Gesundheit 10 Lebensmittel für gesunde Augen

14:20  13 september  2017
14:20  13 september  2017 Quelle:   MSN

Dieses Gewürz kann eine Stunde Sport ersetzen

  Dieses Gewürz kann eine Stunde Sport ersetzen Keine Lust auf Fitness? Eine Prise von diesem Gewürz hat eine ähnliche Wirkung wie 60 Minuten Workout Eins vorneweg: Eine Workout-Stunde ist in Sachen Kalorienverbrauch, Gesundheitskick und Spaß durch (fast) nichts zu ersetzen. Forscher wollen nun aber entdeckt haben, dass eine Prise Kurkuma eine ähnliche Wirkung hat. Das Gewürz, das auch gelber Ingwer, Safranwurz, Gelbwurz oder Gilbwurz genannt wird, kommt überwiegend in der indischen Küche vor. Kurkuma ist wichtig Die Ergebnisse der Studie sind vor allem spannend für Frauen, die anfangen, unter altersbedingten Gesundheitsproblemen zu leiden oder die gerade die Wechseljahre hinter sich haben. Bei ihnen wirkt Kurkuma - das zeigt eine zweimonatige Testphase - fast schon wie eine Wunderwaffe. Wie eine Stunde Aerobic Bei Testpersonen, die einen Monat lang das Gewürz zu sich genommen hatten, bemerkte man positive kardiovaskuläre Veränderungen und ein vermindertes Zellsterben. Im "American Journal of Cardiology" wurde außerdem berichtet, dass Kurkuma-"Fans" ein um 56 Prozent geringeres Risiko einer Herzattacke hätten. Das in Kurkuma enthaltene Polyphenol, das ihm die gelbe Farbe verleiht, soll dabei eine ähnlich positive vaskuläre Wirkung wie ein einstündiges Aerobictraining haben. Die ersten Ergebnisse hätten sich dabei schon nach acht Wochen gezeigt.

Zum anderen sollten Sie Lebensmittel auf Ihren Speiseplan setzen, die gesund für die Augen sind. Dazu gehören nicht nur Karotten, sondern auch diese 10 Lebensmittel

Erento

Haben Sie gewusst, dass Sie Ihre Augen durch die richtige Ernährung verbessern können? Wer gleich an Karotten denkt, liegt zwar richtig, doch es gibt andere Lebensmittel, die noch viel gesünder für die Augen sind

Diese Lebensmittel sind wichtig für gesunde Augen © istockphoto Diese Lebensmittel sind wichtig für gesunde Augen

Es gibt zwei Wege, wie man seine Augen gesund hält: Zum einen können Sie Ihre Sehkraft durch gezieltes Augentraining verbessern. Hier finden Sie Übungen für einen guten Durchblick. Zum anderen sollten Sie Lebensmittel auf Ihren Speiseplan setzen, die gesund für die Augen sind. Dazu gehören nicht nur Karotten, sondern auch diese 10 Lebensmittel:

Gemüsebrühe aus Resten selber machen: Rezept

  Gemüsebrühe aus Resten selber machen: Rezept In der Küche wird nichts weggeworfen. Zumindest, wenn man weiß, was man mit Resten so alles anstellen kann. Haben Sie Abfälle von Gemüseresten, lässt sich daraus zum Beispiel eine sehr gesunde und leckere Gemüsebrühe herstellenIn der Küche kommt sie häufig zum Einsatz und gesund ist sie auch noch: die Gemüsebrühe. Wir verraten Ihnen, wie Sie sie ganz einfach aus Küchenresten herstellen können und dabei noch dafür sorgen, dass Sie nicht zu viele Lebensmittel wegwerfen.

Zeitungsinformationssystem ZEFYS: Staatsbibliothek zu Berlin - historische Zeitungen

Zugriff verweigert! Sie haben versucht einen Bereich zu betreten, der nicht für Sie freigeschaltet ist. Sollten Sie nicht weitergeleitet werden, dann bitte hier klicken.

1. Rohe, rote Paprika

Rote Paprika hat von allen Lebensmitteln das meiste Vitamin C pro Kalorie. Vitamin C ist wichtig für die Blutgefäße in unseren Augen und laut der Wissenschaft können wir damit grauem Star vorbeugen. Weitere Gemüse- und Obstsorten wie Blumenkohl, Pak Choi, Papaya und Erdbeeren haben ähnlich viel Vitamin C. Allerdings sollten Sie diese Lebensmittel am besten roh verzehren, da das Vitamin C bei Hitze zerstört wird. Der Vorteil von roter Paprika: Sie beinhaltet auch noch die Vitamine A und E, die ebenfalls wichtig für das Sehen sind.

2. Sonnenblumenkerne und Nüsse

Schon 30 Gramm Sonnenblumenkerne oder Mandeln haben die Hälfte der Vitamin E-Zufuhr, zu der Gesundheitsexperten einem Erwachsenen pro Tag raten. Vitamin E verlangsamt (gemeinsam mit einigen anderen Nährstoffen) den Prozess der altersbedingten Makuladegeneration (AMD. Auch der graue Star kann mit genügend Vitamin E angeblich verhindert werden. Haselnüsse, Erdnüsse und Erdnussbutter eignen sich hierbei auch.

6 Lebensmittel gegen Heißhunger

  6 Lebensmittel gegen Heißhunger Heißhungerattacke? Diese natürlichen Lebensmittel machen lange satt und helfen, Ihren Appetit zu zügeln Besonders, wenn Sie gerade versuchen abzunehmen, kommt der Heißhunger auf Süßigkeiten ungelegen. Doch dagegen gibt es Helfer! Wir zeigen Ihnen sechs natürliche, unverarbeitete Lebensmittel, die für eine Weile satt machen und das Hungergefühl regulieren. Zitrusfrüchte Zitrusfrüchte wie Zitronen, Limetten und Orangen zügeln den Appetit, denn die darin enthaltenen Pektine halten lange satt. Schon eine Scheibe Zitrone ins Wasser ist also eine tolle Waffe gegen Heißhunger. Mandeln Eiweiß hemmt das Hungergefühl. Mandeln sind deshalb perfekt als Snack für Zwischendurch und ein gesunder Ersatz für Schokolade. Linsen Hülsenfrüchte wie Linsen und Erbsen enthalten viel Eiweiß und Ballaststoffe, die sehr gesunde Sattmacher sind! Von Curry oder Salat reicht also schon eine kleine Portion. Tomaten Tomaten haben einen hohen Chromgehalt. Chrom reguliert den Blutzuckerspiegel und so auch unseren Heißhunger. Als Snack, Suppe oder im Salat sind Tomaten ein toller Appetitzügler! Haferflocken Ob als Porridge, mit Joghurt und Früchten oder als Zusatz zum Smoothie: Haferflocken quellen im Magen auf und machen länger satt. Außerdem regt das Magnesium in Haferflocken die Fettverbrennung an. Psst: Hier lesen Sie, was Sie alles aus Haferflocken machen können. Äpfel Auch die Lieblingsfrucht der Deutschen hilft gegen Heißhunger. Äpfel regulieren den Glucose-Haushalt im Körper und stillen den Appetit.

Das neue MSN, Ihre anpassbare Sammlung des Besten aus Nachrichten, Sport, Unterhaltung, Finanzen, Wetter, Reise, Gesundheit und Lifestyle, kombiniert mit Outlook, Facebook, Twitter, Skype und mehr.

Spezialitäten Lebensmittel Getränke Wein aus Brasilien Salgadinhos Acai Guarana Cachaca Polpa de Fruta Brasilianische Haarpflege Haarkur Keratin Haarglättung und salzfreies Shampoo Fahnen und Kochgeschirr online kaufen im Shop 100% Brasil.

3. Dunkles Blattgrün

Grünkohl, Spinat und Kohlblätter besitzen viel Vitamin C und E, sowie die Carotinoide Lutein und Zeaxanthin. Diese beiden Nährstoffe mindern das Risiko an chronischen Augenkrankheiten wie AMD und grauer Star zu erkranken und schützen die Retina vor schädlichem Blaulicht und freien Radikalen. Sie sind extrem wichtig für unsere Sehschärfe.

4. Lachs

Unsere Retina benötigt bestimmte Omega-3-Fettsäuren, um richtig zu funktionieren. Sie finden die Fettsäuren in fetthaltigen Fischen wie Lachs, Thunfisch, Forelle sowie Meeresfrüchten. Die Fettsäuren (DHA und EPA) schützen Ihre Augen vor AMD und dem grünen Star. Personen, die nur geringe Mengen der beiden Fettsäuren zu sich nehmen, neigen oft zu trockenen Augen.

5. Süßkartoffeln

Orangene Früchte und Gemüsesorten wie Süßkartoffeln, Karotten, Cantaloupe-Melonen, Mangos und Aprikosen haben einen großen Anteil an Beta-Carotinen (ein Provitamin A), die Ihren Augen helfen, sich der Dunkelheit anzupassen und sie vor Nachtblindheit schützen. Eine Süßkartoffel besitzt übrigens auch viel Vitamin C sowie ein wenig Vitamin E.

Diese gesunden Lebensmittel kosten weniger als 1 Euro

  Diese gesunden Lebensmittel kosten weniger als 1 Euro Gesund und bezahlbar? Kein Problem! Gesund und bezahlbar? Kein Problem! Diese Lebensmittel können Sie im Supermarkt kaufen und sie kosten pro 100g nicht mal 1 Euro

online-Tageszeitung, Magazin für AuslandösterreicherInnen

Hoppla! Sorry, aber meine Schaltkreise streiken gerade ein wenig! Ich bitte um Entschuldigung, dass wir Deinen Besuch auf Hood mit dieser Fehlerseite unterbrechen mussten! Unsere Techniker sind bereits informiert und werden alles tun, um das Problem umgehend zu beseitigen. Bitte wiederhole

6. Eier

Eier sind ebenfalls sehr gesund für Ihre Augen: Das Eigelb ist reich an Carotinoiden (daher die gelbe Farbe) und ebenfalls förderlich für die Augen.

7. Mageres Fleisch, Geflügel und Austern

Zink ist für den Transport von Vitamin A zu Ihrer Retina wichtig, wo es für den Aufbau desschützenden Pigments Melanin benötigt wird. Austern haben mehr Zink pro Portion als jedes andere Lebensmittel. Wenn Sie keine Schalentiere mögen, können Sie auch auf Rind-, Schweine- oder Hühnerfleisch zurückgreifen.

8. Bohnen und Hülsenfrüchte

Wenn Sie Vegetarier sind, können Sie für Ihre Zinkzufuhr auch Kichererbsen (noch mehr Gründe, warum diese so gesund sind gefällig?), Augenbohnen, Kidneybohnen und Linsen essen.

9. Kürbisse

Kürbisse sollten Sie Ihren Augen zuliebe das ganze Jahr über essen. Ihr Köper kann Carotinoide nicht selbst herstellen, aber sie kommen in Zucchinis und weiteren Kürbissorten vor. Sommer-Kürbisse (wie Zucchinis) sind übrigens auch reich an Vitamin C und Zink. Winterkürbisse besitzen dagegen viel Vitamin A und C, sowie Omega-3-Fettsäuren.

10. Brokkoli und Rosenkohl

Die Gemüsesorten Brokkoli und Rosenkohl bieten eine gute Kombination von Nährstoffen: Beta-Carotin, Vitamin C und Vitamin E. Außerdem gibt es viele Antioxidantien, die Ihre Zellen vor freien Radikalen schützen. Vor allem die Retina ist besonders empfindlich und benötigt entsprechenden Schutz.

10 Lebensmittel für gesunde Augen .
Haben Sie gewusst, dass Sie Ihre Augen durch die richtige Ernährung verbessern können? Wer gleich an Karotten denkt, liegt zwar richtig, doch es gibt andere Lebensmittel, die noch viel gesünder für die Augen sind Es gibt zwei Wege, wie man seine Augen gesund hält: Zum einen können Sie Ihre Sehkraft durch gezieltes Augentraining verbessern. Hier finden Sie Übungen für einen guten Durchblick. Zum anderen sollten Sie Lebensmittel auf Ihren Speiseplan setzen, die gesund für die Augen sind. Dazu gehören nicht nur Karotten, sondern auch diese 10 Lebensmittel: 1. Rohe, rote Paprika Rote Paprika hat von allen Lebensmitteln das meiste Vitamin C pro Kalorie. Vitamin C ist wichtig für die Blutgefäße in unseren Augen und laut der Wissenschaft können wir damit grauem Star vorbeugen. Weitere Gemüse- und Obstsorten wie Blumenkohl, Pak Choi, Papaya und Erdbeeren haben ähnlich viel Vitamin C. Allerdings sollten Sie diese Lebensmittel am besten roh verzehren, da das Vitamin C bei Hitze zerstört wird. Der Vorteil von roter Paprika: Sie beinhaltet auch noch die Vitamine A und E, die ebenfalls wichtig für das Sehen sind. 2. Sonnenblumenkerne und Nüsse Schon 30 Gramm Sonnenblumenkerne oder Mandeln haben die Hälfte der Vitamin E-Zufuhr, zu der Gesundheitsexperten einem Erwachsenen pro Tag raten. Vitamin E verlangsamt (gemeinsam mit einigen anderen Nährstoffen) den Prozess der altersbedingten Makuladegeneration (AMD. Auch der graue Star kann mit genügend Vitamin E angeblich verhindert werden.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!