund, 130,3 Kilo

Biggest_Loser_Nicole_L © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Nicole_L

Auch Nicole hat keine Lust mehr auf Übergewicht. Sie möchte bei „The Biggest Loser“ abnehmen.

Pascal (36) aus Bochum, 135,1 Kilo

Biggest_Loser_Pascal © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Pascal

Übergewichtig ist Pascal schon seit Kindertagen: „Ich war immer der Dicke in der Clique“. Seit 12 Jahren ist er mit seiner Frau zusammen. In dieser Zeit hat er noch weiter zugenommen. Seine Frau ist unglaublich besorgt um Pascals Gesundheit. Deshalb müssen die Kilos jetzt runter.

Raffaele (39) aus Rheinfelden, 152 Kilo

Biggest_Loser_Raffaele © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Raffaele

Auch Raffaele aus Rheinfelden ist bei „The Biggest Loser“ 2018 dabei.

Rita (25) aus Frankfurt/Main, 119,1 Kilo

Biggest_Loser_Rita © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Rita

Rita kommt aus Frankfurt und möchte jetzt ins Camp. Dort möchte sie unbedingt abnehmen.

Robin (27) aus Wemding, 137 Kilo

Biggest_Loser_Robin © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Robin

Robin möchte in der Sendung mindestens 70 Kilo abnehmen. Sein größtes Laster sind Energydrinks. Vor zwei Jahren ist er mit einer schweren Blutvergiftung im Krankenhaus gelandet. Das war der Moment, in dem ihm klar geworden ist, dass er abnehmen möchte.

Sabine (41) aus Südbrookmerland, 160,4 Kilo

Biggest_Loser_Sabine © SAT-1/Johannes Mueller Biggest_Loser_Sabine

Sabine sagt: „Ich esse von Herzen gerne.“ Sie will wieder mehr unter Menschen und abends tanzen gehen. Ihr Ziel ist es, maximal 80 Kilo zu wiegen.

Saki (39) aus Nürnberg, 189,6 Kilo

Biggest_Loser_Saki © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Saki

Also junger Mann war Saki immer sehr schlank. 1979 hatte er einen schweren Unfall, wodurch Sport nicht mehr so möglich war wie früher. Jetzt möchte er sein Leben neu gestalten. Die größte Motivation ist seine Familie. Mit seinen Kindern möchte Saki öfter spielen.

Samantha (24) aus Reutlingen, 129,5 Kilo

Biggest_Loser_Samantha © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Samantha

Das Startgewicht von Samantha aus Reutlingen beträgt 129,5 Kilo – das soll sich ändern!

Sandra (38) aus Rust, 116,7 Kilo

Biggest_Loser_Sandra © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Sandra

Sandra ist Mutter von Zwillingen. Sie hat einen Zwillingsbruder: Dirk. Auch er hat sich bei „The Biggest Loser“ beworben. Sandra und Dirk kommen aus einer Metzger-Familie.

Shirin (34) aus Jena, 94,6 Kilo

Biggest_Loser_Shirin © SAT.1/Benedikt Mueller Biggest_Loser_Shirin

Die 34-jährige Shirin ist ebenfalls Kandidatin bei „The Biggest Loser“ 2018.

Stephanie (26) aus Berlin, 119,4 Kilo

Biggest_Loser_Stefanie © SAT.1/Johannes Mueller Biggest_Loser_Stefanie

Stephanie kommt aus Berlin. Mit ihrem Gewicht ist die 26-Jährige nicht glücklich. Ihre Chance: „The Biggest Loser“ 2018.

Sven (30) aus Kürten, 159,8 Kilo

Biggest_loser_sven © SAT.1/Johannes Mueller Biggest_loser_sven

Sven hofft in der Sendung einige Kilos zu verlieren. Aktuell wiegt er 159,8 Kilo.

Toni (56) aus Dallgow-Döberitz 141,1 Kilo

Biggest_Loser_Toni © SAT.1/Johannes Mueller Biggest_Loser_Toni

Bringen die Coaches Toni zu seinem Wunschgewicht? Der 56-Jährige möchte nicht länger übergewichtig sein,

Vanessa (26) aus Ludwigshafen a. Rhein, 116,6 Kilo

Biggest_Loser_Vanessa © SAT.1/Johannes Mueller Biggest_Loser_Vanessa

Mit 116,6 Kilo geht Vanessa aus Ludwigshafen an den Start. Wie viel wird sie abnehmen?

Welche Kandidaten den Einzug in Camp schaffen, sehen Sie am Sonntag, 4. Februar 2018 um 20.15 Uhr auf SAT.1.

(lje)

Mehr auf MSN:

Als Nächstes anschauen
  • Diese Stars haben einen hohen IQ

    Diese Stars haben einen hohen IQ

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    0:55
  • Nach Dschungelcamp: Giuliana Farfalla zeigt ihren Traumbody am Strand

    Nach Dschungelcamp: Giuliana Farfalla zeigt ihren Traumbody am Strand

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    0:55
  • Die 5 heftigsten Filmfehler, die nur echten Nerds auffallen

    Die 5 heftigsten Filmfehler, die nur echten Nerds auffallen

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    1:38
  • William Shatner: So geht es dem „Raumschiff Enterprise“-Star heute 

    William Shatner: So geht es dem „Raumschiff Enterprise“-Star heute

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    1:19
  • Was? Diese Stars haben sich mal gedatet

    Was? Diese Stars haben sich mal gedatet

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    1:51
  • Curvy-Model Sarina Nowak im hautengen Kleid

    Curvy-Model Sarina Nowak im hautengen Kleid

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    1:01
  • 11 Stars, die ihren Tod selbst verschuldeten

    11 Stars, die ihren Tod selbst verschuldeten

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    0:58
  • Mit Locken-Pracht: So anders sah Beatrice Egli vor 11 Jahren aus

    Mit Locken-Pracht: So anders sah Beatrice Egli vor 11 Jahren aus

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    1:13
  • Gigi und Bella Hadid: Nackt für die britische „Vogue“

    Gigi und Bella Hadid: Nackt für die britische „Vogue“

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    1:00
  • Die Schweden-Tour geht weiter: Victoria und Kate begeistern mit ihren Looks

    Die Schweden-Tour geht weiter: Victoria und Kate begeistern mit ihren Looks

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    1:17
  • Herzogin Kate: Dieses Kleid betont ihren Babybauch

    Herzogin Kate: Dieses Kleid betont ihren Babybauch

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    1:07
  • Unglaubliche Fotos: Wenn Legenden aufeinander treffen

    Unglaubliche Fotos: Wenn Legenden aufeinander treffen

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    1:08
  • Helene Fischer reagiert auf Sophia Thomallas Tattoo-Wette

    Helene Fischer reagiert auf Sophia Thomallas Tattoo-Wette

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    1:56
  • Sophia Thomalla: Macht sie ernst und lässt sich ein Helene-Fischer-Tattoo stechen?

    Sophia Thomalla: Macht sie ernst und lässt sich ein Helene-Fischer-Tattoo stechen?

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    1:10
  • So reagieren die „Glee“-Stars auf Mark Sallings Tod

    So reagieren die „Glee“-Stars auf Mark Sallings Tod

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    1:39
  • Das passt aber nicht: Die 7 größten Zeit-Fehler in Kultfilmen

    Das passt aber nicht: Die 7 größten Zeit-Fehler in Kultfilmen

    promipool.de-Logo
    promipool.de
    1:40
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Abnehmen: Diese 10 Gewohnheiten am Abend können die Ursache sein, dass du nicht abnimmst .
Du gehst regelmäßig ins Fitnessstudio, versuchst immer gesund zu essen - und trotzdem verlierst du nicht so viel Gewicht, wie du dir wünscht? Wir zeigen dir zehn Abendess-Fallen, die richtige Dickmacher sind, und wie du sie besiegst! 1. Ein gesunder Schlaf ist Gold wertWenn du nicht genügend schläfst, verlangsamt sich der Stoffwechsel in deinem Körper. Das führt dazu, dass du die Kilos nicht verlierst, sondern eher zunimmst. Du solltest daher um die sieben bis neun Stunden pro Nacht schlafen. Das hilft dir nicht nur die Pfunde leichter purzeln zu lassen. Du wirst ausgeschlafen auch frischer und jünger aussehen.2.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!